Jump to content
H@nnib@l

Server startet aber ist nicht erreichbar

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe versucht den BF2 Server nach dem Tut von Fish zu installieren.

Ich bin in dem Tutorial bis zum Punkt "Konfiguration des Remotekonsolen- Zugangs:" gegangen um dann mit "./start.sh" den Server mal zu starten und zu testen ob man sich connecten kann.

Theoretisch sollte es bis daher ja reichen, dass man sich auf den Server connecten kann oder!?

Wenn ich jetzt jedoch "./start.sh" ausführe erscheint in PuTTY folgendes:

bf2server014gm.th.png

Und ein "netstat -anp" zeigt mir auch, dass keine Ports von bf2 offen sind...

ein "ps aux | grep bf2" liefert mir folgendes Ergebnis:

user 20216 0.1 1.5 41960 15380 pts/1 S+ 14:31 0:01 /home/user/bf2/bf2/bin/ia-32/bf2 +dedicated +config mods/bf2/settings/serversettings.con +mapList mods/bf2/settings/maplist.con

OS ist Debian Sarge, Firewall oder iptables Regeln sind keine aktiv.

Seitens server4you sollte auch nix aktiv sein (laut aussage des Supportes).

Wisst ihr evtl. weiter?

Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Wie sieht deine maplist.con in /mods/bf2/settings aus? So wie ich auf dem Screenshot sehen wird der Server gestartet, aber der Status: [no game] zeigt ja das keine Map geladen wurde. Entweder die maplist.con hat nicht das richtige Format, ist leer oder sie fehlt ganz. Wie die maplist.con aussehen muss findest du in der Installationsanleitung...

Link to comment
Share on other sites

Hi Fisch ;)

Die "maplist.con" habe ich via COPY & PASTE aus deiner Anleitung übernommen...

Sie schaut so aus:

mapList.append dalian_plant gpm_cq 32

mapList.append daqing_oilfields gpm_cq 32

mapList.append dragon_valley gpm_cq 32

mapList.append fushe_pass gpm_cq 32

mapList.append gulf_of_oman gpm_cq 32

mapList.append kubra_dam gpm_cq 32

mapList.append mashtuur_city gpm_cq 32

mapList.append operation_clean_sweep gpm_cq 32

mapList.append sharqi_peninsula gpm_cq 32

mapList.append songhua_stalemate gpm_cq 32

mapList.append strike_at_karkand gpm_cq 32

mapList.append zatar_wetlands gpm_cq 32

Es ist übrigends dasselbe wenn ich den Server anstatt mit "./start.sh" mit "./start.sh +dedicated +config mods/bf2/settings/serversettings.con +mapList mods/bf2/settings/maplist.con" starte.

Ich bin mir auch nicht ganz schlüssig welche IP ich bei "sv.serverIP" und "sv.interfaceIP" eintragen soll.

Die LAN IP oder die WAN IP?

Soll ja ein Internet Server sein deshalb hab ich mal die WAN IP genommen!?

Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Die "maplist.con" habe ich via COPY & PASTE aus deiner Anleitung übernommen...

Sie schaut so aus:

Aber hoffentlich nicht mit dem Wordpad oder? Wenn der Zeilenumbrüche reinmacht kann es schon probleme geben. Ändere dann mal die Datei ins unix Format mit z.B. dem Tool hier:

http://www.thefreecountry.com/tofrodos/index.shtml

Ich bin mir auch nicht ganz schlüssig welche IP ich bei "sv.serverIP" und "sv.interfaceIP" eintragen soll.

Die LAN IP oder die WAN IP?

Soll ja ein Internet Server sein deshalb hab ich mal die WAN IP genommen!?

Wie geht der Server ins Netz? Wenn über nen Router dann muss auf jeden Fall entweder 0.0.0.0 oder deine LAN IP rein. Die WAN- IP kannst du in dem Fall ja nicht eintragen da die LAN- Karte nicht diese IP hat sondern der Router...

Link to comment
Share on other sites

Die "maplist.con" habe ich via COPY & PASTE aus deiner Anleitung übernommen...

Sie schaut so aus:

Aber hoffentlich nicht mit dem Wordpad oder? Wenn der Zeilenumbrüche reinmacht kann es schon probleme geben. Ändere dann mal die Datei ins unix Format mit z.B. dem Tool hier:

http://www.thefreecountry.com/tofrodos/index.shtml

Nene hab das vom Forum rauskopiert und gleich in den vi im offenen PuTTY gepasted.

Daraufhin sofort ge ":X"ed.

Ich bin mir auch nicht ganz schlüssig welche IP ich bei "sv.serverIP" und "sv.interfaceIP" eintragen soll.

Die LAN IP oder die WAN IP?

Soll ja ein Internet Server sein deshalb hab ich mal die WAN IP genommen!?

Wie geht der Server ins Netz? Wenn über nen Router dann muss auf jeden Fall entweder 0.0.0.0 oder deine LAN IP rein. Die WAN- IP kannst du in dem Fall ja nicht eintragen da die LAN- Karte nicht diese IP hat sondern der Router...

Da es sich um einen RootServer handelt wird zwar ein Router dazwischengeschaltet sein, aber ich denke mal die routen anfragen an meine IP direkt auf meinen Rechner.

Daher nehme ich an, die WAN IP wird korrekt sein...

Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

Mit der IP Adresse hat das Problem jetzt aber erst einmal nichts zu tun, der Server läd keine Map. Hast du irgendwas außer der Maplist und den Serversettings auf dem Server umgeändert?

Hat der User mit dem der Server läuft Leserechte auf die maplist.con?

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Mit der IP Adresse hat das Problem jetzt aber erst einmal nichts zu tun, der Server läd keine Map. Hast du irgendwas außer der Maplist und den Serversettings auf dem Server umgeändert?

Hat der User mit dem der Server läuft Leserechte auf die maplist.con?

Das mit der IP sehe ich genauso ;)

Da der Server im Homeverzeichnis des Users läuft und auch unter diesem User installiert worden ist kann es kein Rechteproblem auf die Datei sein.

Ich könnte lediglich die Datei ausführbar machen doch das sollte nicht das problem sein?

Hier mal ein "ls -al" im "..mods/bf2/settings":

-rw-r--r--  1 user user  482 2006-03-21 18:18 maplist.con

-rw-r--r--  1 user user 1530 2006-03-21 14:31 serversettings.con

Link to comment
Share on other sites

Guest
Da der Server im Homeverzeichnis des Users läuft und auch unter diesem User installiert worden ist kann es kein Rechteproblem auf die Datei sein.

Ich könnte lediglich die Datei ausführbar machen doch das sollte nicht das problem sein?

Nein, das sollte nicht das Problem sein. Leserecht darauf sollte genügen.

Ich würd dir einfach mal ne Neuinstallation des Servers empfehlen. Danach starte den Server einfach nur per

./start.sh

ohne irgendwelche vorherigen Änderungen und schau dann ob er normal startet.

Link to comment
Share on other sites

was mich etwas irritiert ... in dem Screenshot steht im Titel ......./home/bfler/bf/bf2, aber der Server soll laut dem ps ax unter /home/user/bf2/bf2 liegen

Muß nix heissen, nicht alle Progs ändern den Titel beim putty, aber könnte es sein, daß hier die Pfade etwas durcheinander geraten sind ? Nutzt Du das Confixx für die Benutzerverwaltung ?

Link to comment
Share on other sites

was mich etwas irritiert ... in dem Screenshot steht im Titel ......./home/bfler/bf/bf2, aber der Server soll laut dem ps ax unter /home/user/bf2/bf2 liegen

Muß nix heissen, nicht alle Progs ändern den Titel beim putty, aber könnte es sein, daß hier die Pfade etwas durcheinander geraten sind ? Nutzt Du das Confixx für die Benutzerverwaltung ?

Ne das passt schon!

Habe überall immer das bfler mit user ersetzt und beim Screenshot hab ichs schlichtweg übersehen :D

Ist meine Verschleiherungstaktik in die Hose gegangen :blink:

@Fisch.666

Werde ich mal tun... ;)

Link to comment
Share on other sites

joar, ich hab da nen ähnliches Problem, deswegen poste ich das mal einfach hier rein:

ich kriege zwar den Server zum laufen, der wird in der Serverliste auch aufgeführt aber der einzige der joinen kann, bin ich über Lan auf meinem eigenen Rechner... über Inet kann man nicht joinen, er lädt erst gibt dann aber einen Fehlermeldung... passwort ist auch nicht an, also ich als servernoob würde mich über ne antwort freuen...

Link to comment
Share on other sites

Guest

Dann wäre das beste wenn du mal die Fehlermeldung posten würdest. Hellsehen kann hier niemand... ;)

Wenn du nur über LAN joinen kann dann stimm bestimm was mit deiner Routereinstellung nicht.

Link to comment
Share on other sites

also die Fehlermeldung war: es konnte keine verbindung zum server hergestellt werden. bitte überprüfen sie ihre konfiguration...

und das bei einem Kollegen vom rechner

ich überprüfe gleich erstmal die routereinstellungen...nochmal...

Link to comment
Share on other sites

Hi RigourMortis!

Wenn du deinen Server daheim betreiben willst musst du auch dafür sorgen, dass die User entweder über VPN zu dir connecten oder einfacher du die entsprechenden Ports routest und den Server auf "sv.internet 1" setzt in der serversettings.con.

@Fisch.666

Der Server startet nun nach der erneuten Installation jedoch kann wie bei RigorMortis keiner connecten (ich auch nicht) habe schon eben diesen "sv.internet" schalter auf 0 und 1 gehabt und auch schon die diversen IP-Adressen bei "sv.serverIP" und "sv.interfaceIP" eingetragen.

Aber er tut nicht...

iptables oder anderes Firewallregelwerk ist nicht installiert...

Das problem ist, dass der Server sauber startet...

Link to comment
Share on other sites

Guest

Hi!

habe schon eben diesen "sv.internet" schalter auf 0 und 1 gehabt

Wenn das ein Internet Server ist muss der auf jeden Fall auf sv.internet 1 stehen.

Das problem ist, dass der Server sauber startet...

Anhand von deinem Screenshot oben im ersten Post startet der Server nicht sauber, sonst würde es so aussehen:

bf23ne.jpg

Für mal das in der Serverkonsole aus:

maplist.append kubra_dam gpm_cq 32

admin.setnextLevel kubra_dam

admin.runNextLevel

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.