Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Landscaper

Linuxserver

Recommended Posts

hi Ho

Seid einiger Zeit betreiben wir ja ein BFserver mit 14-16 Slots im Netz.

Bei der ganzen Geschichte ist halt nur immer der Upstream das Problem. Und wir haben halt nur 512Kibts

Da es in BF da wirklich Unterschiede gibt was die Maps betriftt,zb Berlin pro Sieler 23Kibts, Coral sea 35kibts.

Nun meine frage an Euch.

Wäre es besser den Server auf Linux laufen zulassen ??? Und warum ?????

Und kann das Linux helfen ressourcen zu sparen, was den Upstream betrifft.

.????

Viel fragen...

:D

gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Die Datenmenge die gesendet/empfangen wird unterscheidet sich bei Linux und Windows nicht.

Linux spart nur Ressourcen im Bezug auf die Hardware, aber bei Dir ist der begrenzende Faktor Deine Verbindung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.