Jump to content
coolman0704

Einstellungen beim Logitech 3D Force Pro

Recommended Posts

Weiss jemand von euch, wie ich mein Joystick einstellen muss, um mit dem Heli oder Jet normal zu fliegen?

Joystick ist ein Logitech 3D Force Pro.

Hab 2 Screens mit meinen momentanen Belegungen, mit denen man überhaupt nicht fliegen kann... :daumenrunter: vielleicht könnt ihr mir helfen, die richtigen Einstellungen vorzuhehmen :)

heli9vy.jpg

jet7iu.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo

wie meinst du normal fliegen, Stick nach hinten ziehen Nase hoch? Wenn ja, musst du die oben-unten-Achse auf "Nase hoch/Nase runter", die links-rechts-Achse auf "links/rechts Rollen" und den Drehgriff auf "Rechts/links Steuern" und den Schubregler auf Beschleunigen/Abbremsen" legen.

Und wenn du beim fliegen nach hinten ziehst und die Nase runter geht, musst du noch "Maus invertieren" aktivieren.

mfg saemu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem mußt du dir überlegen wie du steuern möchtest. Möchtest du, wenn du den Joystick nach rechts bewegst, nach rechts fliegen oder nach rechts rollen? Beides ist möglich, und du solltest auch beides mal ausprobieren. Flieg ein paar Runden und nimm die Variante mit der du am besten klar kommst.

Jeder spielt das anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hallo

wie meinst du normal fliegen, Stick nach hinten ziehen Nase hoch? Wenn ja, musst du die oben-unten-Achse auf "Nase hoch/Nase runter", die links-rechts-Achse auf "links/rechts Rollen" und den Drehgriff auf "Rechts/links Steuern" und den Schubregler auf Beschleunigen/Abbremsen" legen.

Und wenn du beim fliegen nach hinten ziehst und die Nase runter geht, musst du noch "Maus invertieren" aktivieren.

mfg saemu

Danke für eure Antworten. Werde mal den ersten Tipp anwenden.

@Spud

Ich möchte es am liebsten so wie es mit der Tastatur war, Pfeil nach unten --> Rauf

Pfeil nach oben --> Runter

Pfeil rechts --> Nach rechts fliegen

Pfeil nach links --> Nach links

Edited by coolman0704

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich möchte es am liebsten so wie es mit der Tastatur war, Pfeil nach unten --> Rauf

Pfeil nach oben --> Runter

Pfeil rechts --> Nach rechts fliegen

Pfeil nach links --> Nach links

Ja dann hast du doch schon eine genaue Vorstellung, was du auf welche Joystickachse legen möchtest.

Ich versteh jetzt gerade nicht wo dein Problem ist. Wenn du den Joystick in Windows kalibriert hast, musst du doch nur in den BF-Einstellungen die Achsen so zuweisen, wie du oben beschrieben hast.

Soll heißen:

Du drückst bei "Nase runter", unter Sekundär, den Joystick nach oben.

Bei "rechts steuern" nach rechts.

Bei "rechts rollen" drehst du den Stick nach rechts.

Machst du die Einstellungen so, dann sind sie meiner Meinung nach so, wie in dem oberen Zitat von dir gewünscht.

Edited by Spud

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nur der Heli fliegt sich ein bisschen gewöhnungsbedürftig

Das ist normal. Reine gewöhnungssache. Falls es auch nach längere Zeit nicht klappen sollte, kannst du den Heli ja auch weiter mit Maus und Tastatur fliegen.

Der Joystick kommt im Jet meiner Meinung nach eh am besten. :ph34r:

Edited by Spud

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also recht habt ihr mit dem heli, aber der grosse vorteil ist das du die rollen runktion beim "in die kurve fliegen" noch mit benutzen kannst, da du den stick einfach nur drehen musst.Dadurch fliegt der heli engere und schnellere kurven als mit tasta oder sonst irgend was...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.