Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Guest bf_pasuma

doppelmoralige CDU

Recommended Posts

Guest bf_pasuma

hi

nach erfurt war die CDU ja so gegen ballerspiele(damals ging es vor allem um cs, aber battlefield hat ja ähnlichkeiten mit cs)und wollte alle pc- spiele sofort indizieren.und wisst ihr was jetzt hier in der gegend stattfindet?eine lan mit 70 leuten- "mit freundlicher unterstützung der CDU Glinde", auch mit battlefield.wer sagt dass die politik noch glaubwürdig ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lustig find ich auch das werbeplakat der spd bei uns in der nähe "MEHR EHRLICHKEIT!"

wäre schon ned schlecht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest DoomDreamer

Und welcher Partei ist ihre Linie wichtig? KEINER, wenn sie an die Macht wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest desert666

ich persönlich finde es ein bissel öberflächlich alle Politiker in einen Sack zu stecken - will aber nicht abstreiten, dass einige es verdient hätten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest bf_pasuma

ich denke sowieso dass man nicht die beste partei sondern die am wenigsten schlechte wählt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Momentan finde ich es aber auch außerordentlich schwer für die deutsche Politik eine ehrliche Linie zu führen. Denn die Weltwirtschaft will nicht so richtig und eigentlich können wir nur warten bis Amerikas Wirtschaft wieder anspringt, denn erfahrungsgemäß ist unsere Wirtschaft der amerikanischen sehr ähnlich. Dass heißt in meinen Augen können CDU SPD versprechen was sie wollen, Erfolg werden sie erst haben wenn Amerika einen Aufschwung erlebt.

Dann selbstverständlich die Position die Deutschland jetzt gemeinsam mit Frankreich eingenommen hat: Das neue selbstbewusste Europa. Und dann muss man sich doch wieder beugen. Politik ist komplexer und verstrickter als wir es uns vorstellen. Allein die Informationen die wir bekommen sind doch schon geschönt, was denn nicht noch alles.

Ich denke mir momentan nur noch TIME WILL TELL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wähle derzeit nicht!

Grund: Welche Partei macht mir heute schöne Augen, wenn sie nach meiner Stimmabgabe den Rücken zu mir kehrt? Welche Partei muß ich wählen, damit ich daß kleinere Übel gewählt habe. Wer garantiert mir was für meine Stimme, wenn ich die an oberster Stellen genannte Frage mir nochmal stelle? Bin ich noch Herr im Lande, wenn ich merke, daß ich nur ver****t werde? Wäre es nicht besser, die Seiten zu wechseln und mir ein sicheres Salär einzuheimsen, indem ich auch Politik betreibe? Vorzugsweise in der Partei, die bei der nächsten Wahl die besten Chancen hat. Die Politik ist doch egal, hauptsache ist, daß man davon so lange wie möglich profitiert.

Ich bin der Meinung, wir brauchen keine Politiker, wir brauchen Visionäre, Idealisten und Spartaner. Jemand, der spartanisch lebt, anderen Idealen frönt und Visionen für unser Land hat. Niemand, der sich auf Politgaukelei einläßt. Der ach so politisch Korrekte will mich sicher fragen, ob ich "zufällig" so einen Kandidaten kenne. Ja, das tue ich. Das ist der "******" bei uns am Markt!!!! Der meint, wenn wir es alle warm haben, gehts uns gut!

So eine Weisheit vermisse ich bei gewissen, wohlgenährten Volksvertretern. Aber ich könnte noch Stunden über dieses Thema sinnieren, aber ich denke, meine Meinung ist klar, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.