Jump to content
Rerd

Komplexe Wracks

Recommended Posts

Hallo!

In verschiedenen Mods des Bf42 sieht man wracks bei der Explosion die auseinanderbrechen. Beispiele wären hier der T72 in Desert Combat (schleudernder Turm) oder die B17 im Originalspiel, bei der ein Flügel abbricht. Allen ist jedoch gemein, dass das abgebrochenen Teil bei Berührung ggf Schaden verursacht.

Meine Frage wäre wie man so etwas coden kann. - Am besten natürlich mapseitig an eigenen Fahrzeugen. MOVE-Objekte erkennt die Map nämlich nicht.

Danke

Rerd

Link to comment
Share on other sites

Frag mal die EoD-Leute (Lotte), die haben das auch drin, wenn ein Tank fertig ist, dann fliegt da der Turm weg und ist meines Erachtens auch als Hindernis da, bis er sich dematerialisiert hat.

Link to comment
Share on other sites

Schau doch einfach mal in den T72-code von DC.

Es sind einfach mehrere Wrack-teile, die in mehreren Effekten davon fliegen.

Wenn diese Wrackteile ein Kollisionsmodell haben, handeln sie nach den erbärmlichen BF42-physics und können (mit der richtigen MatID) auch Schaden verursachen.

MOVE-Dateien können mapseitig auch genutzt werden, Template bleibt Template. Mapseitiges Coden erfordert viel Gefühl und vor allem Pfadgenauigkeit. Wenn es nicht gleich funktioniert, dann Fehler suchen und einfach noch einmal neu anfangen. Und vor allem : Den Debugger benutzen !

Ich verweise hier auch gerne noch einmal auf mein Meisterwerk im mapseitigen Modding, mit unzähligen Code-beispielen : Map "The_battle_at_Einunnabridge" aus dem TDP Mappack 8, downloadbar hier oder hier.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.