Jump to content
Sign in to follow this  
Wurstfuchs

NSIS Error

Recommended Posts

Neuer Rechner, neues Problem.

Ich habe Windows XP und SP1 (2 kann ich momentan nicht finden) Der Fehler scheint durchaus bekannt zu sein. -----><------ Ein Ad-Aware-Scan hat nichts gebracht und deshalb wollte ich mal nachfragen ob jemand genaueres weiß als die Jungs im Board.

post-5757-1143729734_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich brauche langsam mal Hilfe...

Der Übeltäter

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll... Ich habe bereits einen aktuellen Chipsatztreiber installiert. Das Problem hat das nicht gelöst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und warum? Was hat denn mein Ram mit der Zerstückelung meiner Downloads zu tun? :huh:

:blink: Frage ich mich grad auch . Ich würde dir empfehlen zu warten bis Nvidia einen Passenden Chipsatztreiber rausbringt.

Das Problem tritt nur bei Chipsätzen auf, die die Active Armor Secure Networking Engine haben. So nennt Nvidia die Hardware-Unterstützung für ihre Firewall. Es sind also nur die Ultra- und SLI-Versionen des Nforce-4-Chipsatzes betroffen. Nvidia hat das Problem mittlerweile erkannt und will es mit dem nächsten Treiber-Release, das innerhalb eines Monats kommen soll, beheben

Solange solltest du , wenn du größere Dateien downloadest , die Firewall einfach abschalten.(Wenn das möglich ist :unsure: )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja gerade das Problem. Das Problem tritt auch bei deakivierter Firewall auf. Sogar wenn ich sie lösche :blink: (Angeblich ist sie gar nicht mehr vorhanden aber unter Nvidia gibt es noch zahlreiche Dateien die zur Firewall gehören.

Das Problem ist ja, dass der Artikel von Ende 2005 ist... Ein Monat sollte doch eigentlich langsam vorbei sein :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber du hast ein Nforce 4 Ultra Board ?? Oder ein SLI Board ? und brauchst beide Grakaslots ?? Ansonsten müßtest du doch noch Garantie auf dem Mainboard haben. Oder ??

Weil so ein Board würde ich umtauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja das Board ist ja sehr gut und es ist ja eben kein Boardfehler, sondern einer im Chipsatztreiber...

Ich habe ein nforce4 SLI

Edited by Wurstfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich fasse zusammen:

Folgende Probleme habe ich:

Nach dem Betätigen der Powertaste erscheint ein Abitmenü, dass mir zwar anbietet mit DEL und ESC entweder in den Setup zu gehen oder fort zu fahren, bei beiden Postscreens passiert jedoch anschließend nichts! Nach einem Aus- und Einschalten fährt der Rechner dann ganz normal hoch.

Downloads werden zerstückelt: mehr Infos

Den Hinweis einen aktuellen nforce4-Treiber (AMD) herunter zu laden habe ich natürlich bereits befolgt, leider habe ich vergessen eventuelle Treiberreste mit einem speziellen Programm zu entfernen, ich habe einfach wie immer den neuen Treiber installiert. Nach der Installation (Ich habe den Network Access Manager testweise wieder installiert, sollte ja angeblich inzwischen behoben sein) war das Problem jedoch immer noch vorhanden, es kommt noch besser, ich habe nun im Battlefieldmultiplayermodus (nicht im Singleplayer!) unerträgliche Soundbugs. (Geräusche in der Entlosschleife etc.)

Dann habe ich eben noch einmal testweise nur den NAM deinstalliert und die Empire at War-Demo heruntergeladen. Entpacken verlief ohne Probleme, Installation auch. Doch dann folgende Meldung

A required security module can not be activated. This program can not be executed

Vor der Deinstallation brach er bereits bei der Deinstallation ab. Ich werde wenn ich Zeit habe noch andere Programme testen aber momentan liegen meine Nerven wirklich blank...

Ein weiteres höchst merkwürdiges Problem, bei denen ich jedoch nicht genau weiß ob sie mit dem oben beschriebenen etwas zu tun haben, ist der ständige Videoabbruch im Internet (z.B. Youtube.com) Ich schaue mir dort ein Video an, und immer an unterschiedlichen Stellen bricht es ab und springt zurück zum Anfang. Geschwindigkeitsprobleme schließe ich bei DSL6000 aus... außerdem laufen die meisten Videos fehlerfrei und wenn ich die "Problemvideos" neu lade funktioniert es wieder.

Mein System (vor 3 Wochen zusammengebaut):

Board: AN8 SLI

CPU: AMD 3700+

Grafik: 7900 GT

Arbeitsspeicher: 2Gb DDR 400

Netzteil: TG480-U01 von Tagan mi 480W (combined)

Bevor jetzt die üblichen Tipps wie installiere doch einfach XP neu: Ich habe derzeit viele Programme auf dem Rechner die ich bei einer Neuinstallation nicht sofort wieder installieren könnte. Deswegen wäre es wirklich super falls jemand ein paar gute Ideen hat.

Auf jeden Fall erstmal danke für's Lesen!

Edited by Wurstfuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

kannst du die firewall nicht im bios deaktivieren? vllt. unter onboard peripherals oder so?

ansonsten kann ich auch nur sagen, bei nvidia die patches im auge zu behalten oder mal eine mail an deren support zu schicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gibts doch so ein Programm das Firewalls komplett vom Rechner schmeißt.Weiß leider nicht mehr wie es heißt, aber es schmeißt alle Dateien runter(von der Firewall versteht sich).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.