Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

makri

Linux BFServer 1.6 wird vom Client nicht gefunden

Recommended Posts

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Linux-Server.

Der Server läuft ohne Probleme, und ich kann ihn auch über BFSM bzw BFRM steuern.

Nur erscheint er nicht in der Liste.

Der Server soll nur vom LAN nicht vom Internet zugänglich sein.

Ich benutze SuSE 9.0. Es läuft keine Firewall.

Für Hilfe wäre ich dankbar

MfG Makri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha, das gleiche Problem habe ich auch. Ebenfalls mit SuSe 9.0.

Laut den versch. Games wie BF1942, AAO und ET sind die Ports für den LAN-Zugriff offen. Die Games kann man auch connecten und zocken - nur erscheinen sie eben nicht in der Liste der LAN-Spiele.

Alle Einstellungen in den Config-Files sind auf Internet 0 eingestellt und jeweils auch als LAN-Game gestartet.

Wenn man die Ports des Servers scannt wird das Port 22000 auch als "zu" angezeigt, wird aber durch Linux nicht gesperrt - jedenfalls nicht sichtbar.

Wenn einer weiß wie man diese verflixten Ports öffnet ----> der wird Ehrenmitglied der no-clan-zocker B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Habt Ihr auch schoneinmal die Problemlösung mit game.serverIP 0.0.0.0 in der serversettings.con ausprobiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.