Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

666AlucarD666

Wieso läuft es so schlecht?

Recommended Posts

;)

Habe mir mal ein paar Beiträge angeschaut und immer wieder gelesen das BF Vietnam einbandfrei läuft da frage ich mich langsam warum das bei mir nicht der fall ist!!!????

Zum Problem: Wenn ich Battlefield Vietnam spiele dann auf 800x600 32, alles auf mittel und Lightmaps aus und selbst dann ruckelt das spiel des öfteren, ganz besonders bei mehr als 48 mitspielern (Bots).

Mein System:

AMD Athlon XP 2600+

MSI K7N2 DELTA L

512 MB Infinion DDR 333

Hercules 3D Prophet Radeon 9800 128MB

80 Gbyte Festplatte

Vielleicht klnnt Ihr mir ja eine Antwort geben?!!!

Schon mal danke im voraus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Onlinespielen oder auch bei Singleplayer??? Wenn online, dann mach mal alles aus was internet braucht. Und was für eine Internetverbindung hast du denn?

Dem System nach müsste es bei dir gut laufen, aber 48 Bots sind auch ne Menge zu berechnen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi - also als erstes stell deine Soundeinstellungen auf Miles2D - das bringt schon einmal jede Menge Performance.

Bei Bots ist ja das Problem das dein Rechner die Bots mitberechnen muß - dementsprechend hat er bei 48 Bots sehr viel zu tun - ich würde dir mal ein Spiel mit 24 Bots empfehlen oder Onlien spielen da der Rechner dort weniger Daten bearbeiten muß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei Onlinespielen oder auch bei Singleplayer??? Wenn online, dann mach mal alles aus was internet braucht. Und was für eine Internetverbindung hast du denn?

Dem System nach müsste es bei dir gut laufen, aber 48 Bots sind auch ne Menge zu berechnen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du mit Bots zockst wirst Du die Probleme nie ganz weg bekommen. Am besten man lässt es.

Bei Deiner Grafikkarte solltest Du mal die ABP Aperatue Size im Bios auf 64 MB setzen. Das bring bei ner KArte mit ATI-Chipsatz auch noch mal was.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn Du mit Bots zockst wirst Du die Probleme nie ganz weg bekommen. Am besten man lässt es.

Bei Deiner Grafikkarte solltest Du mal die ABP Aperatue Size im Bios auf 64 MB setzen. Das bring bei ner KArte mit ATI-Chipsatz auch noch mal was.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was wirklich suckt, sind die 512MB RAM. Kein Witz:

Ich habe einen XP 3000+ auf demselben Board und dazu eine FX5900 Ultra. Dazu - bis vor kurzem - 512MB RAM von Nanya. Viel zu wenig. Endlos lange Ladezeiten, Ruckler beim Spielstart und andere Probs waren die Folge. Jetzt habe ich ein Gig Speicher und gar keine Probleme mehr. Zugegeben Corsair TwinX XL, aber ein Gig Kingston wird es auch tun.

Greets,

Punk'

EDIT: Satzbau...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast völlig recht Punkbuster.

Dieses Problem habe ich auch und mein Cousin NICHT !

Ich habe einen Inf DDR 512 PC3200

Mein Cousin zwei 512 G.E.I.L (also 1024) PC2800.

Asnosnsten haben wir zimlich das selbe System!

Ich empfehle Dir außerdem noch alle Anwendungen und Programme, welche im Hintergrund laufen vor dem zocken zu beenden. Dann ist dein Ram etwas "freier".

Deine CPU muss zudem weniger rechnen.

Vielleicht würde es noch was bringen die Grafik überall auf Mittel zu setzen und die Auflösung auf 1152x768 laufen zu setzen.

Einen möglichst freien Desktop haben (wenige Symbole/Icons)

Auf der Boot-Festplatte wo Windows installiert ist den Speicher auf 20GB beschränken, wenn BF dort auch installiert ist. (falls du dort mehr Speicher beanspruchst)

kA warum aber das soll auch etwas bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.