Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
PanCake

Wlan begrenzen bzw. mehr Einstellungen ?

Recommended Posts

Heyo.

Folgendes Problem:

Schwester (Tolles Einleitungswort.. :facepalm: ) nutzt Wlan, sofern sie daheim ist., für: Facebook, StudiVZ, FlashGames & Co.

Da ich nur eine 1,5k DSL Leitung besitze (Die sich auch nicht erweitern lässt...) ruckelt es somit dann ganz schön im Spiel, was besonders bei Wars nervt.

Daher suche ich ein Tool, bzw. auch die Einstellung (Hab bisher keine Gefunden) die man evtl. auf der Routersite vornehmen muss um die Wlan Maximal Geschwindigkeit zu bestimmen, bzw Wlan zu "begrenzen"

Hardware:

FritzBox! Wlan 3030

Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Teil der Fritzboxen hat die Möglichkeit drin, bestimmte Anwendungen zu priorisieren, also entweder mehr Bandbreite zu geben oder weniger. Inwieweit das bei Deiner Möglich ist, weiß ich nicht. In der 7170 gibt es unter DSL dazu einen Punkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das geht nur komplett für alles, läßt sich aber auch auf einzelne PCs beschränken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Router, der speichert die MAC und dann kannst Du der einen Namen zuordnen und anhand dieses Namens in den Einstellungen zur Priorisierung den PC zumindest für das Protokoll http auf niedrige Priorität setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest qNN

In meiner Fritz Box habe ich folgende Eingenschaft entdeckt, eventuell hilft dir das ja weiter, denn hier kann man auch die Signalstärke einstellen.

FRITZ Box Einstellung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Signalstärke ist leider nur wie weit es jetzt verfügbar ist, und nicht wieviel jetzt an Datenpaketen maximal gesendet werden können :(

Also das ist, wenn jetzt zB dein Lappy direkt neben dem Router steht, dennoch Wlan verbindung besteht kannst du die Reichweite zB auf 10% setzen und jemand im Nachbarzimmer würde es nur noch seehr gering/garnicht empfangen ;)

@ Sven: Werde es heute Abend mal ausprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest qNN

Ja, Signalstärke war das falsche Wort, in der FritzBox steht auch Sendeleistung - egal :>

Edit: zumindest hab ich das früher immer so gemacht, wenn ich meiner Schwester weniger Leistung zukommen lassen woltle ;)

Mfg

bearbeitet von qNN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×