Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
funakistyle

News zu Battlefield 40K: 2142

Recommended Posts

Hier könnt ihr über News zur kommenden BF2142 Modifikation diskutieren und plauschen.

29.04.06

Battlefield 40k: Wechsel zu BF2142 ?

Schlechte Nachrichten für alle Battlefield 2 und Warhammer 40.000 Fans. Mit dem aktuellen Newsupdate deutet das Battlefield 40k Modteam einen wahrscheinlichen Wechsel auf die Battlefield 2142 Engine an. Zusätzlich zu dieser wichtigen Info gibt es noch je ein schickes Renderbild des Tau Piranha Cockpits sowie zur Tau Gun Drone zu bewundern.

Technik von BF2142 benötigt

Gründe für die Überlegungen eines Wechsels liegen ganz klar in der unterschiedlichen Technik der beiden Battlefield Teile, BF2 und BF2142. Nach Aussagen der Devs sind die Features die BF2142 mit sich bringen wird, passender für das Warhammer 40.000 Universum, als die Dinge die BF2 im Moment bieten kann. Zum einen wären da die Mechs mit ihren Walkereigenschaften, die auch in der Welt von Warhammer 40.000 eine wichtige Rolle spielen. Als Beispiel nennen die Devs den Imperial Guard Sentinel, der nach Aussagen der BF 40k Entwickler, codemässig nicht vernünftig zum Laufen gebracht werden kann. Dann gäbe es da noch die Dronen, welche mit dem Release von BF2142 ihr Debüt auf dem Battlefield Schlachtfeld feiern. Auch bei den Tau ist die Drone (siehe Bild) ein wichtiger Bestandteil der Armee. Ein weiterer Faktor der Technik ist die Stealtheigenschaft bei den BF2142 Soldaten, kurz zu sehen im ersten BF2142 Trailer. Diese Fähigkeit ist ein fester Bestandteil der Tau XV15 & 25 Stealth Infanterie und könnte wohl mit der Technik von BF2142 problemlos umgesetzt werden.

Was kleines für BF2, der Rest dann für BF2142

Die Entscheidung scheint im Team gefestigt zu sein, sonst würde man es nicht so offiziell andeuten. Höchstwahrscheinlich wird es eine etwas abgespeckte Modversion unter dem Namen Battlefield 40K: BF2 für Battlefield 2 geben. Technisch ist ein Umstieg auf die Battlefield 2142 Plattform mehr als verständlich, da BF2142 schon von Haus aus mehr Science Fiction bietet als das Modern Warfare Szenario von Battlefield 2. Wir finden es dennoch schade und hoffen das dieser Wechsel nicht noch mehr auf Zukunft / Fantasy fixierte Mods, wie First Strike (Star Wars) oder Shattered Faith, von der Battlefield 2 Engine abzieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

19.06.06

Battlefield 40k: [bF40K]Lionheart tritt von seinem Posten zurück

Aufgrund von persönlichen Problemen und Mangel an Zeit tritt der derzeitige Battlefield 40k Mod-Koordinator (Projektmanager) [bF40K]Lionheart von seiner Position zurück. Er bleibt dem BF40k Team aber weiterhin in Form eines normalen Foren Moderators erhalten. Somit wird ein wichtiger Platz in dieser BF2 / BF2142 Modifikation frei und muss nun mit neuer Manpower besetzt werden. Falls sich jemand dieser Aufgabe gewachsen fühlt, kann er sich im Forum von Battlefield 40k melden. Folgende Dinge gehören dann zu euren Aufgabengebiet.

- Fortführen und Up-to-Date halten der "Creations List"

- Qualitätskontrolle, so dass nur komplett fertige Projekte es in die Mod schaffen

- Suche nach neuen Moddern

- Zukunstpläne für spätere Releases erstellen

- Public Relations Arbeit, aktualisieren der HP mit neuem Material & News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

26.07.06

Battlefield 40K: Videos und WIP-Shots

Zu später Stunde melden wir uns trotz der Hitze noch mit einem letzten Update zurück. Genauer gesagt zwei kurze Videos der Entwickler von Battlefield 40k, die auf deren Website veröffentlicht wurden. Darauf zu sehen sind zweimal 18 Sekunden Mitschnitt der Bewegung des neuen Space Marines, aufgenommen im BF2 Editor. bunnysnot hat das Modell von mycatfield kurzerhand für die Aufnahmen importiert. Beide Files liegen als Upload bei Putfile vor:

Spacemarine

Spacemarine mit Boltgun

Für Sammler haben wir sie aber noch einmal als .zip auf unseren FTP geladen:

Battlefield 40k - Space Marine Videos (4MB)

Hier wie immer der kurze Hinweis: der BF-G Server hat genau 10 Slots, wer den IE benutzt und eine Fehlermeldung erhält, muss es einfach später versuchen.

WIP-Bilder zum Abschluss

Zum Abschluss des Updates hat funakistyle in der Galerie der Mod noch zwei neue WIP-Aufnahmen neuer Waffen entdeckt. Dabei handelt es sich um die bereits texturierte Sprengladung und die Imperiale Anti-Tank-Mine, die vorerst als Render vorliegt. Soweit von der Update-Front und nun ab in den Biergarten.

post-10198-1154014542_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

16.10.06

Battlefield 40k: Experimente mit BF2142

Die Battlefield 2142 Demo ist seit dem 5. Oktober auf dem Markt und bis zur Vollversion sind es nur noch ein paar wenige Tage. Grund genug für einige der Modteams, die sich für den Zukunftsshooter als BF Modbasis entschieden haben, an der aktuellen Demo etwas herum zu expermentieren. So geschehen bei den Entwicklern der Battlefield 40k Modifikation, die sich vor einigen Monaten dazu entschlossen haben auch für Battlefield 2142 an den Start zu gehen. Heute zeigen und die Devs ein paar kleine WIP Videos und Renderbilder für die BF2142 Version.

Erinnerung: Gute Gründe für BF2142

Viele der BF2142 Features passen bei Battlefield 40k wie die Faust aufs Auge, da wären zum Beispiel die Walker der Marke Cadian Sentinel oder auch Space Marine Dreadnought. Hoverpanzer und Hoverfahrzeuge gehören im Tau Imperium zum Standardfuhrpark. Stealtheinheiten der Tau mit der Bezeichnung XV-15 und XV-25 sind Teil der Spezialkräfte und benötigen das Tarnfeature von Battlefield 2142. Nicht vergessen wollen wir auch die Drohnen die dem Squadleader in BF2142 zur Verfügung stehen und bei den Tau ebenfalls in passender Form zum Einsatz kommen werden. Bei dem neuesten Battlefield Spross gibt es also jede Menge Features die das Modden rund um das Warhammer 40.000 Universum für das Entwicklerteam von BF40k erleichtern werden.

Videos und Bilder für BF2142

Die ersten beiden WIP Videos, welche uns das Devteam auf der Online-Videoplattform Putfile.com zur Verfügung stellt, zeigen den schon oben erwähnten cadianischen Sentinel-Walker, einmal im BF2 Editor und einmal Ingame auf Basis der BF2142 Demo. Der Walker ist in dem Ingame-Video noch sehr stark Work in Progress. Das Betrifft sowohl das Model als auch die Bewegungsanimation, die noch nicht an den BF2142 Walker angepasst wurde. Wer den Sentinel in den Videoschnippseln schlecht erkennen kann, sollte sich die drei neuen Renderbilder anschauen, dort kann man vom diesem Walker einige Details mehr aufschnappen. Im dritten und letzten Video bekommen wir einen Tausoldaten XV-15 mit Stealtheigenschaft vorgesetzt. Auch diese Szene ist stark WIP und zeigt das BF40k Team lediglich beim Experimentieren. Also immer daran denken bevor Kritik laut wird. Zum Schluss gibt es noch ein Ingamepic einer Tau Drohne zu bewundern. Viel Spaß damit und bis zum nächsten mal.

Cadian Sentinel BF2 Editor Video (WIP)

Cadian Sentinel BF2142 Demo Ingamevideo (WIP)

Tau X-15 Stealth (WIP)

post-10198-1160999168_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

08.12.06

BF40k: Imperial Guard & Ingames

Neues gibt es heute auch von der Warhammer 40.000 Front und dem BF2142 Projekt der Battlefield 40k Jungs zu berichten. Diese sind derzeit fleissig am Engine probieren und integrieren munter ihre Modelle in Battlefield 2142. Zeugnisse dieser Arbeit kann man nun auf zwei Ingamebildern begutachten. Zwar sind diese derzeit stark Work in Progress und auch nur teilweise geskinnt, aber das nette Space Marine Playermodell macht unserer Meinung nach schon in diesem Stadium eine gute Figur. Die Bilder sind leider nicht von guter Qualität und stammen aus dem Moddb.com Portfolio des Modteams. Hoffen wir nur das die Macher der BF2142 Mod durchhalten und nicht irgendwann auf halben Wege aufgeben.

Imperial Guard Veteran

Wo wir gerade über Charaktere aus dem Warhammer Universium sprechen. Eine andere geplante Fraktion der eventuellen BF2 Alpha und auch der BF2142 Version sind die Imperial Guard. Ein Vertreter dieser Armee wird uns in einem aktuellen Render vorgestellt. Der Imperial Guard Veteran trägt als Kopfbedeckung ein nettes Barett und ist mit einem portablem Flammenwerfer bewaffnet. Soviel fürs Erste aus dem Universum von WH 40.000.

post-10198-1165760242_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

22.12.06

BF40k: Salamander, EMP & Space Marine

Noch zwei Tage bis zur Bescherung durch den Mann aus dem kalten Norden, doch vorher blättern die Macher der Battlefield 40k Mod für BF2 und BF2142 ein paar WIP Bilder aus der Modgalerie auf den Gabentisch. Darunter findet sich ein WIP Modell des Salamander Scout Vehicles, einem Kettenfahrzeug der Imperial Guard made by wildburn, sowie eine EMP Granate der Tau Infanterie von Wezil. Als kleinen Bonus bekommen wir außerdem noch das geskinnte Playermodell des Space Marine präsentiert, welcher aus der Feder von mycatfield stammt. Viel Spaß mit den Pics und bis zum nächsten BF40k Update.

post-10198-1166795016_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich find die mod einfach hammer 40k und First Strike zu weinachten nen realease wär der Burner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10.01.07

Battlefield 40k: Elysian Pattern Sentinel

Als Ergänzung zu unserer Battlefield 40k News vom 4. Januar zeigten uns die Macher der BF2/BF2142 Mod in ihrem offiziellen Januar-Update die fertige Version des Elysian Pattern Sentinel der Imperial Guard. Dieser Walker wird sich aus bekannten Gründen leider nur in der Battlefield 2142 Version über die Maps bewegen. Bewaffnet ist der metallene Zweibeiner mit einer doppelläufigen Multi Melta Kanone. Erstellt wurde der Sentinel von Alan2525. Leider ist die Bildqualität nicht die Beste und man erkennt deshalb nur wenige Details des Kampfläufers.

post-10198-1168437318_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

19.01.07

BF40k: Die Sentinels marschieren!

Nachdem die Mod Battlefield 40k in unserer letzten News sehr viel positives Feedback bekommen hat, werden heute wieder die Herzen der Fans höher schlagen. Ein Newsupdate auf ihrer Homepage zeigt uns 3 brandneue Render der Tau Drone und einen kurzen Trailer. Die Science Fiction Mod macht immer größere Fortschritte und nährt sich einem Release mit großen Schritten, doch bis dies geschafft ist wird noch einige Zeit vergehen.

Drone Turret mit verdientem Feinschliff

Vor gut 15 Tagen sichteten wir zum ersten mal die Tau Drone Turret in der Galerie der Mod. Damals sah sie schon sehr ansprechend aus, doch sie brauchte nach Ansicht der Entwickler noch einen Feinschliff. Dieser tat der Tau Drone Turret sehr gut, sie ist wirklich sehr gut gelungen. Gespannt können wir sein, auf die Umsetzung ins Spiel. Neben dieser bemannten Drone, haben wir im Newspaket noch einen Trailer gefunden. In diesem 30 Sekunden kurzen Video gibt es den Sentinel zu sehen. Dieser ist eine Art Walker, nur eben auf die Art der Mod Battlefield 40k. Gefilmt wurde es in Battlefield 2142, ob dieser Walker auch in der Battlefield 2 Version vorhanden ist, wird noch zu klären sein. Vorallem an dem Model, ist noch einiges zu tun. Bis jetzt sieht es sehr kantig aus, doch die letzten Handgriffe sind bestimmt noch nicht getan.

post-10198-1169250685_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

24.01.07

Battlefield 40k: "Granaten"-scharfe Pilotin

Das beschreibt die zwei neuen Bilder aus der Galerie der Battlefield 40k Mod wohl am besten. Denn neben einer feschen Photon Blendgranate des Tau Imperiums, verzückt ein recht hübsches weibliches Gesicht den Rest des medialen Updates. Dabei handelt es sich um eine Imperial Thunderbolt Pilotin "Angel". Vorerst werden wir die junge Frau nur im Mod-Intro zu Gesicht bekommen. Das sagt jedenfalls die Unterschrift des Bildes, ob es später noch einen Auftritt als Playermodell geben wird ist bis dato nicht bekannt.

post-10198-1169723178_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

26.01.07

Battlefield 40k: Playermodell des Kroot

Bevor wir zu den wichtigeren und umfangreicheren News des Tages kommen, haben wir für euch wieder ein paar neue Bilder aus dem Warhammer Universum der Zukunft. Battlefield 40k ist ja bekanntlich nicht für regelmäßiges Newsposten berühmt. Ein Großteil der neuerstellten Modelle landet als WIP Vorschauprodukt in der modeigenen Galerie und findet nur beschwerlich den Weg auf die Battlefield Newsseiten der Welt. So auch das neue Playermodell des Kroot Soldaten. Dieses echsenartige Kanonenfutter wird zu einem späteren Zeitpunkt die Assault-Klasse der Tau Infanterie ersetzen. Aus diesem Grund ordnen wir den Kroot einfach mal in unsere Battlefield 2142 Modrubrik ein, da der Gute wahrscheinlich erst für zukünftige Releases gedacht ist. Fabriziert wurde das Playermodell von Mephisto.

post-10198-1169803159_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

31.01.07

Battlefield 40k: Firewarrior

Battlefield 2, Battlefield 2142, wer kann das bei Battefield 40k schon so genau sagen. Eigentlich ist das Projekt auf Basis der BF2-Engine ein Auslaufmodell und die Zukunft gehört BF2142, die Updates neuer Bilder wandern in der Moddatenbank ModDB.com jedoch immer noch in die Abteilung mit der großen Zwei. Dort hat Mefisto in den vergangenen Tagen nach dem Modell des Kroot auch eine aktualisierte Version des Firewarriors platziert, zudem sich in der Galerie der Mod weitere Aufnahmen finden. Lait Info des Modders wurde das Modell dünner gemacht. Offen ist noch die Frage nach dem Schild am linken Arm und auch die Füße sind noch nicht final. 40k-Fans sind deshalb eingeladen ihr Feedback direkt unter den Bildern in der Galerie der Mod zu geben.

post-10198-1170580058_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

16.02.07

Battlefield 40k: Tau Special

Eine kleine Erweiterung der offiziellen Battlefield 40k Galerie verleitet uns mal wieder zu einer außerplanmäßigen Mini-News zum Thema Warhammer 40.000. Im Mittelpunkt unserer Berichterstattung zur Battlefield 2 / Battlefield 2142 Modifikation steht wie schon das letzte Mal die Tau Fraktion. Nach der beinah finalen Version des Tau Firewarrior und des Kroot Infanteristen, können wir euch heute das dritte Tau Playermodell im WIP Status vorstellen. Die Tau Pathfinder sind die Augen und Ohren der Tau Kommandierenden, ein Kader hochangesehener Aufklärer des Tau Imperiums. Erstellt wurde der Pathfinder von Mefisto. Zum Abschluss haben wir noch zwei weitere Work in Progress Renderbilder einer weiteren Waffe für die Tau, die Pulse Rifle. Dieses Gewehr entstand in Zusammenarbeit von Modeller Botje und Skinner Wezil.

post-10198-1171738608_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

28.02.07

Battlefield 40k: Tau Special #2

Die Truppen des Tau Imperiums nehmen bei der Entwicklung der BF2/BF2142 Modifikation Battlefield 40k immer mehr Gestalt an. Nach spezialisierten Aufklärern, gepanzerten Infanteristen und dem gemeinen Fußvolk der Kroot, steht heute eine neue Einheit im Fokus unserer Berichterstattung. Hier nun einige obligatorische Infos und im Anschluss wie immer die Bilder, viel Spaß.

Tau Tank Commander

Fahrzeuge sind zur Unterstützung der Bodentruppen auch bei den Tau unerlässlich, vorallem die schweren Hammerhead Panzer oder auch die Devilfish wollen gekonnt über das Schlachtfeld manövriert werden. Speziell ausgebildete Tau Tank Commander stellen die effizienteste Einheit für diese Aufgabe dar. Die Vertreter der Panzercrew sind vom Äußeren dem Tau Pathfinder sehr ähnlich. Unterscheiden kann man beide Einheiten mittels der Helmform sowie an der kleinen Gerätschaft am rechten Bein des Tau Tank Commanders. Das Playermodell stammt wieder einmal aus dem Bastellkasten von Mefisto und ist außerdem noch WIP.

Neue Pulse Rifle & Renderszene

Anscheinend war der Erstellen der Pulse Rifle aus unserem Tau Special #1 noch etwas unzufrieden mit seiner Waffenkreation, so dass er die Pulse Rifle kurzer Hand abermals überarbeitete. Herausgekommen ist das aktuelle Modell, siehe Bilder. Zusätzlich zu dem ganzen Tau Kram spendieren uns die Devs eine nette Renderszene, auf der wir zwei Leman Russ Panzer der Imperial Guard zu Gesicht bekommen.

post-10198-1172663927_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.