Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

beneeee

Neuer deutscher BF42 Server - Hilfe bei der Einrichtung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

da ich ab und zu doch nochmal gern eine Runde ganz klassisch BF42 zocke und zufällig einen Win2008 vServer (ziemlich großer) zur Hand habe, habe ich mir gedacht, einen der letzten deutschen Server zu haben wäre doch garnicht so schlecht.

Nun habe ich auch alles soweit eingerichtet: BF42 1.6 Server + 1.6b Update + BFSM

Wenn ich den Server nun starten will startet der BFSM den Dedicated Server. Dieser beendet sich nach ein paar Sekunden allerdings wieder und wird vom BFSM wieder neu gestartet... usw.

Ich vermute mal stark, dass das ganze mit fehlenden Punkbusterupdates zu tun hat. Deshalb hier der Hilfeaufruf, ob jemand das zur mal eben zur Hand hat, was mit Punkbuster bei den Servern zu tun ist.

Ganz Nebenbei: Danach gibt es auch wieder einen in Deutschland gehosteten, performanten BF42 Server, dessen Mapauswahl z.B. auch mal angepasst werden kann ;-)

Schöne Grüße

Benedikt

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm, ich hab bisher nur unter Linux eingerichtet aber ich denke mal viele Probleme sind die gleichen.

Kommt irgendeine Fehlermeldung?

Steht in der Logdatei warum sich der Server wieder verabschiedet?

Hast du überhaupt irgendeine Map im Cycle?

Kann es seine das irgendeine Mapdatei beschädigt ist, die werden alle beim starten eingelesen?

Mal versucht eine andere Map zu starten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Server sich beendet, liegt es nicht am Punkbuster. Normalerweise wird der Server in einer Konsole (DOS-Fenster) gestartet und dort sind auch Meldungen zu sehen. Ansonsten müßten auch die Logs etwas sagen, die im Serververzeichnis liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nAbend,

erstmal Vielen Dank für die Antworten. Was mich irritiert hat, war dass eben keine Fehlermeldungen irgendwo auftauchten. Wenn ich den Server nicht per BFSM starte, sondern direkt ohne Managmenttool, funktioniert alles.

Das Problem ist, dass das BFSM nicht mit dem Sever verbinden kann. Firewall und UAC habe ich zum Test sogar schon kurzfristig komplett deaktiviert gehabt. Leider keine Änderung.

Hier noch 2 Screenshots:

BF42_ded_Server_2.png

BF42_ded_Server_3.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du das als Admin gestartet? Also mit der rechten Maustaste auf das Programm, eigenschaften auswählen, Kompatiblität Reiter auswählen und dort Programm als Administrator ausführen.

Beim BFSM und BF Server.

Und drück mal bei BFRM auf Log und dann in dem Logfenster oben links auf das kleine Bild und wähle Server Manager Log

Evtl. steht da was hilfreiches drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.