Jump to content

NiKE2002

Member
  • Gesamte Inhalte

    704
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

24 Schreibt viel

Über NiKE2002

  • Rang
    Hauptmann
  • Geburtstag 25.06.1979

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich

Sonstige Angaben

  • Clan
    Chaos-Hörnchen
  • Clan-Homepage
    www.Chaos-Hoernchen.de

Letzte Besucher des Profils

4.154 Profilaufrufe
  1. NiKE2002

    Hass Thread

    Nein, Zeitmangel und kein geeigneter Bohrer waren die Gründe das sich das so verzögert hat. Seit heute is die PS4 endlich ausgelagert; und ja, das war mir lieber als das Teil auseinanderzubauen/Löcher ins Gehäuse zu bohren/nen vernünftigen Lüfter zu besorgen. Nach meiner Recherche gibts da nämlich nichts was die Lautstärke drastisch senken kann, abgesehen von Wasserkühlungen oder ner kompletten Passivkühlung. Loch bohren war dann mit Bohrer schnell erledigt, Kabelziehen war recht einfach (3 Kabel: HDMI,LAN,USB-Verlängerung). Habs nun eben mit GoW/CoD WW2 getestet (beides Titel die Lüftertechnisch hart über die Grenze gingen): man hört nun rein gar nichts mehr von der Konsole. Edit: Kabellos zocken funktioniert übrigens immer noch, da der neue Standort direkt neben dem Wohnzimmer liegt.
  2. NiKE2002

    Hass Thread

    Alles was ich wollte war ein Loch in der Wand. Ist nun 2 Wochen her, die Idee, und nun wirklich nichts besonderes. Hab bis heute keins Schuld ist dieser g*ttverf***** laute Lüfter meiner PS4 Pro. Hatte sie schon zu Sony eingesendet, kam zurück mit dem Kommentar:"Neue Software aufgespielt (WAS DENKEN DIE PENNER WAS ICH VORHER SCHON GEMACHT HATTE!!), Problem gelöst." AM ARSCH!!! F**** EUCH!!! NIX HATS GEHOLFEN!!! WIE AUCH??? Aber statt sie zu modifizieren kommt sie jetzt ins Kellertreppenhaus. Da is es kalt. Und dunkel. Deswegen ein Loch in die Wand. Für Kabel.
  3. Hab vor ein paar Tagen wieder seine erste Sendung ausgegraben, und wurde gerade von der Nachricht wirklich geschockt. War mir immer sehr sympathisch, sehr sehr schade um ihn.
  4. NiKE2002

    Battlefield V

    Da wirkte CoD WWII ja noch authentischer. Hatte auf eine technisch moderne Version hiervon gehofft: Nun lass ich alle Hoffnung fahren
  5. NiKE2002

    Kaufberatung

    Nicht das P10, sondern das P9 Lite hat die zu empfindliche Sperrtaste (an der Seite) Deswegen kommt es nicht für mich in Frage. Das P10 hab ich mir kurz von der Haptik etc. bei ner Arbeitskollegin angesehen, wäre eigentlich meine erste Wahl. Leider ist mir der Preis ein wenig hoch. Hab halt gehofft jemand kennt ne gute Alternative. Wie schon geschrieben, Apple kommt für mich aus diversen Gründen nicht in Frage. Danke, das werd ich mir definitiv mal näher ansehen!
  6. NiKE2002

    Kaufberatung

    Hat jemand Empfehlungen fürn vernünftiges Smartphone? Am besten ne Alternative zum P10. Meine Frau und Tochter haben beide das Huawei P9 Lite und sind recht zufrieden, für mich ist da aber der große Nachteil dass bei dem Teil die Sperrtaste viel zu empfindlich ist. Samsung und Apple sind bei mir übrigens direkt ausgeschlossen.
  7. NiKE2002

    Virtual Reality (Rift, Vive & Co)

    Hatte vor ein paar Tagen DoomVFR für die PSVR gekauft, und direkt am nächsten Tag wieder zurückgegeben. Bisher das mit Abstand schlechteste VR-Erlebnis. Angefangen beim Steuerungskomfort (egal ob mit Teleport oder freiem Movement), Problemen bei der Ansicht (man trägt auch bei Verwendung des Aim-Controllers immer in der linken Hand eine Nade und in der rechten einhändig ne Knarre; eingeblendete Ziele zwingen zum mühsamen Schielen; vor benutzbaren Objekten muss man sich perfekt positionieren, nachjustieren ist nämlich nicht drin, somit kanns passieren dass man die Upgrade-Station ganz mies im Blick hat) oder der ultraempfindlichen Sticks beim freien Bewegen zusammen mit der viel zu hohen Bewegungsgeschwindigkeit (was bei mir extreme Motionsickness verursacht hat, wie bei keinem andren VR-Titel zuvor) und einer Tastenbelegung die aus dem neunten Kreis der Hölle stammt (richtig extrem beim Aim-Controller) vermittelt das Spiel ein Gefühl dass man eher damit kämpfen muss zurechtzukommen als entspannt zu spielen. Von mir 10 von 5 Daumen nach unten
  8. NiKE2002

    Fun Stuff

    So unglaublich schlecht dass es wieder gut is..
×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.