Jump to content
Bonta-kun

BF2 neuinstall ruckelt stark

Recommended Posts

Mein PC

Grafikkarte: PNY NVIDIA GeForce 9400 GT 512MB PCIe

Prozessor: Intel Core 2 Duo E6750 @ 2.66GHz

Arbeitsspeicher: KINGSTON 2048MB DDR2 PC2-6400 HyperX CL4

Mainboard: MSI MB P6N SLI-F I775A nF650i SLI/430i

Festplatte: SAMSUNG SpinPoint T166 500GB HDD 7200rpm

Monitor: Plug und Play-Monitor

Soundkarte: Realtek High Definition Audio

Betriebssystem: Windows XP Home (service Pack3)

Habe das Battlefield 2 Complete Collection

Dieser PC besteht aus den alten teilen meines neuerem PC (der leider wegen Vista nicht geht) außer der Grafikkarte,

habe ihn nur zum Spielen und für den BF2 Editor weil der unter XP besser lauft.

Das Problem ist ...

das der Bf2 Vanilla mod einbischen ruckelt und der Aix-mod extrem ruckelt, z.B. - ziele auf einen

gegner - schieße - treffe nicht weil er längst weg ist aber weit weg oder wenn der Commander einen Satz

sagt höre ich nur verstummelte Worte!

Hab meinen PC komplett neu aufgesetzt und alle neuen updates gemacht.

Das was ich nicht verstehe ist das es im Offline sowie im Online modus ruckeld und es ist völlig egal ob ich

mit den einstellungen Hoch, Mittel oder Niedrig in den BF2 optionen spiele,ruckeld immer!

Kann es sein weil ich BF2 nicht in der C: Festplatte installiert habe sondern auf einer anderen Featplatte,

was mich aber wundern würde den einige Freunde haben es auch nicht unter C: installiert und bei dennen läuft es normal!

An der Internet Leitung liegt es nicht denn wenn ein oder mehrere Freunde zu mir kommen läuft es bei ihnen normal

und bei mir ruckeld es mehr als sonst (besonderst AIX mod)!

Wenn mir jemand weiter helfen könnte wäre super, verzweifle bald! :cry3:

mfg Bonta-kun

Link to comment
Share on other sites

Guest Da_Baleno

Also was schon einigen Leuten mit nem Dual Core geholfen hat, war dass man im Task Manager dem Spiel nur einen Kern zuordnet. Anscheinend hatt dass Probleme im Spielfluss verursacht. Sonst weiss ich grad auch nichts

Link to comment
Share on other sites

Betrifft soweit ich weis nur AMD Zweikerner. Schätze ehr das es mit der Grafikkarte zusammenhängt.

Fazit der PCGH:

Möchten Sie nur spielen, raten wir Ihnen von dieser Karte (und allen anderen zwischen 20 und 30 Euro) ab.
Link to comment
Share on other sites

@ Da_Baleno

Hy danke für den Tipp hat wunderbar funktioniert. Ruckelt jetzt nicht mehr, zuck nur ein bischen was aber beim spielen nicht stört!

@Corsair

Das hab ich vermutet. In meinem anderem PC hab ich die BFG 8800GTX OC, nur ich möchte nicht nochmal so viel für ne Grafikkarte ausgeben. Könntest du mir eine empfehlen für max.100€? Hab jetzt auch BF2142 und UT3 drauf, die leider auch ruckeln, das die dann auch einigermassen ruhig laufen!

Ach ja, danke für eure hilfe!

Hätte eine Frage ob diese Grafikkarte besser für BF2/2142 geeignet wäre

ASUS EN8800GT G HTDP - Grafikkarte - PCI-Express - PCI-X, 512 MB, 256 Bit

Edited by Bonta-kun
Link to comment
Share on other sites

Für unter 100 kann ich direigentlich nur die MSI NX8600GTS Diamond Plusempfehlen. Ne 9600 GT kostet im Schnitt schon 109 €

Bei den ATI Radeon findest du mit Sicherheit auch Karten im selben Preisegment. Nur kenne ich mich mit ATI Karten überhaupt nicht aus. (Bin Nvidiot ;D )

Link to comment
Share on other sites

Ganz ehrlich, aber rendiert es sich wirklich jetzt noch eine 8600er zu kaufen?

IMAO würd ich lieber noch 80-90€ drauflegen und mir ne 260er kaufen oder ati 4850...

Ich würd ein bisschen mehr in die Zukunft sehen! Wenn du "nur" bf2 und ut3 spielen willst, dann reicht die angebotene Karte volkommen aus!

Edited by D4MiCH
Link to comment
Share on other sites

@Corsair

Danke für deinen Vorschlag werde mir warscheinlich die ASUS EN8800GT/G/HTDP/512M (http://geizhals.at/a291565.html) kaufen, hat ein freund in seinem PC und bei im ruckeln die spiele nicht.

@D4MiCH

Du hast schon recht, nur das ist mein ersatz PC den ich nur für Lan-Partys verwenden möchte und rein zum Spielen da ist.

Habe einen zweiten Pc der mir zuschwer ist für´s herum tragen, da hab ich die guten Sachen drinnen - BFG 8800GTX OC, Intel Core2 Quad Q9550, Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 DHX Kit und zwei 750GB Festplatten - der leider momentan nicht geht weil vorm Vista start eine Error meldung kommt!

Link to comment
Share on other sites

Ganz ehrlich, aber rendiert es sich wirklich jetzt noch eine 8600er zu kaufen?

IMAO würd ich lieber noch 80-90€ drauflegen und mir ne 260er kaufen oder ati 4850...

Und was ist mit denen nicht nicht mal eben 80 - 90 € mehr (ist schon ne Menge Geld) auf den Tisch legen können ?? Die 8600 GT ist ne gute Mittelklassegrafikkarte für Prozessoren um die 3 Ghz

Was willst du in einen sagen wir mal Athlon 4000 oder Pentuim D mit einer GTX 260 ??

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.