Jump to content
BorG

Guter Commander

Recommended Posts

Mich würde mal eure Meinung interessieren, was einen guten Commander ausmacht.

Habe bisher erst einmal Commander gespielt. Das war als MEC auf Sharqi. Ich war die ganze Runde nur im Commanderbildschirm, habe mich ganz weit abseits in dieses Dorf zurückgezogen und die Ruhe genossen^^

Dabei habe ich zwar

AWARD_NAME_2051919.jpg, AWARD_NAME_1190304_1.jpg und AWARD_NAME_3151920.jpg

abgesahnt. Aber was ist für das Team am wichtigsten?

  • UAV so oft wie es geht
  • Supplies/Vehicles so oft wie es geht
  • Den Squads Befehle erteilen
  • Ein Commander, der auch aktiv im Kampf mitspielt
  • irgendetwas ganz anderes

Als Spieler muss ich sagen bin ich über UAV immer seeeehr dankbar. Klare Befehle helfen mir auch sehr, sonst laufe ich mitunter doch recht planlos durch die Gegend.

Naja, bevor ich hier noch groß weiter laber würden mich erstmal eure Meinungen interessieren!

Link to comment
Share on other sites

  • UAV so oft wie es geht <--------- ja, aber nur an den wichtigen stellen wo auch was los ist
  • Supplies/Vehicles so oft wie es geht <---------- wenn sie gebraucht werden, immer gerne gesehen
  • Den Squads Befehle erteilen <---------- wenn sie die denn auch ausführen, sicherlich
  • Ein Commander, der auch aktiv im Kampf mitspielt <----- ein dickes NO GO :daumenrunter:
  • irgendetwas ganz anderes <------- was anderes als einen guten job zu machen gibt es nicht ;)

Link to comment
Share on other sites

- Bitte nicht jeden einzelnen Gegner manuell spotten - das nervt!

- Vorausschauende Artillerie setzen

- Seine Tools (UAV, Sat, Arti) durch Claymores schützen

- Sich nicht messern lassen ;)

Link to comment
Share on other sites

ein dickes NO GO

Okay! Das kriege ich nämlich eh nicht gleichzeitig auf die Reihe ;-)

was anderes als einen guten job zu machen gibt es nicht

Die Frage war ja auch, wie man einen guten Job macht, nicht ob man es machen soll :rolleyes:

Mit der UAV das ist klar. Deswegen würde ich Commander auch nur auf den Maps spielen, wo ich schon oft als Squad gespielt habe. Nur dann kenne ich ja die Schlüsselstellen (auf Sharqi sind das für mich z.B. der TV-Sender und der zentral gelegene Kontrollposten).

Mit den Befehlen hatte ich so meine Probleme. Ich glaube es waren so um die sechs Squads und 25 Spieler in meinem Team. Und zwar quer über die gesamte Map verstreut, die Squadmitglieder nicht mal zusammen an einem Fleck. Es fiel mir verdammt schwer, da den Überblick zu behalten.

Außerdem sind immer so Sachen passiert, dass mein Team sich z.B. bis zum TV-Sender vorgekämpft hat. Auf dem Radarscan konnte ich jedoch sehen, dass zwei einzelne feindliche Soldaten das Stadttor einnehmen wollten. Würde das gelingen könnten die USMC ja wieder von zwei Seiten angreifen - ganz schlecht. Also erteile ich einem Squad welches in der Nähe des Stadttors rumirrt den Befehl "hier verteidigen". Aber irgendwie schnallen die das nicht, der Squadleader gibt womöglich sogar einen ganz anderen Befehl. Er hält es für schlauer, mit seinem Squad die letzte US-Stellung einnehmen zu wollen, nämlich den TV-Sender.

All solche Sachen.....

Finde das verdammt schwierig.....

Link to comment
Share on other sites

- Vorausschauende Artillerie setzen

Stimmt, das ist ein guter Tipp! Danke!

Das ist mir auch schon öfters mal aufgefallen. Manche Commander setzen die Arti dorthin, wo der Feind sein wird wenn sie runterkommt, manche hingegen dorthin, wo der Feind mal war.

- Seine Tools (UAV, Sat, Arti) durch Claymores schützen

Das gilt wohl insb. auf Karkand, wa? Aber auch ein guter Tipp, das ist ja kein Ding da so'n paar Dinger hinzulegen.

Link to comment
Share on other sites

Es kommt ja nich nur auf den Commander an, er ist bloß ein Teil des Teamplays.

ABer nur wenn alle (Commander,Squadleader,member,Vehicle driver) zusammen halten, gibts auch ne Positive Erfahrung.Ohne eine einzelnen Squad ist das Teamplay Kaputt ;)

Solche Momente sind z.b:

Ich befehle(Als Commander) dem Squad 2 zum Hotel vorzurücken(karkland)vorzurücken.Da sehe ich aber das das grade 5 MEC´s aufs Hotel zurennen.Zum glück ist ein Tank in der Nähe(anderes Squad).Ich sage ihm auf 3 sprachen höfflich dürchs micro dass er squad 2 deckung geben soll. Was ich höre ist ein kurzes "**** you". Squad Tod, Geschichte zuende.

Wenn aber alle zusammenspielen machst echt spaß zu kommandieren. Das sieht dann so aus.

Auf Dragon Vally will ich mit 2 squads(á 4 mann) ne flagge einnehmen.Ich sehe dort vlt.3 infanteristen u. nen Tank. Ich befehle der Cobra den Panzer zu killen,jag ne Arty drauf und Squad ein Kommt von Norden her rein.Squad zwei sitzt in einem APC und wartet auf mein zeichen. Ich befehle ihnen von süden reinzufahren.Klasse, 3kills für die Squads und nur ein verlust(leider hats den medic erwischt :bye: ). So kann ich auch ohne Ranking bei Battlefield spaß haben.

Link to comment
Share on other sites

Wo du das so schreibst, Entenkiller, stellen sich mir gleich weitere Fragen:

a) Sollte man eher konzentriert und der Reihe nach Flaggenpunkte einnehmen, oder eher die Squads nahezu parallel möglichst viele Flaggen einnehmen lassen?

B) Wie sehr sollte man bei den Befehlen darauf achten, welche Kits die Squadmember benutzen? Sprich: Ich weiß, dass dort ein Tank rumkurvt, das einzige Squad in der Nähe besteht aber nur aus sagen wir nem Assault, Medic und Supporter. Squad wegschicken oder angreifen lassen?

Link to comment
Share on other sites

Guest

ein commander ist das auge das man nicht hat...

er hat im grunde nur eine aufgabe und das ist die sicht zu erhöhen

-uav immer am umkämpften oder vordersten punkt setzen..den rest ruhig manuell spotten (schadet nicht)

-support an diverse punkte legen(für heli,tank und fußvolk)

-arie in gewissen fällen gezielt einsetzen aber immer weit vom fußvolk weg

und wenn möglich (TS) die ganze sache etwas ordnen...er hat ja die beste übersicht...

Link to comment
Share on other sites

[*]UAV so oft wie es geht

[*]Supplies/Vehicles so oft wie es geht

[*]Den Squads Befehle erteilen

[*]Ein Commander, der auch aktiv im Kampf mitspielt

[*]irgendetwas ganz anderes

1. absolut wichtig,verläöngert das leben der eigenen leute

2.supplies in die nähe von hart umkämpften bereichen,fahrzeuge an eigene flaggenpunkte

3.kann man machen,aber bei den meisten stösst man auf ablehnung

4.absolutes no-go

5.halt die augen offen und spote feinde in der nähe der eigenen truppe,alles was weit entfernt ist um innerhalb kürzester zeit in reichweite der eigenen leute kommt ist 2trangig

- Vorausschauende Artillerie setzen

sperrfeuer ist besonders bei flaggeneroberungen durch eigene truppe effektiv,da dies den gegner verlangsamt,bzw an der bewegung hindert auch wenn man nix trifft, schliesslich kann sich ne flaggeneroberung mal in die länge ziehen wenn man allein ist, da zählt jede sekunde

Link to comment
Share on other sites

Wo du das so schreibst, Entenkiller, stellen sich mir gleich weitere Fragen:

a) Sollte man eher konzentriert und der Reihe nach Flaggenpunkte einnehmen, oder eher die Squads nahezu parallel möglichst viele Flaggen einnehmen lassen?

B) Wie sehr sollte man bei den Befehlen darauf achten, welche Kits die Squadmember benutzen? Sprich: Ich weiß, dass dort ein Tank rumkurvt, das einzige Squad in der Nähe besteht aber nur aus sagen wir nem Assault, Medic und Supporter. Squad wegschicken oder angreifen lassen?

Also zu a) auf strike at Karkand würd ich immer mindestens 2-3 Squads die Punkte der reihe nach einnehmen lassen und 1 oder 2 extra Squads würd ich hinter die Feindlichen linien schicken um den Nachschub an Tanks abzuschneiden, oder den feinden ganz einfach in den Rücken zu fallen.

und zu B ) also das kannst du eigentlich weglassen weil du schon so genug zu tun hast als auch noch auf sowas zu achten... vorallem bei vielen Squads verlierst du da die Übersicht

Edited by Krockeschinski
Link to comment
Share on other sites

Eine Sache fällt mir noch zusätzlich ein: Die Squads auch mal loben bzw. ermahnen. Wenn ein Squad meine Befehle ausführt und die Flagge erobert, von der ich im Scanner gesehen habe, dass sie Feindfrei ist, dann bekommt es von mir immer ein "Good Work Squad!" zu hören. Bei einem Falsch gelegten Arischlag entschuldige ich mich ebenfalls.

Im Allgemeinen zechnet einen guten Commander für mich aber aus, dass er mitdenkt, bevor er seine Tools nutzt und sinnvolle Befehle gibt, also SpecOps zum zerstören der feindlichen Tools schickt (und kein Medic-Squad) usw. und nicht nur einfach die Squads irgendwohin schickt.

Edited by Cabrio
Link to comment
Share on other sites

also 2 sachn sollte ein comamnder immer habn:

Voip und TS

das is eigtnlich die bste möglichkeit mit den squads zu kommunizieren

Link to comment
Share on other sites

Das sind ja wirklich ne Menge guter Tipps, danke Leute!

Und von wegen Squads loben: Da bin ich ja manchmal echt baff. Es scheint Commander zu geben, die selbst auf ihrem Bildschirm der nur aus der Karte und ein paar blauen/roten Punkten besteht erkennen können, dass man wirklich gute Arbeit als Squad geleistet hat.

Also sagen wir, wenn unser Squad einfach nur eine Flagge einnimmt (auf Befehl des Commanders), dabei ein paar Feinde tötet, dann passiert nichts. War dazu aber ein harter Kampf notwendig (mit Revive, evtl Respawn als Anti-Tank etc pp), dann lobt einen der Commander. Finde ich schon erstaunlich bei dieser ganzen Hektik!

Link to comment
Share on other sites

@ borg.....

du siehst doch links wer von deonem team gekillt wird und wo dann die blauen punkte verschwinden, ob der gegnerische APC weg ist der da eben noch war....usw...da sieht man also schon ob gekämpft wird... :rolleyes:

Ansonsten ist das alles am einfachsten zu beschreiben indem man sagt:

1. Konzentrier dich auf deine aufgabe

2. Versuch einen guten Mix aus Angriff und Verteidigung hinzukriegen ( sprich --> während das eine squad an der front hart kämpft, schick das andere hinten rum um an der front verwirrung und hektik zu verursachen. klappt gut auf city maps!!!

3. Pass auf das deine Toolz imma funzen und das du deine supports imma rechtzeitig abwirfst. für's ausführen einer anforderung bekommst du eh keine points. nur für's benutzen ( Kiste oder Vec )

4. übe das commandern am besten auf sinleplayer und schau dir GENAU an was du vor allem mit der redchten maustaste alles machen kannst und was du links in deiner Msg Leiste siehst....

Good Luck says the [HgN]genger123

Visit us @ www.Panic-Crew.de

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.