Jump to content
meinereiner

Schaden wenn man durchs gelände heizt

Recommended Posts

hi leute ich muss jetzt einfach mal sagen dass ich es irgendwie total sch.. finde, dass ein Panzer wenn er durchs gelände fährt schaden nimmt!!!

Das is ja nicht annähernd real, oder?? Ist ja in ordnung wenn der Panzer schaden nimmt wenn man gegen ne mauer fährt oder ein hause.

Aber die nehmen ja schon schaden wenn man einfach nur über irgendwelche hügel fährt. Fährt man jetzt von einer Kartenseite zur anderen is der panzer meist schon stark beschädigt. Beim jepp oder buggy is des ja noch in ordnung aber beim panzer, so was kann ich net verstehn, dass ea da so ein bock schießt!

ich hoffe mal dass des mal in einem patch geändert wird!

(sorry wenn dass schon mal einer gepostet hat)

trotzdem noch viel spaß beim zocken

mfg

meinereiner

Link to comment
Share on other sites

Das wird sich nie ändern, ist schon seit ´42 so...

Im übrigen wärs nicht ungewöhnlich dass ein Panzer schaden nimmt bei den Ecken und Kanten aufm BF. Man kann also auch mit keinem echten Panzer wahllos durchs Gelände heizen, dazu braucht man Erfahrung und n gutes Gefühl für Kräfte die auf das Fahrzeug und die Insassen wirken!

Link to comment
Share on other sites

tach

Beim jepp oder buggy is des ja noch in ordnung aber beim panzer, so was kann ich net verstehn, dass ea da so ein bock schießt!

also das spiel wurde von DICE entwickelt, wenn man einen sündenbock sucht sind die das

EA ist nur der distributor, der die spiele vertreibt

ich hoffe mal dass des mal in einem patch geändert wird!

wird sich nicht ändern

wie der colonel schon sagte und ich nur bestätigen kann, das ist schon seit dem jahr 1942 so.

MfG

Link to comment
Share on other sites

tach

Beim jepp oder buggy is des ja noch in ordnung aber beim panzer, so was kann ich net verstehn, dass ea da so ein bock schießt!

also das spiel wurde von DICE entwickelt, wenn man einen sündenbock sucht sind die das

EA ist nur der distributor, der die spiele vertreibt

Und rate mal, wer DICE gekauft hat, die Entwickler bezahlt und damit den Zeitplan bestimmt? Richtig, EA. Ich denke schon, dass die Leute bei DICE das fixen wollen, aber wenn EA sagt, dass sie erst was anderes machen sollen, dann müssen sie es wohl oder übel tun.

---

@Colonel: Aber doch nicht wenn man vor einen Holzzaun fährt... Dazu noch einen kaputten Holzzaun...

Link to comment
Share on other sites

also bei EF ist es aber nicht der fall.damit meine ich,wenn ich mit dem panzer durch das gelände presche,nimmt der kein schaden.

Link to comment
Share on other sites

Bei nem Holzzaun nicht, aber bei der kritisierten Geländeschreitung isses nix ungewöhnliches. Da wirken enorme Kräfte aufs Material...

Link to comment
Share on other sites

seit 1.21 wurde der schaden ja reduziert. was ColonelBB sagt stimmt. vor dem patch war das aber auch recht extrem. ob realistisch oder nicht, da muss der spielspaß ja auch berücksichtigt werden. mittlerweile komme ich aber mit dem panzer sehr gut übers gelände, da muss man eine art "gefühl" für entwickeln wie man zu fahren hat -> am besten kann man auf kubra dam lernen^^

denjenigen, die nach einer hügeligen ebene mit einem rauchenden schrotthaufen an der front ankommen, kann ich nur raten, statt des panzers einen mtw (wenn verfügbar) zu nehmen. panzer sind zwar stärker, aber was bringen die, wenn eine granate eines feindlichen tanks schon fast das ende des duells bedeutet? mtw dagegen haben eine bessere federung (logisch) mann kann schnell mit ihnen heizen und ein tank ist nach der rakete und ca. sechzehn schuss in die ketten platt.

Link to comment
Share on other sites

seit 1.21 wurde der schaden ja reduziert.

Das war auch gerade mein erster Gedanke. Es hat sich meiner Meinung nach schon stark verbessert, seit Patch 1.21. Mittlerweile kann ma ja doch recht zügig über Huckel und dergleichen fahren, ohne groß Schaden zu nehmen. Vor dem Patch hat mich das auch immer genervt, dass man nur mit halber Energie auf die Gegner trifft, nur weil man sich eine Bodenwelle kurz angesehen hat.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, das ist schon bei BF1942 so, allerdings dort scheinbar lange nicht so kraß wie in BF2.

Jedoch sollte man sich angewöhnen daß man eben nicht "durchs Gelände heizt" sondern etwas umsichtiger fährt. Dann ist das Problem so ziemlich aus der Welt.

Zur Realität: Auch mit einem modernen Panzer kann man nicht wahllos durch die Pampa heizen. Man muß auch etwas aufpassen.

Link to comment
Share on other sites

Na ja von wegen Realität. Der Marder z.B. ist im Gelände schon seeeeeeeeeeehr robust. Und ich denke , dass andere moderne Panzer ihm nicht nachstehen. Ein Kumpel war bei den Panzern und "durfte" die Dinger fahren. Son Ding fliegt auch schonmal ganz gut :D und der Panzer war kein bischen beschädigt. Also es ist nicht so, dass die mit den Dingern sonderlich zimperlich umgehen.

Aber wayne ... wir reden ja hier von nem Spiel und wenn die Dinger keinen Schaden nehmen würden, würden wieder alle schreien, dass sie zu krass wären ...

Link to comment
Share on other sites

Sie sollen ja Schaden nehmen, wenn sie beschossen werden und nicht, wenn sie über eine Wiese fahren.

Manchmal bekomme ich auch einen Lachkrampf, wenn ich mit einem 20 Tonnen Panzer an einem Holzzaun oder einer Laterne hängen bleibe. Oder beim Fahren über eine Wiese plötzlich ein Schadenbalken weg ist. Oder er am leichten Hang steht und einfach nicht mehr Bergauf fahren will, sondern erst wieder runter, Schwung holen muss.

Fahrt mal mit einem Panzer auf Kubra Dam von der Materialstation zum Einlaufturm (durch die Röhre unter dem Damm durch). Wenn ihr den erreicht habt, ist die Hälfte der Energiebalken weg.

Es geht in dem Punkt nicht um realistisch oder unrealistisch. Es geht hierbei darum, um es Sinn macht oder keinen. Und für mich macht es keinen, es nervt einfach nur.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, das ist schon bei BF1942 so, allerdings dort scheinbar lange nicht so kraß wie in BF2.

Jedoch sollte man sich angewöhnen daß man eben nicht "durchs Gelände heizt" sondern etwas umsichtiger fährt. Dann ist das Problem so ziemlich aus der Welt.

Zur Realität: Auch mit einem modernen Panzer kann man nicht wahllos durch die Pampa heizen. Man muß auch etwas aufpassen.

Der Marder ist kein MBT, somit leichter und unanfälliger...der Vergleich hinkt daher,

Wie mehrfach auch von anderen Usern gesagt...ein Panzer ist nicht unkaputtbar, und wenn ich im rechten Winkel auf ne Kante zu fahre und Vollgas gebe nimmt auch ein echter MBT Schaden...und wenn nicht der Panzer flöten geht hat man ne Erinnerung auf der Stirn/dem Kopf :D...nette Ecken und Kanten inside.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.