Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest

Installationsanleitung für Server + Bfsm

Recommended Posts

1. Für die Administration direkt im Spiel folgenden Eintrag in den beiden Dateien serverautoexec.con und adminsettings.con eintragen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

jap stimmt war erst da nachdem BFSM inst wurde ...hat alles super geklappt unser server läuft nnu....dankeeeeee

[3RR1]Meins 217.172.177.146:14567

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

vor kurzem ist ja die WW Modifikation rausgekommen. Kannst du mir sagen, was ich tun muss, um die WW Modifikation auch nutzbar zu machen? Muss ich auf dem Server die Maps von der Modifikation kopieren oder muss ich gar noch einen Server installieren?

Cu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Ich werd heute Abend mal dieses Tut updaten und ne kleine Anleitung dafür hinzufügen. Schau nochmal so ab ca. 21-22 Uhr hier rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

Sorry, aber ich habe heute ziemlich lange gearbeitet und deswegen keine Zeit/Lust mehr für die Erweiterung der Anleitung. Du brauchst aber eigentlich nur die Datei http://bfvietnam.lightcubed.com/dist/bfv_w...820.2007.tar.gz runterladen und in Deinem /pfad/zum/bfv order abzulegen. Die Datei entpackst Du dann mit

tar zxvf bfv_ww2mod-v1.0-20040820.2007.tar.gz

Dadurch wird in /pfad/zum/bfv/mods/ ein Ordner /bfv_ww2mod/ Ordner erstellt. Zusätzlich würde ich dann noch die ./fixinstall.sh ausführen, aber eigentlich sollten alle Dateien kleingeschrieben sein.

Jetzt brauchst Du nur noch die neuen Maps in die Maplist.con manuell oder mit dem BVSM einzutragen, dann sollte das funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

noch eine frage:

ich starte den server immer mit

./bvsmd -daemon -path /home/gameserver1/bfv -ip xx.xx.xxx.xxx -start

da wenn ich erst bvsmd starte und dann den gameserver starte nicht die einstellungen genommen werden (servername etc.)

und beende ihn immer, indem ich die prozesse kille (mach mich nieder!!)

gibt es eine bessere möglichkeit, den gameserver inklusive bvsmd herunterzufahren?

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hi!

noch eine frage:

ich starte den server immer mit

./bvsmd -daemon -path /home/gameserver1/bfv -ip xx.xx.xxx.xxx -start

da wenn ich erst bvsmd starte und dann den gameserver starte nicht die einstellungen genommen werden (servername etc.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

cool, danke - also bvsdm schriebt bei mir die einstellungen irgendwie nicht in die "richtigen" config files sondern in seine eigenen. Und die werden nur bei starten über bvsdm benutzt. Ist jedenfalls bei mir so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.