Jump to content
Sign in to follow this  
matz

unlocks

Recommended Posts

hello again =)

entweder hab ich den thread zu folgendem thema übersehn oder ich bin der letzte ders noch nicht begriffen hat.

kommendes wochenende hätten wir uns (~15mann) zu einem kleinen lan eingefunden.

daher meine bedenken bezüglich der battlefieldserver.

mir steht ein rechner mit xphome/gnulinux, 1.4ghz, 512mb ram, 40gb festplatte, gf2ti zu verfügung.

auf beiden systemen habe ich bis jetzt mit bf2ccd einen bf2server zum laufen gebracht.

oder sollte man besser sagen, einen bf2server mit ccd. =)

da ich den server unter 'volllast' vorher leider nicht ausgiebig testen kann,

habe ich dann doch bedenken das es später haken könnte.

auf den systemen laufen wirklich nur die nötigsten systemprozesse.

mit einem leeren bf2server liegen wir zwischen 350 und 400mb speicherauslastung.

dann wären maximal noch so 150mb übrig.

(1) reicht das?

die cpu hält sich unter fünf prozent und kommt bei einem player (mir) auch nicht wirklich aus dem ruder.

soviel erstmal zu meinen performancesorgen.

anderweitig hätten mich noch die unlocks intressiert.

(2) gibt es eine möglichkeit, diese irgendwie zugänglich zu machen?

(3) suche ich noch eine statistikanwendung, um ggf. auf einem parallel laufendem webserver, aktuelle stats generieren bzw. ausgeben zu lassen. allerdings hatte ich da schon etwas bei den gepinnten threads beim 'überflug' entdeckt =)

vielen dank schonmal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen, also ich würd sagen deine pc- performance ist arg mager, selbst für einen dedicated server. aber das ist nich meine antwort sondern der euro force test mod: http://bf-games.de/index.php?action=downlo...p;kategorie=258

der verändert keine ballistik oder sonstiges im game. als usa spielt man mit unlock 1 waffen und als mec oder china mit unlock 2. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke, ich werde mir die modi mal anschauen.

d.h. ich kann die unlocks uneingeschränkt nutzen?

mittlerweile konnte ich einen rechner mit 2,4ghz cpu und 1gb ram auftreiben.

ich denke damit bin ich etwas besser vorbereitet.

freue mich aber nach wie vor auf antworten bzw. eure meinung =)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Oder schau Dir den Thread hier mal an:

http://www.totalbf2.com/forums/showthread.php?t=75834

Zu Deiner Frage mit der Hardware gibts ne Antwort in der readme die dem Server beiliegt:

========================================================================

DEDICATED SERVER

========================================================================

We highly recommend Battlefield 2 servers are run on dedicated server

platforms. Currently, the best performance is on a machine with the

following specifications:

LINUX

- Minimum Specification, based on playing a 16 player game:

CPU: 1 Ghz

RAM: 256 Mb

- Recommended Specification, based on playing a 64 player game:

CPU: 3 Ghz. For AMD Athlon 64 CPU: 3500+ (2.2 Ghz)

RAM: 2 Gb

- Optimal Specification (as of Patch 1.3), based on playing a 64 player game:

Only run one instance of BF2 per physical CPU with Hyperthreading disabled

CPU: AMD Athlon 64 4800+ or 3.66GHz Xeon.

RAM: 2Gb per physical CPU

WINDOWS

- Minimum Specification, based on playing a 16 player game:

CPU: 1 Ghz

RAM: 384 Mb

- Recommended Specification, based on playing a 64 player game:

CPU: 3 Ghz. For AMD Athlon 64 CPU: 3500+ (2.2 Ghz)

RAM: 2 Gb

- Optimal Specification (as of Patch 1.3), based on playing a 64 player game:

Only run one instance of BF2 per physical CPU with Hyperthreading disabled

CPU: AMD Athlon 64 4800+ or 3.66GHz Xeon.

RAM: 2Gb per physical CPU

BANDWIDTH

- Minimum

2.5 Mbit

- Recommended

5Mbit

As always if you can increase any of the above hardware you will

improve your overall gameplay experience.

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, ne antwort is das nich so richtig für mich.

einen rechner der das minimum erfüllt hätte ich ja,

aber ist das wirklich ausreichend?

kann da jemand was aus eigener erfahrung zu sagen?

die optimalen bedingungen werd ich sicher nich erfüllen müssen,

da ich maximal mit 20spielern rechnen muss.

aus dem rechner mit 2,4ghz und 1gb ram sind nun doch 512mb geworden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
naja, ne antwort is das nich so richtig für mich.

einen rechner der das minimum erfüllt hätte ich ja,

aber ist das wirklich ausreichend?

kann da jemand was aus eigener erfahrung zu sagen?

Das kann nie jemand genau sagen, wenn Du die obigen Anforderungen erfüllst solltest Du auf der sicheren Seite sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, danke. nach dem wochenende weiss ich mehr =)

eines beschäftigt mich jedoch noch..

wenn ich den server(1,4ghz, 512mb ram) im coop bei 32bots/16playermap laufen lasse,

schwankt die cpuauslastung auf windows bei 50% und schießt ab und zu richtung 70%.

ist es belastungstechnisch ein großer unterschied, ob ich nun bots oder "externe" spieler habe?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Bots belasten die CPU stärker als ein normaler Spieler da für einen Bot viel mehr berechnet werden muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.