Jump to content
maertes

Hill 137

Recommended Posts

Hallo,

meine Frage bezieht sich wie im Titel schon zu sehen auf Hill 137. Kann mir jemand erklären wie das mit dem Napalm Angriff funktioniert?

Ich hatte im Rush Modus eben ein Game wo ich ca 15 mins als NVA gespielt habe wo nichts am brennen war. Alles schön grün und der ganze Berg noch "ganz".

Dann nach einem Tod (kann zufall sein) auf einmal alles in Brand und so wie mans halt kennt. Deshalb die Frage, ob es irgend einen trigger oder so für den Napalm-Angrif gibt?

Freue mich über rege Beteiligung und hoffentlich auch Beantwortung meiner Frage

Edited by maertes
Link to comment
Share on other sites

LOOOL

Der erste Abschnitt auf Hill ist Grün, die folgenden sind "verbrannt" du hast während deines TOdes einfach die Kaputten Boxen verpasst. Da is nix mit Napalmangriff

Link to comment
Share on other sites

LOOOL

Der erste Abschnitt auf Hill ist Grün, die folgenden sind "verbrannt" du hast während deines TOdes einfach die Kaputten Boxen verpasst. Da is nix mit Napalmangriff

true

Die erste Station ist Grün, ab dann wirds rauchig ;)

Frohe Weihnachten :P

Edited by Malarkey
Link to comment
Share on other sites

liegt aber auch daran, dass während der ersten Funkstationen aller paar Minuten zwei Phantom Jets angerauscht kommen und hinter dem Felsentor ein ordentliches Lagerfeuer machen. Man hört am Anfang nur die Jets , sowie wenn man in den Himmel schaut die Napalmwolke sieht.

Link to comment
Share on other sites

Das ist nur Dekoration. ;)

Der 2.Abschnitt sieht programmiertechnisch schon immer wie die Hölle aus.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.