Jump to content
JohnnyDeluxe1987

bf 2 aix absturtz

Recommended Posts

hab seit 3 tagen nen neuen PC

2 gig arbeitsspeicher

Redeon Hd 4850

win xp home

nun wenn ich BF2 aix spielen will komme ich bis ins menü von AIX dan lade ich Eine Map im Sp. und zack startet mein pc neu.

manchmal schaffe ich es bis ins spiel und kann dann auch 3 runden spielen aber dann stürtz mir der PC wieder Ab.

habe schon Alles neu insta... aber er stürtz immer noch ab

kann mir jemand helfen das problem zu lösen so das ich wieder normal spielen kann

mfg im vorraus Johnny

Link to comment
Share on other sites

hast du sämtliche updates für windoof gemacht?

auch treiberupdates sind manchmal von vorteil.

das wäre mir zumindest als erstes eingefallen.

Link to comment
Share on other sites

hast du sämtliche updates für windoof gemacht?

auch treiberupdates sind manchmal von vorteil.

das wäre mir zumindest als erstes eingefallen.

ok win ubdate sind alle fertig. muss mal schauen was meine graka dazu sagt.

Link to comment
Share on other sites

wenn der Bluescreen kommt, steht da volgendes

Technische info...

***0X000000D1 ( oxACSFDB1E, 0x00000002, 0x00000000, 0xAC8FDB1E)

XXX Viahduaa.sys.Adress Ac8FDB1E base at AcE6000 DaTest am 475E8140 das steht dan 2 mal da

wenn ich dan den Pc neu starte kommt die ProblemSignatur

BCCODE: 100000D1 BCP1:AcfPB1E BCP2 00000002 BCP3 00000000 BCP4 AC8FDB1E

OSVer: 5_1_2600 SP:3_0 PRoduct 768_1

Link to comment
Share on other sites

Fehlermeldung: STOP 0x000000D1 DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL{293077} (Win2000 Pro,

Win-Server 2003, Win2000 Datacenter Server, Win-Small Business Server 2003)

Dieses Problem kann auftreten, wenn die Treiberüberprüfung aktiviert ist und ein Treiber eine fehlerhafte Adresse

verwendet hat. Der Treiber, der das Problem verursacht hat, wird möglicherweise in der Fehlermeldung genannt.

Möglicherweise wird die folgende Fehlermeldung auf einem blauen Bildschirm angezeigt:

STOP 0x000000D1 DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (0x0,0x0,0x0,0x0)

Parameter

1 - referenzierter Speicher

2 - IRQL

3 - Wert 0 = Lesevorgang, 1 = Schreibvorgang

4 - Adresse, die den Speicher referenziert hat

Fehlermeldung "STOP:0xD1" beim Starten eines Windows XP-basierten Computers {316208} (WinXP)

Wenn Sie Ihren Computer starten, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

STOP:0xD1 (DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL)

Fehlermeldung "Stop 0x000000D1" bei Abschalten des Computers {317326 } (WinXP)

Wenn Sie einen Computer herunterfahren, an den mehrere USB-Geräte angeschlossen sind (USB = Universal Serial Bus),

kann folgende Fehlermeldung auf einem blauen Bild angezeigt werden:

Stop 0x000000D1 (0x00000040, 0x00000002, 0x00000000, 0xfc96a9dc)

Fehlermeldung bei Problemen mit RAM oder der virtuellen Speicherverwaltung {810093} (WinXP Home)

Beim Neustart Ihres Computers nach dem Installieren von Windows XP Home Edition

wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

Das System wird nach einem schwerwiegenden Fehler wieder ausgeführt.

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Fehlermeldung: "STOP 0x000000D1 IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL Kbdclass.sys" beim Versuch, den Computer herunterzufahren {810980 } (Win2000/WinXP)

Wenn Sie Ihren Computer herunterfahren, wird möglicherweise sinngemäß folgende STOP-Fehlermeldung

auf einem blauen Bildschirm angezeigt:

STOP 0x000000D1, (0x0000002b, 0x00000002, 0x00000000, 0xEEEE1b01) IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL Kbdclass.sys.

Nachdem diese Fehlermeldung angezeigt wurde, wird Ihr Computer neu gestartet.

Programm WRQ AtGuard verursacht Fehlermeldung in Windows XP {319870} (WinXP + AtGuard 3.22)

Wenn Sie den WRQ ATGuard-Firewall auf Ihrem Windows XP-basierten Computer installiert haben, wird Ihnen

unter Umständen die folgende Fehlermeldung auf einem blauen Bildschirm angezeigt:

STOP: 0x000000D1 (0x0200000c, 0x00000002, 0x00000000, 0xf617c2c6)

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (d1)

Argument 1: 0200000c, referenzierter Speicher

Argument 2: 00000002, IRQL

Argument 3: 00000000, Wert 0 = Lesevorgang, 1 = Schreibvorgang

Argument 4: f617c2c6, Adresse, die Speicher referenziert hat

Anmerkung: Die vier Parameter in Klammern können je nach Konfiguration Ihres Computers abweichen.

Beim Starten des Windows XP-Computers wird eine Stop-0xD1-Fehlermeldung angezeigt {839876} (WinXP)

Wenn Sie Ihren Microsoft Windows XP-Computer starten, wird Ihnen folgende Fehlermeldung möglicherweise Abbruch angezeigt,

wenn der Windows XP-Begrüßungsbildschirm angezeigt wird:

STOP 0x000000D1 (0x0000001c, 0 x 00000002, 0 x 00000000, 0xf75ba58e) DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (%d1)

Es wurde Versuchen von auf eine auslagerungsfähige ( oder vollständig ungültige) Adresse um eine Interrupt-Anforderungsebene

(IRQL) zugreifen, die zu hoch ist. Das wird normalerweise von Treibern verursacht, die fehlerhafte Adressen verwenden

0x000000D2: BUGCODE_ID_DRIVER

0x000000D3: DRIVER_PORTION_MUST_BE_NONPAGED

0x000000D4: SYSTEM_SCAN_AT_RAISED_IRQL_CAUGHT_IMPROPER_DRIVER_UNLOAD

0x000000D5: DRIVER_PAGE_FAULT_IN_FREED_SPECIAL_POOL

0x000000D6: DRIVER_PAGE_FAULT_BEYOND_END_OF_ALLOCATION

0x000000D7: DRIVER_UNMAPPING_INVALID_VIEW

Fehlermeldung "STOP 0x000000D1" auf einem Windows XP-Computer {916595} (WinXP)

Auf einem Windows XP-Computer, auf dem bestimmte Netzwerkadaptertreiber oder Host Firewall-Software verwendet werden,

wird möglicherweise eine Fehlermeldung "STOP 0xD1" etwa folgenden Inhalts angezeigt

STOP 0x000000D1 ( Parameter1 , Parameter2 , Parameter3 , Parameter4 ) DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

HTTP.SYS

Hinweis: In dieser Meldung können die durch Parameter1 , Parameter2 und Parameter3 dargestellten Parameter variieren.

Könnte sein, dass es an den USB Geräten liegt.

Ansonsten würde ich alle Chipsatz-Treiber fürs Board installieren, falls du es noch nicht getan hast ;)

http://support.microsoft.com/?kbid=317326

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.