Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Hitzliwutzli

Linux-Server

Recommended Posts

Hi Leute, meine Kumpels und ich wollen einen BF42-Publicserver ins Leben rufen. BF42 läuft, DC hab ich auch gefunden, aber wo bekomme ich Forgotten-Hope Linux-Server, Action Battelfield Linux-Server und Pirates Linux-Server her? Habe nur Win-Versionen entdeckt .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Es gibt keine speziellen Linux- Versionen von Mods. Du brauchst nur das Mod Verzeichniss von einem Windows Computer auf den Server uppen. Damit Du nicht z.B. die vollen 1,5 GB vom Forgotten Hope uppen musst kannst Du die Map- Files mit diesem Tool verkleinern:

http://www.battlefield-1942.net/forum/inde...=ST&f=20&t=2696

Dann noch die sound.rfa und die texture.rfa weglassen und eine Mod kommt auf so ca. 50 MB oder weniger.

Alternativ findest Du in diesem Forum viele Links zu Server- Versionen von Mod's:

http://bf1942.lightcubed.com/forum/viewforum.php?f=4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Fisch.666,

vielen Dank für die Hilfe. Ich glaube ich bin Blind. Bevor ich das geschrieben habe, suchte ich im Forum und fand nix :rolleyes: . Keine Ahnung warum, aber mit Deinen Infos komme ich weiter. Nochmal vielen Dank, daß Wochenende ist gesichert. Jetzt können wir die ganzen herrlichen Mods auf unserem "eigenen" Server spielen. :P:P .

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.