Jump to content
Sign in to follow this  
Cyborg11

Geht Bf42 unter diesem System?

Recommended Posts

HI Leute, die Frage müsstet ihr mir eigentlich schnell beantworten können.

Ich möchte versuchen, das ich Bf42 auf meinen alten Rechner zum Laufen bringe und da habe ich gleich mal ne Frage, passt denn das System, sodass ich Bf42 ohne Ruckler spielen kann? (Funktionieren tut es, mache ihn aber jetzt komplett platt, damit er wieder schneller geht, vorher ging er mit Rucklern ;))

System:

Pentium II

350 Mhz

256 MB Ram

Geforce 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannste knicken, der Prozessor ist viel zu lahm, deine Speicher ist zu wenig und die Grafikkarte ist unterstes Limit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

also wenn auf den Spielen schon 500mhz mind. Anforderung steht, dann frag ich mich wie du das auf nen 350mhz rechner zum laufen bekommen hast ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Ahnung, wegen der Grafikkarte ==> mit der ging sogar VC (Vice City)

Share this post


Link to post
Share on other sites

man bekommt die meiste software mit einiges weniger als den mindetsanforderungen zum laufen

hier ham welche getestet wie langsam ein rechner höchstens sein darf damit xp noch läuft.

ist sehr interessant (8 mhz und 18 mb ram :rofl: und manche behaupten man sollte mindestens 512 mb bis ein gig haben)

http://www.winhistory.de/more/386/xpmini.htm

Share this post


Link to post
Share on other sites
man bekommt die meiste software mit einiges weniger als den mindetsanforderungen zum laufen
Allerdings, mein Rekord war C&C Renegade:

Mindestanforderungen laut Westwood:

--------------------------------------------

Pentium II 400 MHz

96 MB RAM

16 MB 3D-Karte

Mein altes System:

--------------------------------------------

Pentium II 350 MHz

64 MB RAM

8 MB Matrox Millenium G200

Damals hab ich am Win98 alles deaktiviert, was ich nicht unbedingt brauchte, und das Spiel lief im Multiplayer teilweise sogar flüssig! Nur den Singleplayer konnte man vergessen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

das is mir schon bewusst, nur beziehe ich meins auf das "Wie" es läuft!. (Wenn man bedenkt das Bf teilweise auf 2ghz Rechner nicht läuft ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

350Mhz kommt mir auch bisl krass wenig vor.GF 2 reicht durchaus (aber ob MX oder GTS is auch nochn Unterschied von so 15%).256 Mb Ram is zwar net grad ideal,reicht aber schon für BF.

Mein altes System war ursprünglich: P3 1000 128MB Ram GF 2 GTS unter ME ,da liefs in 800x600 mit max Details ohne AA und AF akzeptabel flüssig.Das laden einer Map dauerte so krasse 1 1/2 Minuten und die ersten 30s hatts dann geruckelt wie blöd,das lag halt am Ram von nur 128 MB. Hab dann auf 256MB erweitert und da liefs in 1024x768 fast 100% flüssig,Ladezeiten so 45 s.Schwächster Rechner wo ichs mal gesehn hab warnP3 900 mit 128Mb Ram und ner GF 2 MX ,da liefs in 800x600 und mit mittleren Detail und so 80% Sichtweite akzeptabel flüssig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will mich ja jetzt nicht streiten, aber ich hab selber ne g2mx200 rumliegen, wenn ich mit der zocke kann ich max 800*600 und alles LOW dann läufts halbwegs (Wohlgemerkt mit nem 2,8ghz und 1gb ram) also kommt mir bissl defuse vor .

Gehts den nun Cyborg11?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Will mich ja jetzt nicht streiten, aber ich hab selber ne g2mx200 rumliegen, wenn ich mit der zocke kann ich max 800*600 und alles LOW dann läufts halbwegs (Wohlgemerkt mit nem 2,8ghz und 1gb ram) also kommt mir bissl defuse vor .

Gehts den nun Cyborg11?

Soundkarte... BF 1942 ist da verdammt empfindlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

man bekommt die meiste software mit einiges weniger als den mindetsanforderungen zum laufen

Allerdings, mein Rekord war C&C Renegade:

Mindestanforderungen laut Westwood:

--------------------------------------------

Pentium II 400 MHz

96 MB RAM

16 MB 3D-Karte

Mein altes System:

--------------------------------------------

Pentium II 350 MHz

64 MB RAM

8 MB Matrox Millenium G200

Damals hab ich am Win98 alles deaktiviert, was ich nicht unbedingt brauchte, und das Spiel lief im Multiplayer teilweise sogar flüssig! Nur den Singleplayer konnte man vergessen...

Die G200 hat doch 16 MB?? :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Will mich ja jetzt nicht streiten, aber ich hab selber ne g2mx200 rumliegen, wenn ich mit der zocke kann ich max 800*600 und alles LOW dann läufts halbwegs (Wohlgemerkt mit nem 2,8ghz und 1gb ram) also kommt mir bissl defuse vor .

Gehts den nun Cyborg11?

Ich habs noch nicht ausprobiert :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die G200 hat doch 16 MB?? :blink:

Nein, hat sie nicht! Sonst wäre auf diesem System Operation Flashpoint gelaufen, das brauchte die 16 MB. Mann, das ärgerte mich damals...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Keine Ahnung, wegen der Grafikkarte ==> mit der ging sogar VC (Vice City)

naja vc geht ja auf jedem kaggrechner. Das is keine kunst ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.