Jump to content

-=Punkbuster=-

BFG Admin
  • Gesamte Inhalte

    23.327
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    11

-=Punkbuster=- war der coolste am 11. April

-=Punkbuster=- hat die meisten "Gefällt Mir!" gesammelt

Ansehen in der Community

160 Guter Samariter

Über -=Punkbuster=-

  • Rang
    Semi-Paranoide überkritische Hardcore-Garde!
  • Geburtstag 30.09.1978

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://www.bf-games.net
  • Skype
    renilon

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    DA-City!
  • Interessen
    Techno, Schreiben, BFV, BF2, Parties, gute Bücher, Webdesign und vieles mehr.

Sonstige Angaben

  • Clan
    BF-Games
  • Clan-Homepage
    http://www.bf-games.net

Letzte Besucher des Profils

51.719 Profilaufrufe
  1. -=Punkbuster=-

    BFG 4.0 - Feedback

    Gute Frage... ich müsste Kanti mal anhauen, ob das noch in irgendeiner Backup-Datei versteckt ist
  2. -=Punkbuster=-

    BF-Games 3.0

    Tach zusammen, vor dem Servercrash hatten wir hier einen Thread in dem es um die neue Version unserer Seite ging. Ich möchte dieses Thema neu aufgreifen, denn wir suchen in einem Punkt konket Hilfe: der Gestaltung von Icons für Kategorien ähnlich denen des Forums. Nur eben für die Spiele: Alle Spiele Maps Klassen Waffen Fahrzeuge Punktesystem Dazu Unlocks Gadgets Spezialisierungen Ränge Auszeichnungen Pins Die Icons sollten so gestaltet werden, dass sie spielübergreifend einsetzbar sind und in verschiedenen Auflösungen vorliegen. Die genauen Größen würden wir noch definieren. Fühlt sich irgendjemand befähigt und gewillt uns hier zu unterstützen? Falls ja, bitte Feedback direkt an mich. ===== Dazu die Frage: Was wurde im alten Thread eigentlich schon alles verraten?
  3. Hi folks, im Weltgeschehen landet mir persönlich zuviel belangloses Zeug, das zwar interessant aber noch lange nicht weltbewegend ist. Deshalb mache ich dieses Thema auf und befülle es mit einem ersten Link. Diese Geschichte finde ich interessant: Niederländer errichten Denkmal für Wehrmachtssoldaten Persönlich beschäftige ich mich in Bezug auf meine Heimatstadt intensiv mit dem Thema (11. September 1944 die "Brandnacht von Darmstadt") und wollte einfach kurz auf den Fall hinweisen. Ein bißchen Menschlichkeit in einem ansonsten so grausamen Krieg.
×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.