Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Homer P.

Gibt's nen Blutpatch?

Recommended Posts

Tag Mädels,

habe gerade ein wenig über BF sinniert :blink: und da ist mir wieder eingefallen, warum ich das Spiel super finde, aber mich trotzdem immer wieder so ein Kinderspielzeugs-Gefühl beschleicht :P . Das Blut fehlt! Nicht, dass mir es mir um Blut per se ginge, eher um den Realismus - es ist doch etwas absurd, in die wildesten Gemetzel zu geraten, ohne auch nur ein Tröpfchen Rot zu sehen. Also: Gibt es für BF einen Blutpatch auf Nicht-Pseuco-Crack-Abzocker-Seiten, der auch noch reibungslos funktioniert?

Fragend,

Homer P. Hattentatty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uuups, peinlich, da durchsuche ich das ganze Internet, finde nix, und ausgerechnet an der Quelle, wo ich meinen Sermon ablasse, liegt er rum!Danke fürs beantworten einer überflüssigen Frage!Abgesehen davon würde mich aber generell interessieren, wie viele Leute viel Wert auf entsprechend blutigen Realismus legen, wo die Grenze für sie wäre etc. Aber das lieber in einem extra Thread...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde den bloodpatch nicht deswegen wichtig, weil das dann aussieht wie wenn echte menschen bluten würden, sondern weil man endlich zuverlässig sieht, ob man gerade getroffen hat, oder nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Eifer des Gefechtes achte ich eh nicht mehr darauf ob es blutet oder nicht. für mich ist auch eher die Argumentation von Major Koenig zutreffend. Bei Commandos bspw. habe ich nie einen Bloodpatch verwendet, es hat mir einfach nicht mehr oder weniger Spaß gemacht mit. In Battlefield ist er halt eben ein kleiner spielerischer Vorteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, mit "Realismus" habe ich vielleicht auch etwas zu hoch gegriffen. Es sieht ohnehin nicht so aus, als würden echte Menschen echt bluten. Aber man braucht eben ein Feedback. Die Spieler könnten von mir aus auch Vanillepudding erbrechen, wenn sie getroffen sind. :lol: Mir ist nach dem Patchen übrigens erst irgendwann mitten im Spiel aufgefallen, dass der Patch funktioniert - so wichtig scheint's also echt nicht zu sein. <_<:unsure::ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt... Ich habe sie nämlich noch überhaupt nie gesehen... Das zeigt wohl, dass sie recht leicht zu übersehen sind :P.

Ich würde mich auch den Argumenten anschließen, dass die Treffer dadurch besser sichtbar werden.

Wenn es einem um Realsimus geht, dann würde man dieses Spiel wohl nicht spielen, denn wer möchte im realistischen Sinne einen Krieg nachspielen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja ich zocke manchmal im realismus modus (HUD aus geschaltet kein fadenkreuz nur der blanke bildschirm) aber sonst nehm ich auch nen blutpatch aber eigentlich nur just for fun und nicht um zu sehn ob ich jemanden getroffen hab,dafür hab ich halt die vier strichlein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke, der bloodpatch funktioniert- auch im multiplayer.

nur bei road to rome funzt er nich! :angry:

kann mir jemand sagen, wie ich den auch bei R to Rome zum laufen bringe??? :)

show them no mercy.... Daywalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.