Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Guest Dr.Erich von Stahlhelm

brennprobleme

Recommended Posts

Guest Dr.Erich von Stahlhelm

hi,

ich habe seit heute übelste brennprobleme.

mein brenner, ein nec dvd brenner, erzeugt bei allen brennprogrammen einen dma-treiberfehler mit zusätzlich gemeldetem crc fehler.

er fängt anfangs artig zu brennen an und bricht dann mittendrin einfach ab und der rohling ist versaut.

passiert bei dvd und cds gleichermaßen.

ist nun der brenner in die ewigen jagdgründe gegangen??

oder gibt es eine einfache problemlösung dafür?

in der systemsteuerung wird im hardwaremanager alles als ok angesehen.

bearbeitet von Dr.Erich von Stahlhelm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Dr.Erich von Stahlhelm

hmmm, scheint ein softwareproblem zu sein.

da ich ein multibootsystem hab (hardware/festplattenumschalter), probierte ich das eben auf nem anderem system. siehe da: alles in ordnung, brennt cds und dvds.

vieleicht reicht es ja das gerät in der systemsteuerung zu deinstallieren, rechner neustarten und dann neuinstallieren.

ist ja auf dem system mit 2 verschiedenen brennprogs aufgetreten (nero und diskjuggler).

brenner ist von NEC (modell weiss ich allerdings nicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, hab ehnliches prob.

hab gestern einen NEC ad-5170a dvd rw brenner gekauft und eingebaut.

dann hat er schön artig gebrannt.

ich woltle kubuntu linux installieren.

die boot cd hab ich mit dem brenner gelesen.

und wärend der installation hat der brenner einfach aufgehört zu arbeiten und ich konnte nix machen.

musste installation abbrechen.

das ganze 2 mal.

dann hab ich die cd mit nem anderen laufwerk gelesen und siehe da, es ging.

weiter.

hab dann ne bootfähige dvd gebrannt um en anderes os zu installieren.

gestern ging das.

nur, wärend der installation hing der pc sich auf.

dann musste ich ihn abschalten.

heute versuchte ich die installation nochmals mit dem neuen brenner, weil das andere dvd laufwerk die dvds ,welche ich mit dem brenner erstelle ned lesen kann KA wieso.

nun die installation beginnt ned mal.

ich dachte die cd sei beschädigt von dem crash gestern.

ging in windows um auf die cd zu schauen, und siehe da, sie is leer.

na gut, wollte das ganze noch mals neu brennen.

doch der brenner funktionierte ned, nero gab mir die meldung dass es nicht möglich sei zu brennen.

der pc hängt sich auf, sobald ich irgendwas in den brenner lege, sei es ne cd oder ne dvd...

kann mir wer helfen?

wie deinstalliere ich das ganze teil zu 100%?

vieleicht muss ich es ja einfach neu installieren, aber wie mach ich das?

danke im voraus für eure hilfe

€ hat sich erledigt, hab en neuen brenner... der war defekt....

bearbeitet von Jose

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Dr.Erich von Stahlhelm

bei mir funktioniert es wieder. ich hab den verdacht das es was mit irgendwelchen fiesen kopierschutztreibern

zu schaffen hatte. gestern abend war der brenner in dem system wo es auftritt ganz verschwunden und installierte sich nach einem neustart wieder ins system und seitdem kann ich wieder brennen.

da es auf meinen anderen beiden systemen einwandfrei ging, wird es wohl ein fehler im xp gewesen sein, verursacht durch irgendetwas das ich noch nicht genau lokalisieren konnnte.

@jose:

um den brenner im system zu deinstallieren mußt du in die systemsteuerung - dann auf das symbol "system" und dort das symbol "hardware" und dann den "gerätemanager" öffnen und dann den brenner unter "dvd/cd rom laufwerke" suchen und mit rechtsklick auf den brenner "deinstallieren" wählen und dann neustarten.

normalerweise müsste er sich dann automatisch neuinstallieren.

auch hardwareseitig checken ob du dvd-brenner und dvd-laufwerk auch korrekt gejumpert hast.

meint 1. anschluss im ide kabelstrang "master und den 2. auf slave.

das kann auch für solchen ärger sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.