Jump to content
Guest Klages

formatieren...

Recommended Posts

Guest Klages

ich will linux wieder von der platte schmeissen doch nun hab ich ein problem. mit der win xp cd kann ich nich starten sondern linux startet auf ohne von der cd zu booten.

nun hab ich mir partition magic geholt jedoch hab ich kein floppy am laptop.

nun meine frage wie kann ich dei platte formatieren ohne diskette? muss nicht mit partition magic sein ich will einfach linux von der platte -_-

Link to comment
Share on other sites

ich will linux wieder von der platte schmeissen doch nun hab ich ein problem. mit der win xp cd kann ich nich starten sondern linux startet auf ohne von der cd zu booten.

nun hab ich mir partition magic geholt jedoch hab ich kein floppy am laptop.

nun meine frage wie kann ich dei platte formatieren ohne diskette? muss nicht mit partition magic sein ich will einfach linux von der platte -_-

Du musst im BIOS die Bootsequenz ändern.

Die Bootsequenz gibt an, in welcher Reihenfolge die Geräte nach einem Betriebssystem bzw. Boot loader durchsucht werden. Also, an die 1. Stelle der Bootsequenz stellst du dann in deinem Fall das Laufwerk mit der WinXP-CD! ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Klages
ich will linux wieder von der platte schmeissen doch nun hab ich ein problem. mit der win xp cd kann ich nich starten sondern linux startet auf ohne von der cd zu booten.

nun hab ich mir partition magic geholt jedoch hab ich kein floppy am laptop.

nun meine frage wie kann ich dei platte formatieren ohne diskette? muss nicht mit partition magic sein ich will einfach linux von der platte -_-

Du musst im BIOS die Bootsequenz ändern.

Die Bootsequenz gibt an, in welcher Reihenfolge die Geräte nach einem Betriebssystem bzw. Boot loader durchsucht werden. Also, an die 1. Stelle der Bootsequenz stellst du dann in deinem Fall das Laufwerk mit der WinXP-CD! ;)

hab ich schon gemacht leider bootet trotzdem immer linux und nicht von der cd. egal ob ich die xp oder linux cd nehme :(

Link to comment
Share on other sites

ich will linux wieder von der platte schmeissen doch nun hab ich ein problem. mit der win xp cd kann ich nich starten sondern linux startet auf ohne von der cd zu booten.

nun hab ich mir partition magic geholt jedoch hab ich kein floppy am laptop.

nun meine frage wie kann ich dei platte formatieren ohne diskette? muss nicht mit partition magic sein ich will einfach linux von der platte -_-

Du musst im BIOS die Bootsequenz ändern.

Die Bootsequenz gibt an, in welcher Reihenfolge die Geräte nach einem Betriebssystem bzw. Boot loader durchsucht werden. Also, an die 1. Stelle der Bootsequenz stellst du dann in deinem Fall das Laufwerk mit der WinXP-CD! ;)

hab ich schon gemacht leider bootet trotzdem immer linux und nicht von der cd. egal ob ich die xp oder linux cd nehme :(

Das gibts ja gar nicht! Sicher, dass du die Bootsequenz richtig eingestellt hast?

Ansonsten könntest du ja versuchen, im Linux Bootloader (LiLo oder GRUB) die Bootoptionen zu verstellen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Klages

ich habs 100% pro richtig engestellt! im linux bootloader kann ich nur hd1 hd2 oder diskette auswählen. vllt kannst du mir ja erklären was ich eingeben muss fürs cd-lw?

Link to comment
Share on other sites

ich habs 100% pro richtig engestellt! im linux bootloader kann ich nur hd1 hd2 oder diskette auswählen. vllt kannst du mir ja erklären was ich eingeben muss fürs cd-lw?

Geh beim Linux ins KDE, und dann ins Control Center oder YAST. Dort gibt es irgendwo den Eintrag "System". Dort weiter findest du irgendwo den Boot loader, den du editieren kannst!

Link to comment
Share on other sites

Guest Klages

ja schon klar gefunden hab ich den schon aber ich weis nicht wie eingeben dass er von cd bootet. wie gesagt sind da nur hd und diskette aufgelistet

Link to comment
Share on other sites

Guest Klages

ok ich konnte nun die platte formatieren mit einer start disk von partition magic. beim booten kommt jetzt aber "grub loading error 22" die cd bootet auch ned weder linux noch xp :(

help

Link to comment
Share on other sites

ok ich konnte nun die platte formatieren mit einer start disk von partition magic. beim booten kommt jetzt aber "grub loading error 22" die cd bootet auch ned weder linux noch xp :(

help

Wird im BIOS das CD-Laufwerk mit der Windows XP - CD überhaupt richtig erkannt?

Wenn ja, check noch mal die Boot Sequency! Das kann doch gar nicht sein!

Achja, ist die CD überhaupt bootfähig? Teste das mal an einem anderen PC!

Link to comment
Share on other sites

Guest Klages

ja klar wird das laufwerk richtig erkannt sonst könnte ich ja die bootreihenfolge gar nicht einstellen.

na logisch ist die cd bootfähig hab ja schon mehrere male von der cd installed ausserdem ist ja ne original cd.

soviel ich gelesen habe ist der error code von linux für eine nicht gefundene partition. ich frage mich jedoch wie das noch vorhanden sein kann nach dem formatieren.

Link to comment
Share on other sites

soviel ich gelesen habe ist der error code von linux für eine nicht gefundene partition. ich frage mich jedoch wie das noch vorhanden sein kann nach dem formatieren.

Der Error Code kommt vom Master Boot Record, den du beim Formatieren nicht löschst!

Könntest du von der Boot Sequency im BIOS ein Foto mit einer Digicam machen und hier ins Forum stellen?

Link to comment
Share on other sites

ich glaube, das problem kommt mir bekannt vor.

Versuch mal, von der WinXP CD zu starten, dann in diese Reparatur/Wiederherstellungskonsole zu gehen und dort die Befehle "fixmbr" und "fixboot" auszuführen. Das löscht dann den Grub oder was auch immer im MBR drin war

viel Glück!

Link to comment
Share on other sites

ich glaube, das problem kommt mir bekannt vor.

Versuch mal, von der WinXP CD zu starten, dann in diese Reparatur/Wiederherstellungskonsole zu gehen und dort die Befehle "fixmbr" und "fixboot" auszuführen. Das löscht dann den Grub oder was auch immer im MBR drin war

viel Glück!

mit der win xp cd kann ich nich starten sondern linux startet auf ohne von der cd zu booten.
-_-
Link to comment
Share on other sites

Guest Klages
Könntest du von der Boot Sequency im BIOS ein Foto mit einer Digicam machen und hier ins Forum stellen?

hier bitte wüsste aber nicht was damit net stimmt.

post-58-1138561652_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Könntest du von der Boot Sequency im BIOS ein Foto mit einer Digicam machen und hier ins Forum stellen?

hier bitte wüsste aber nicht was damit net stimmt.

Hm, sowas, und das Laufwerk funktioniert sicher? Hast du die Jumper vielleicht verändert?

Das gibts ja fast gar nicht!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.