Jump to content
OG Hase

Virenscanner beim Gaming

Recommended Posts

:P Ich wollte schon lange mal wissen: Kann / Sollte man den Virenscanner (bei mir Norton)beim Gaming ausschalten,bringt das was,oder ist es im Netz dann zu gefährlich ? :rolleyes: Danke für Eure Antwort!

Der ,der gegen den Igel verloren hat! ;)

bearbeitet von OG HASE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei meinem Rechner macht es nichts aus, Bitdefender aktiviert zu lassen.

Aber Norton frisst seeeeeeeeeeehr viel Leistung, den sollte man deaktivieren. (Erst recht, wenn man einen etwas langsameren PC hat.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drei Dinge.

Erstens: Im Internet immer gefährlich. Auch mit pers. Firewalls und Virenscanner.

Zweitens: Produkte aus dem Hause Norton sind für Zocker nicht wirklich zu empfehlen.

Drittens: Beim Zocken sollte man eigentlich Firewalls und Virenscanner deaktivieren oder anpassen. Nichts ist ärgerlicher als ein Update des Virenscanners oder ein startender Suchvorgang (am besten noch auf der Spielepartition) beim Zocken.

Solange ich am Zocken bin, deaktiviere ich meinen Virenscanner und sobald ich damit wieder aufhöre, aktivier ich ihn halt eben wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

software firewall benutze ich gar nicht mehr. das macht mein router für mich :)

und der virenscanner (kaspersky antivirus) hat mich auch noch nie beim zocken gestört :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Bitdefender hat bisher auch noch keine Probleme beim zocken gemacht. Den lasse ich bei zocken auch immer an. Und die XP (ich weis , die ist fürn Arsch :rolleyes: )Firewall

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<_< Habe Norton Personal Firewall 2006 & Norton AntiVirus 2006 noch nie nen prop gehabt beim zocken .

lass auch immer an ohne würd ich mir nackisch vorkommen :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließ mich da dem Enforcer an. Pers. Firewall und der ganze Norton kram is echt nich gut für Zogger.

Wenn man auf seinem Router die Firewall aktiv hat kann so gut wie garnichts passieren, es sei den man hat sich etwas mit dem Esel eingefangen beim Saugen. :rofl: Aber da kann man ja ein wenig gucken was man läd, nech. Ich hab bei mir Anti Vir laufen und ich hab mir bis jetzt erst einmal einen Wurm eingefangen, das aber auch nur auf einer LAN, wo man keinen Router hat. Naja ich sach ma so, es muss jeder für sich selbst wissen was er benutzt und wie er sich im I-Net bewegen möchte.

MfG Buddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab nur AntiVir an. Achja, und ein Router mit Firewall ist noch im Bunde.

Dito, plus die von Windows, wobei ich Antivir für den Funny gegen TBB abgeschaltet hatte. Obs daran lag, oder dass ich meinen Schleppi vorher nochmal ausgesaugt habe, dass ich diesmal keine Laggs hatte - kA :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.