Jump to content

Recommended Posts

Zu erst waren da die Batchskripte von Rexman. Dann war da mschoeldgen, welcher sie auf seine Bedürfnisse angepasst hat. Und dann kam Polly. Ach was laber ich denn da, dann kam ich! Was hab ich gemacht? Ich hab mir die Batchskripte angesehen und ohne Erfahrung im coden von Batch ein neues Script erstellt, um uns die Arbeit abzunehmen. Da waren allerdings noch zwei Herren im Mumble, welche meinten, ich bräuchte eine Benutzeroberfläche dafür. Also nix wie ab auf MSDN, und Visual C++ 2008 Express gesaugt, auch wenn ich davon nichts verstand. Nachdem mir dialer dann einen Tag lang alles erklärt und mich in die Basics von dem Programm eingewiesen sowie selbst etwa 80% daran herumgecodet hatte, wollte ich noch mehr, und so kam nach einem weiteren Tag noch einiges an Features hinzu. So viel zum Hergang.

Wat fürn Ding?

Wie der Name schon sagt, es kann BF2-Mods kompilieren. Dazu nimmt es einfach den aktuellen Entwicklungsordner und kopiert alles wichtige in einen neuen Ordner, ohne dass man sich mit der Drecksarbeit die Hände schmutzig machen muss ;) Nicht mit kopiert werden Dev-Files (wie zum Beispiel SVN-Verzeichnisse) und der Levels-Ordner.

srcaigadha.thumb250.jpg

Klingt interessant, was brauche ich?

Erstmal sollte man WinRAR installiert haben. Und das jeweils aktuelle .NET Framework.

Ich will das jetzt probieren, wo bekomm ich das Ding?

Neue, aufpolierte GUI mit zusätzlichen Features: http://files.filefront.com/USI+Build+Compi...;/fileinfo.html

Und wie verwende ich das Ding jetzt?

- Erstmal gilt: Bildschirmanweisungen befolgen.

- Für den Fall dass jemand nicht weiß was zu tun ist habe ich einen Help/Credits-Button erstellt. Bitte benutzen! ;)

Ist alles abgeschlossen hat man, wie eingangs erwähnt, eine exakte Kopie der Entwicklerumgebung minus der Entwicklerfiles, nur dass man sich die ganze Arbeit wie kopieren, verschieben, packen etc spart.

Probleme oder Fragen? Immer nur her damit! :)

Ein Dank geht jeweils an:

- dialer, der mit geholfen hat den C++-Kram zu verstehen und selbst viel mit gecodet hat

- Das Kantholz, welches ;) mir mit der alten Batch-Version geholfen hat

- mschoeldgen, welcher Rexman's originale Batchskripte modifiziert hat

Auch wenn das Programm auf Englisch ist und nicht jeder versteht, was welcher Knopf bedeutet: Sollte etwas verloren gehen bin ich nicht dafür verantwortlich zu machen. Bei korrektem Umgang sollte jedoch nichts passieren. Sollte jedoch jemand eine deutsche Version benötigen, die ist längst fertig aber ich sehe noch keinen Nutzen für diese. Also einfach anquatschen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wuhu, man dankt :super: Gibt bald eine verbesserte Version vom dialer himself :shifty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Avast meckert rum aber ich gehe mal von nem "False Positive" aus, wollte trotzdem bescheid geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo meckert das genau rum? Dice_Textureatlastool.exe? Ja, da meckern die Scanner gern mal, warum weiß aber niemand :gehtsnoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, der meckert gleich beim Download rum:

post-10621-1242639866_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×