Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Julian

Weder Battlefield 1942 noch Bf Vietnam starten unter Win 7

Recommended Posts

Hallo liebes Forum. Ich hatte vor einiger Zeit mal ein Problem beschrieben, dann bin ich umgezogen und inzwischen ist es verständlicherweise archiviert. Mein Post war folgender:

 

"Hallo Leute,

ich habe nach Jahren mal wieder meine geliebte Battlefield 1942 Anthology raus gekramt. Inzwischen habe ich jedoch kein XP mehr auf dem Rechner, sondern Win 7, sonst ist es aber eine Low-Level-Maschine (Win 7 64 Bit, Core2duo @3.0Ghz, 4Gbyte Ram, Radeon HD 5700). Es lässt sich einwandfrei installieren, nur eben nicht starten, egal was ich probiere.

Wenn ich eines der drei Spiele starte, zeigt der Mauszeiger kurz einen Prozess an und hört aber schon nach 5-10 Sekunden auf, ohne dass sich was tut. Weder wird der Bildschirm kurz schwarz, noch gibt es einen Windowsfehlerton oder ähnliches. Rufe ich den Taskmanager auf, ist auch eine BF1942.exe unter den Prozessen zu finden, aber das wars dann auch. Ich habe inzwischen das ganze auf den Patch 1.61b gehoben (denke ich zumindest, denn ich wurde nie gefragt wohin der installiert werden soll), ich hab es mit einem NO-CD-Programm versucht, ich habe die Kompatibilität auf Win XP gestellt und als Administrator ausführen lassen, es ändert sich leider rein gar nichts. Auch Desert Combat habe ich installiert was auf die gleiche Art den Dienst verweigert. Installiert ist alles auf C:, aber unter einem eigenen Ordner.

Mir sind inzwischen die Ideen ausgegangen und ich bin für Hilfe sehr dankbar."

 

Das Problem besteht leider weiterhin, natürlich auch für Mods. Ich habe auch weiter nachgeforscht und bin irgendwann auf das Problem mit Safedisc gestoßen. Safedisc soll entfernt worden sein, woraufhin viele Spiele von früher Probleme machen. Ich habe das Workaround dazu befolgt, bekomme dann aber die Meldung dass der Dienst nicht gestartet werden kann. :huh: Er wäre deaktiviert oder nicht verbunden. Na klasse.

Dann habe ich gedacht: "Versuchs mal mit Bf Vietnam." Tadaaaa... das gleiche: Kurz zeigt der PC er würde was tun, doch passieren tut nichts. Kein kurzes schwarz werden, kein Fensterchen das sich öffnet...nix! Inzwischen habe ich bemerkt dass Project IGI 2 (Ich stehe irgendwie sehr auf alten Kram :D) ebenfalls so reagiert. Project IGI 1 läuft dagegen ohne Probleme.... WAS IST HIER LOS?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Julian ,hast du eine 2 Partition ,dann sollten dort die Spiele rein. Auch die Installation sollte unter Administrator rechten ausgeführt werden inklusive der Pathes . Vergiss nicht das Direkt x zu installieren .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Hilfe :-)

Zu dirext X sagt er mir immer, es wäre schon da und müsste nicht installiert werden.

Ich habe jetzt mal einen ganz anderen Ansatz gewählt und die Virtuelle Maschine von MS installiert. Installation, alles wunderbar und als ich das Spiel starten will erscheint tatsächlich diesmal das Battlefield-Logo mittig auf dem Schirm. Ich habe schon gejubelt. Aber danach passiert einfach nix. Das Symbol verschwindet wieder und ich sitze weiterhin auf dem (XP)-Desktop und nichts rührt sich. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Julian, um 18.4.2018 at 10:38:

Rufe ich den Taskmanager auf, ist auch eine BF1942.exe unter den Prozessen zu finden, aber das wars dann auch.

Wenn der Task vielleicht durch nen kaputten Dialog oder sonstwas minimiert oder sonstwie unterdrückt wird?

Schon mal über versucht, über den Taskmanager den vermeintlichen Task "In den Vordergrund" zu schubsen oder zu maximieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem liegt beim Kopierschutz. Du musst Dir eine no-CD-Version der BF1942.exe und zugehöriger DLLs besorgen, weil der Kopierschutz (Securom) von Win 10 nicht unterstützt wird und somit das Spiel beendet wird. Auf Grund der Rechtslage können wir hier nichts verlinken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sven, vor 54 Minuten:

, weil der Kopierschutz (Securom) von Win 10 nicht unterstützt wird

Da steht doch Windows 7 :kritisch:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine aber, dass das gleiche Problem bei den letzten Updates von Win 7 ebenfalls aufgetreten ist, insbesondere bei der 64-Bit-Version.

 

Und wend das Spiel beim Startbildschirm hängenbleibt oder beendet wird, ist es wahrscheinlich ein Problem mit dem Kopierschutz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, das klingt nach einer Spur. Hat denn außer mir keiner Probleme mit bf1942 unter den aktuellen Systemen, oder nutzt ihr alle No-CD-Versionen. Ich versuche sowas zu bekommen, habe mich nur beim installieren davon irgendwie bislang zu blöd angestellt. Mal sehen was ich erreiche...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist, glaube ich, die zweite Sache, die installiert werden muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Windows ist so eine Sache ich hatte unter Windows 7 das Problem  mit dem Spiel Frontlines-Fuel of War ,egal was ich gemacht habe ich bekam es nicht zum Laufen .Kaum habe ich WIn 10 drauf schon läuft es.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×