Jump to content

Spud

Member
  • Gesamte Inhalte

    4.668
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

Spud war der coolste am 30. Januar

Spud hat die meisten "Gefällt Mir!" gesammelt

Ansehen in der Community

296 Sankt Martin

Über Spud

  • Rang
    501
  • Geburtstag 05.06.1978

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    NRW
  • Interessen
    Dart, MTB, Mukke, Bass, Xbox360

Letzte Besucher des Profils

5.934 Profilaufrufe
  1. Spud

    Fun Stuff

  2. Spud

    Kaufberatung

    Also wenn günstige Folgekosten für den Drucker wichtig sind, kann ich auch nur Canon empfehlen. Die Patronen sind bei Ebay so lächerlich günstig, das man eher das Problem hat, das die Farbe über die Zeit vertrocknet, als das man sie verbraucht. Zumindest wenn man etwas größeren Mengen holt. Ich meine letztes mal für über 25 Patronen irgendwas zwischen 15€ und 20€ bezahlt zu haben. Und mein Canon Drucker (MG5350) läuft jetzt auch schon 5-6 Jahre. Und das obwohl ich seit einem Jahr, bedingt durch meinen Job, wesentlich mehr drucke als die Jahre davor.
  3. Spud

    Kleine Fragen [andere Spiele]

    Wahrscheinlich etwas spät...aber trotzdem.....hast du das jetzt schon gezockt?
  4. Mir ist auch klar das ich da nur Popcornfilme aufgezählt habe. Aber auch in diesem Bereich gibt es alle Jubeljahre mal äusserst positive Ausnahmen. Batman 1+2 - Tim Burton Blade Batman, vor allem Teil 2 - Christopher Nolan Doctor Strange Star Trek - Rogue One Nur sollte es nicht so sein, das die schlechten Filme die Ausnahme bilden? Oder haben sich alle schon dran gewöhnt, das man 10-20 Filme sehen muss, um einen brauchbaren zu finden? Ich war früher echt ein großer Filmfan. Hab alles was mich interessiert gekauft. Versucht bestimmte Regisseure zu unterstützen, vor allem unbekanntere. Aber im Moment muss ich mich fast schon quälen mir einen Film anzuschauen, weil ich weiß das ich in den 2 Stunden tausend bessere Sachen machen könnte und mich der Film sehr wahrscheinlich eh langweilen wird. Das generelle Problem ist, das nur noch dem Geld hinterhergejagt wird, und zwar in einem Ausmaß, das es einem schlecht wird. Klar, das war auch schon immer so. Und alle wollen/sollen was verdienen. Aber es gab eine Zeit, wo sich die Studios auch mal was getraut haben. Und genau daraus sind Kultfilme oder unerwartete Hits entstanden. Nehmen wir als Beispiel mal...Inception...Für mich ein Meisterwerk und ausser den Effekten, weit weg vom Mainstream. Dieser Film ist ausschliesslich zustande gekommen, weil Batman2 so ein Erfolg war. Und das bedeutet halt im Umkehrschluss, das wahrscheinlich hunderte von guten Drehbüchern irgendwo verstauben, weil die Leute eben nicht das Glück haben, erst einen Megaerfolg zu fabrizieren, um danach völlig freie Hand zu haben.
  5. Ich verliere immer mehr die Lust an Filmen. Die letzten drei waren: Independence Day 2 Justice League Thor 3 Jetzt mal ernsthaft....wie schlecht sollen Filme denn noch werden? ID2 ist der selbe Film wie ID1, nur in groß, aber ohne Will Schmitt JL ist so vorhersehbar und lieblos umgesetzt das es einen schaudert Und Thor 3 ist auf einmal ne Komödie? Und ne schlechte dazu? Und von Star Wars fange ich gar nicht erst an....Traurig Traurig
  6. Spud

    Hass Thread

    Steißbein angebrochen....Super Timing.... Nächstes Wochenende ein Date, und alles was in die engere Wahl der Unternehmungen kam, ist jetzt gestorben. Im Prinzip ne gute Gelegenheit einmal "den nackten Mann" aus How I Met Your Mother auszuprobieren??
  7. Spud

    Festivals

    So, Pfingsten ist es wieder soweit. Das Rock Hard Festival geht in die nächste Runde. Da freu ich mich schon drauf. Wird bestimmt wieder super. Außerdem gibt es in Gelsenkirchen "Punk in Drublic". Da würde ich auch gerne hin, aber 3 Festivals innerhalb ein paar Wochen reichen mir auch irgendwo.
  8. Spud

    Sea of Thieves

    Also bisher macht das Spiel echt Laune. Ich bin allerdings hin und her gerissen, ob sich da auch eine Langzeitmotivation einstellt. Das einzige was man Leveln kann sind die Aufträge, der Raid ist nachdem man ihn 1-2 mal gemacht hat relativ langweilig. Die wichtigsten Käufe, wie Klamotten und das Schiff aufzuhübschen, hat man, wenn man sich das mit 3 anderen Leuten teilt, relativ schnell zusammen. Das spannendste sind die unerwarteten Gefechte mit anderen Spielern. Ich hoffe da kommt noch was. Das Potential ist jedenfalls da.
  9. Spud

    PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS

    Brüller Vor allem die passende Musikuntermalung
  10. Spud

    Hass Thread

    Ja GH hat mir auch immer Spaß gemacht. Was ich da mir Complex für Sessions hingelegt habe....super. Aber Musik selber machen ist halt nochmal ein ganz anderer Schnack. Könnte mir das ganz ohne, gar nicht mehr vorstellen. Band hin oder her.
  11. Spud

    Hass Thread

    Jetzt sag nicht du hast das Plastikzeug abgeschafft und dir endlich ne richtige Gitarre geholt?
  12. Spud

    Hass Thread

    Nein leider nicht. Das eine war/ist die Schulband. Wir hatten ca 8 Proben in der Konstellation, und dadurch auch erst 2 Songs, die stehen. Mit der anderen Band studieren wir keine Lieder ein, sonder jammen einfach. Da nehmen wir zwar, wenn mal was richtig gutes bei war, auch auf, aber eher für uns, um es nicht zu vergessen.
  13. Spud

    Hass Thread

    Innerhalb von 4 Wochen, quasi aus dem Nichts, steht plötzlich das Fortbestehen beider Bands in denen ich spiele auf der Kippe. In der einen hat der Gitarrist kein Bock mehr Musik zu machen, also so generell, und in der anderen zieht wahrscheinlich der Drummer in seine alte Heimat zurück. Und beide Bands zusammenlegen würde nicht funktionieren. Der Proberaum wäre auch weg, weil zu zweit zu teuer und lohnt nicht ohne Schlagzeug. Was denn da los ey? Ich werde jetzt doch nicht wirklich auf Bandsuche gehen müssen? Naja...erstmal abwarten
  14. Spud

    PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS

    ja, 1,5 Jahre Zock-Pause müssen einfach mal reichen Und dann direkt wieder ein Spiel mit so viel Suchtpotential....verdammt Wollte eigentlich nur das ein oder andere Teltale Spiel zocken, aber Vollbereit hat mich direkt mit Download-Codes zugeballert. Machste nix
  15. Spud

    PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS

    Habe jetzt auch mal ein paar Runden versucht. Macht ja schon Laune. Aber am Anfang ist es echt total ungewohnt. Ich seh die Gegner immer viel zu spät. In der Zeit wo ich ein Haus loote, looten die Kollegen 3 Häuser, weil ich immer erstmal schauen muss, was da liegt, und was ich brauche. Und vom Fallschirmspringen fang ich besser erst gar nicht an Aber das sollte ja mit der Zeit besser werden.....hoffe ich.
×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.