BF-Games.net Login
0 Battlefield 1: Incursions Alpha Keys sind verschickt - Start am 21. September
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 20.09.2017 - 21:30
Wie Producer David Sirland heute über Twitter mitteilte, wurden die Keys für die Alpha von Incursions heute verschickt. Incursions steht ab morgen, 21.09.2017 zur Verfügung und kann auf Herz und Nieren getestet werden. Da sich der…   
»
4 Special: Happy Birthday Battlefield 1942! Teil 1
Kategorie: BF42 Allgemein
von Panzerfahrer @ 20.09.2017 - 14:00
Battlefield 1942 hat das Multiplayer-Shooter-Genre revolutioniert. 64 Spieler, riesige Maps, spielbare Fahrzeuge und Flugzeuge, sowie innovative Spielmodi sorgten dafür, dass sich das Spiel schnell im Shooter-Umfeld behaupten konnte. Im…   
»
2 Battlefield 1942: HD-Mod in Arbeit
Kategorie: BF42 Allgemein
von Panzerfahrer @ 11.09.2017 - 21:30
Ein Hauch von Nostalgie weht pünktlich zum 15. Geburtstag von Battlefield 1942 über diese Seite. Denn vergangenes Wochenende wurde ein HD-Remaster-Projekt für Battlefield 1942 angekündigt. Der Modder ScureHD will dazu alle Maps…   
»
0 Gamescom: Battlefield 1 Incursions 5vs5 Modus angespielt
Kategorie: Battlefield 1
von El_Exodus @ 10.09.2017 - 18:00
Am Vorabend der diesjährigen Gamescom kündigte EA in deren Opening Show den kommenden kompetitiven Modus Incursions für Battlefield 1 an. Dieser Modus ist die Antwort auf die jahrelangen Bitten der Battlefield Community, den…   
»
0 Gamescom: Nintendo Switch ausprobiert
Kategorie: Games Allgemein
von BF-G Redaktion @ 08.09.2017 - 07:30
Auch dieses Jahr haben wir uns bei unserem Besuch auf der Gamescom nicht nur auf das Battlefront-Franchise und EA beschränkt. Wir haben euch nach euren Anregungen gefragt, natürliche Battlefield-Verwandte in Betracht gezogen und uns auch…   
»
1 Battlefield 1: In the Name of the Tsar ist da – Infos zum Update und zu den Verbesserungen
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 06.09.2017 - 09:15
Neben Inhalten wie Maps und Waffen bringt das aktuelle "In the Name of the Tsar Update" für Battlefield 1 noch weitere Verbesserungen mit. Welche das sind erfahrt ihr in diesem Artikel, außerdem fassen wir noch einmal alles Wichtige zum…   
»
0 Battlefield 1 Vorschau: Die Maps von In the Name of the Tsar
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 02.09.2017 - 22:00
Der Erste Weltkrieg in Battlefield 1 erreicht die Ostfront: In The Name of The Tsar heißt die zweite Erweiterung, die am 5. September für alle Premium-Pass-Besitzer erscheinen wird. Wir haben die Maps noch einmal unter die Lupe genommen…   
»
0 Battlefield 1: In The Name of the Tsar - Release am 5. September
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 31.08.2017 - 14:15
Das ging dann doch ziemlich fix: Der zweite DLC für Battlefield 1 "In the Name of the Tsar" kommt am 5. September 2017 für Premium-Pass-Besitzer und am 19. September für alle weiteren Spieler, die den Premium Pass nicht besitzen.…   
»
2 Star Wars Battlefront II: Starfighter Assault Hands-On auf der Gamescom
Kategorie: Games Allgemein
von BF-G Redaktion @ 30.08.2017 - 15:00
Mit etwas Distanz zum alljährlichen Gamescom-Wahnsinn wird es Zeit unsere Eindrücke und Hands-On-Erfahrungen mit euch zu teilen. Den Anfang macht heute Star Wars Battlefront II, das wir auf der Gamescom mehrfach anspielen konnten. In…   
»
0 Squad: Alpha 9.8 veröffentlicht - Einige Glitches behoben
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 29.08.2017 - 07:15
Zum letzten Wochenende haben die Squad Entwickler Alpha 9.8 veröffentlicht. Bei den Änderungen handelt es sich zwar fast ausschließlich um kleinere Anpassungen und Bugfixes, einige davon werden viele Spieler aber schon lange…   
»
0 Battlefield 1: Revolution Edition inklusive Premium Pass erhältlich
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 25.08.2017 - 15:30
Man nehme das Hauptspiel und den Premium Pass, ergänze Dogtags, Battlepacks und diverse Skins: Fertig ist die Revolution Edition von Battlefield 1. Rund zehn Monate nach Release von Battlefield 1 schnürt EA ein Gesamtpaket, das vor allem…   
»
14 Battlefield 1: Incursions im Gamescom-Schnellcheck
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 23.08.2017 - 22:35
Die Gamescom ist in vollem Gange und die meisten Enthüllungen sind geschafft. Zeit, um einen kurzen Blick auf Battlefield 1 zu werfen. In dieser News widmen wir uns „Incursions“, dem neuen kompetitiven Modus von Battlefield 1, zu…   
»
1 Gamescom: Bericht von der EA Opening Show
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 22.08.2017 - 08:05
Gestern waren wir auf der Opening Show von EA vertreten und haben für euch nicht nur die Show live vor Ort verfolgt, sondern uns auch umgeschaut und ein paar Eindrücke festgehalten. Natürlich wollen wir diese mit euch teilen,…   
»
0 Battlefield 1: Patchnotes zum Update am Abend, erste Features bekannt
Kategorie: Battlefield 1
von TASS @ 21.08.2017 - 14:00
Die offiziellen Patchnotes gibt es wohl erst zum Ende des EA Openings heute abend. Da der Patch aber bereits live ist, werden nach und nach bereits einige neue Features bekannt, die es ins Spiel geschafft haben. Hier eine (zugegeben sehr) kurze…   
»
1 Battlefield 1: August-Update mit neuer Map "Lupkow Pass" - EA Play Live Event auf der Gamescom
Kategorie: Battlefield 1
von Panzerfahrer @ 21.08.2017 - 08:00
Das große Monats-Update für Battlefield 1 steht pünktlich zum Start der Gamescom heute in den Startlöchern. Das Update bringt wie immer einige Bugfixes und Verbesserungen, außerdem wird für Premium-Pass-Besitzer der…   
»
0 Battlefront 2: Neuer Starfighter-Trailer zeigt Raumschlachten
Kategorie: Games Allgemein
von Panzerfahrer @ 20.08.2017 - 19:00
Auch bei Star Wars Battlefront 2 wirft die Gamescom ihre Schatten voraus. Bereits vor der offiziellen Pressekonferenz wurde am Wochenende ein neuer Sternenjäger-Trailer veröffentlicht, der wie immer sehr imposante und actiongeladene Szenen…   
»
0 Kommentar: Das ewige Pre-Sequel
Kategorie: Games Allgemein
von TASS @ 20.08.2017 - 16:00
Man sollte meinen, immer wieder dasselbe ist langweilig, und doch fehlt es der Gamesbranche meiner Meinung nach oft an Lust zur Innovation bei neuen Titeln (obwohl die Gamesbranche oft als treibende Kraft hinter technologischen Innovationen wie…   
»

Battlefield 1: Großer Dezember-Patch mit neuer Map veröffentlicht

Battlefield 1 13.12.2016 10:15h » Kommentar schreiben
Battlefield 1: Großer Dezember-Patch mit neuer Map veröffentlicht

Viele Spieler dürften in Battlefield 1 bereits einige Karten in- und auswendig kennen, da kommt neues Futter in Form einer neuen Map gerade recht. Das heute Vormittag erschienene, auf dem PC 3,4 GB große Dezember-Update für Battlefield 1 bringt die Map Giant’s Shadow für Premium-Pass-Besitzer und Vorbesteller, sowie eine Menge weiterer Bugfixes mit sich. Die Updates für die Konsolen folgen um 11 Uhr (PS4) bzw. 13 Uhr (Xbox One). Wir haben das Changelog durchgeackert und fassen für euch die wichtigsten Neuerungen zusammen.

Im Schatten des Giganten

Giant’s Shadow ist eine von der Singleplayer-Kampagne „Through Mud and Blood“ inspirierte neue Map, auf der um einen wichtigen Eisenbahnknoten samt Bahnhof gekämpft wird. Die Karte spielt im Herbst 1918 und bietet 6 Flaggen im Conquest-Modus. Als Behemoth kommt ein Panzerzug zum Einsatz. Ebenso können die Geschütze des abgestürzten Zeppelins benutzt werden. Für alle Battlefield-1-Spieler, die ihr Spiel nicht vorbestellt haben und den Premium Pass nicht besitzen, erscheint die neue Map am kommenden Dienstag, 20. Dezember 2016.

Stabilitäts- und Performance Updates und UI-Verbesserungen

Neben der Behebung von Abstürzen im DirectX-11-Modus wurden auch CPU-Anpassungen und Optimierungen vorgenommen. Speziell für SLI-Systeme ist ebenfalls ein Fix im Update enthalten, der das weit verbreitete Flackern beheben soll und auch der träge oder gar nicht reagierende Quit-Button am Rundenende wurde nun gefixed. Beides wird jedoch nicht explizit im Changelog erwähnt. Das Wechseln vom Customize-Menü zurück ins Spielmenü wurde ebenfalls verbessert, ebenso soll das Scoreboard-Menü am Rundenende nun schneller reagieren. Das Spawnen als Panzerfahrer oder Pilot ohne Fahr- oder Flugzeug soll der Vergangenheit angehören. Auch Explosiv-Icons sollen nun besser sichtbar sein.

Zuschauer und Machinimas erwünscht

Wer schon immer gerne anderen beim Spielen zugeschaut hat oder die passende Perspektive für seine Videos braucht, kommt mit dem Spectator Modus auf seine Kosten. Neben diversen Effekt-Filtern und einstellbarer Schärfentiefe kann zwischen den verschiedenen Modi (Draufsicht, Spielersicht, Freie Kamera) durchgeschaltet werden. Die freie Kamera kann beliebig platziert und bewegt werden. Zudem kann das FOV, die Kamerageschwindigkeit und die Filterstärke angepasst werden.

Hardcore-Modus nicht mehr ganz so Hardcore

Der Schaden im Hardcore-Modus wurde von 200% auf 125% gesenkt. Die Minimap samt Vergrößerung ist wie beim Standard-Setting nun verfügbar, zeigt allerdings keine Positionen von Zielen und Spielern an. Teamkills (und nur die) werden bei den Abschüssen im Kill Log angezeigt. Im UI werden die Anzahl der noch verfügbaren Granaten angezeigt. Weiterhin sollen keine garantierten Abschüsse mit allen Repetierwaffen der Scharfschützen möglich sein.

Weitere Änderungen in der Übersicht

  • Granatenarmbrust für den Supporter: Der Support bekommt ein neues Spielzeug in Form einer Granatenarmbrust. Diese nahezu lautlos agierende Armbrust kann wahlweise mit Splittergrananten oder HE-Granaten bestückt und z.B. gegen den Behemoth aber auch gegen Infanterie eingesetzt werden. Auch bei der Munitionskiste des Support gab es Anpassungen. Sie soll sich nun einfacher aufstellen und benutzen lassen und mehr Munitionsvorrat liefern können.
  • Neue Serverregel „SIR“: Als Servereinstellung hat DICE die Einstellung „Standard Issue Rifles“ hinzugefügt. So können Spieler nun nur noch die Standardwaffe ihrer Fraktion benutzen. Die SMLE MKIII der Briten kann somit beispielsweise nicht mit Zielfernrohr benutzt werden. Die Regel betrifft jedoch nur Custom Server, offizielle Matchmaking-Server sind davon nicht betroffen.
  • RSP: Das Servermietprogramm hat ebenfalls ein kleines Update bekommen. So lassen sich nun mehr als 6 Maps einstellen.
  • Bewegung! Bewegung!: Kleinere Optimierungen gab es auch bei der Bewegung der Soldaten. Das Hängenbleiben an Objekten sowie der nicht immer reibungslose Wechsel vom Liegen in den Sprint wurden gefixed. Bei der Konsolenversion wurde außerdem die Zielhilfe überarbeitet. Sie funktioniert jetzt nur noch, wenn Spieler aktiv auf Gegner zielen.
  • Erstarktes Mark-5-Landship: Da das Landship zu den eher weniger verwendeten Panzern gehörte, hat DICE diesem ein Upgrade spendiert. Die Bewaffnung und die Panzerung wurden verstärkt, zudem ist es jetzt möglich, den Panzer als mobilen Spawnpunkt – identisch zum Schweren Panzer – zu benutzen. Die Panzerung soll nun ebenfalls auf dem Niveau des Schweren Panzers liegen.
  • Tod von oben: Das MG des Fighter Plane wurde leicht verstärkt und die Raketen sind nun etwas schneller. Der Bomber hält nun mehr Schaden von einem MG aus. Die MGs der Kanoniere von Bomber und Attack Plane wurden etwas entschärft. DICE möchte so das schnelle Hin- und Herwechseln zwischen Pilotenplatz und Kanonierplatz vermeiden und würde stattdessen lieber ein vollbesetztes Flugzeug im Sinne des Teamplays sehen. Trotz allem ist das Hin- und Herwechseln weiter möglich, wenn auch weniger lohnenswert als bisher.
  • Tod von oben – Teil 2: Weil der Mörser mit dem letzten Update wohl etwas ungenau wurde, ist er jetzt wieder genauer beim Abfeuern. Der Schaden bleibt wie gehabt. Im Hardcore-Modus wird nun eine große Map zum Feuern angezeigt.
  • Kurze Abklingzeit für Medic-Spritze: Bisher wird die Revive-Spritze des Medics nach kurzen Augenblicken wieder automatisch gefüllt. Hier wurde nun eine Abklingzeit eingefügt, die permanenten Massen-Wiederbelebungen entgegenwirken soll. Steht der Medic allerdings neben einer Munitionskiste des Supporters, entfällt diese Abklingzeit. Medic und Support sollten hier also zusammenarbeiten. Außerdem spendet die Sanitätskiste des Medics nun mehr Gesundheit.
  • Näher ran, bitte! Weil die Schrotflinten (Model 10-A, M97 Trench Gun, 12g Auto) allesamt sehr beliebte Waffen für den Nahkampf sind, jedoch auch auf mittelgroßen Distanzen sehr effektiv waren, wurden sie nun in ihrer Reichweite begrenzt. One-Hit-Kills sollen damit etwas schwieriger und nicht mehr auf so große Distanz wie bisher zu erzielen sein. Die M97 Trench Gun hat zudem eine Kugel mehr spendiert bekommen, die 12g Auto wird etwas präziser. Leichte Maschinengewehre wurden ebenfalls etwas stärker, auch deswegen, weil die Waffen nun ab dem zweiten Schuss mehr Präzision besitzen.
  • Headglitching-Fix für die Sichtlinie: Da es bisher möglich war, in der Außenperspektive von Fahrzeugen auch über Objekte zu schießen, die eigentlich in der Schuss- bzw. Sichtlinie stehen, hat DICE dies nun gefixed.

Das umfangreiche Changelog zum Patch mit allen Änderungen findet ihr hier. Ob dieses Changelog vollständig ist, können wir nicht beurteilen, es enthält jedoch eine Menge Bugfixes und Anpassungen.

[Update]: Der Revive-Bug wurde offensichtlich doch nicht gefixed, wie es in der ersten Version dieser News stand.

Schreibt uns Eure Meinung zur neuen Map und zum Patch in den Kommentaren oder in unserem BF1-Forum.
Zum Abschluss gibt es noch etwas Giant's Shadow Gameplay im Video der Kollegen von PC Games Hardware. Das Videomaterial wurde von DICE zur Verfügung gestellt.

 

Bitte warten Sie während die Kommentare geladen werden