Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
[e]sX|PhOenix

Suche Programm zur Videobearbeitung

Recommended Posts

Hey Leutz,

Ich hätte mal eine kurze Frage and diejenigen von euch die Videos bearbeiten.

Ich hoffe es existiert kein ähnlicher Thread den ich nicht gefunden habe :rolleyes:

Aalso: Ich suche, wie das Topic schon sagt, ein Programm mit dem ich Videos bearbeiten kann.

Ich bräuchte es um Filme die ich mit ner TV- Karte aufgenommen habe zu schneiden, sprich die Werbung rauszuhauen und so weiter...

Habe bereits ein Programm mit dem ich schneiden kann und das dann auch direkt brennen, jedoch wächst die Videodatei dann auf mehrere GB...

Ich weiß von nem Freund der mehrere Serien auf dem Rechner hat, das diese ohne Werbung sind und etwa eine Größe von 350mb haben ( sind diese 1-stündigen Serien die ohne Werbung ne Spielzeit von 40 - 42 Minuten haben ).

Jetzt hätte ich gerne ein Programm mit dem ich die Werbung schneiden kann und dann auch ungefähr auf diese Dateigröße komme... (müssten .avi dateien sein )

Ich hoffe mir kann da jemand zu was raten..

Darf gerne leicht zu bedienen sein ;)

Best wishes

PhOenix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass es AVI-Dateien sind, bringt uns leider nicht weiter, da AVI nur ein Container für diverse andere Formate ist. ;)

Spontan für's Komprimieren fällt mir jetzt nur der DivX Video-Codec ein.

MfG

Monoman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja klar das stimmt wohl... das format ist mir in erster linie auch schnurz..

Wichtig ist halt dass ich werbung schneiden kann und das ganze speichern ohne zu viel platz zu brauchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zieh dir mal den Womble Mpeg Editor/VCR rein, der kann >Bildgenau< schneiden ohne das Movie neucodieren zu müssen. d.h Kein Bildqualitäts Verlusst und die das Speichern dauert allerhöchstens 5Minuten.

Und mit dem Womble Video Wizard kannst du auch Übergänge reinhauen, auch das wieder ohne Neucodierung.

Beide Progs können Mpeg Movies jeder Art bearbeiten, auch Vob Files von DVD´s.

Und den Ton von AC3 auch gleich in Mpeg umwandelt wenn gewünscht.

Hier gibt es die voll funktionsfähigen Testversionen.

Womble

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es wird je nach Wunsch auch wieder als mpeg, sowohl als mpeg1 und mpeg2, gespeichert.

Leider muss ich aber darauf hinweisen das das Programm sehr Englisch lastig ist.!

Solltest du mehr Wert auf deutsches legen dann gibt es noch diese als Freeware.

ProjectX (benötigt Sun Java)

Cuttermaran (benötigt MS .net)

MPEG2Schnitt - Tipps und Bilder

Kleiner Tipp:

Cuttermaran ist ein Profitool. Wobei ich dir empfehlen würde, ProjectX zum demuxen zu nehmen. Denn TMPEG beseitig keine Synchronisationsfehler. Die treten aber ziemlich oft auf und sollten deshalb auch gefixt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beinem Stand von infos soll das "Adope Premiere" das beste sein....

Abgesehn davon hab ich Video Bearbeitung bisher mit Nero 6.6 Vision Express gemacht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beinem Stand von infos soll das "Adope Premiere" das beste sein.... [...]

Natürlich. Wenn man zuviel Geld hat, ist das von Adobe das Non-Plus-Ultra. ^_^

MfG

Monoman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.