Jump to content
Sign in to follow this  
Guest Milano

dreh mich um die eigene Achse

Recommended Posts

Guest Milano

Hallo,

hab nun wieder mal Battlefield angezockt und sofort ist mir aufgefallen, daß mit der Tastenzuweisung etwas nicht stimmt und das nervt tierisch.

Eigentlich bin ich es gewohnt, wenn ich A und D drücke, daß ich mich in die entsprechende Richtung bewege. Doch statt dessen drehe ich mich um die eigene Achse, so daß ich diese Tasten überhaupt nicht mehr verwenden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Milano

hab ich nicht.Hat sich in der Tastenzuweisung etwas geändert und ist eventuell etwas Neues hinzugekommen?

Selbst in Skyrim bewege ich mich seitwärts, wenn ich A oder D drücke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte ich auch mal aber nur bei "D" ...und mit gesteckten Joyer!

Wenn du Glück hast ist es weg wenn du alles wieder auf Standard änderst.

Wenn das nicht funzt, sämtliche Belegungen also Zu Fuß, @Heli, @Jet usw. vom Joystick löschen (ESC gerückt halten)!

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab ich nicht.Hat sich in der Tastenzuweisung etwas geändert und ist eventuell etwas Neues hinzugekommen?

Selbst in Skyrim bewege ich mich seitwärts, wenn ich A oder D drücke.

Makros auf der Tastatur? Taste verklemmt? Was passiert wenn du Word öffnest und mal die Tasten drückst?

Denke nicht das es ein spezifisches BF3 Problem ist wenn du auch in Skyrim Probleme hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.