Jump to content
Hesy

Wann kommt Battlefield Bad Company 1 für den PC ?

Recommended Posts

.

Wann kommt Battlefield Bad Company “1” für den PC ???

2010 kommt eventuell Bad Company 2 und Battlefield 1943 für den PC.

Gut diese werden immer wieder etwas im Erscheinungtermin verschoben aber lieber ein fertiges Game,

als eine unendliche Patch-Geschichte (siehe Battlefield 2).

Wo bleibt jedoch Bad Company “1” für den PC …

Haben die PC-User, die Hardcore-Fans, die erst Battlefield zu dem gemacht haben was es heute ist, nicht ein Anrecht darauf es zu zocken?

Muss bei jedem Wunsch, sei er noch so klein, immer wieder erst eine Onlinepetition an DICE und EA entrichtet werden.

Wenn doch Bad Company 2 auf der annähernd ähnlichen „Frostbyte-Engine“ wie Bad Company “1” basiert und alle Fehler weitgehendst ausgeräumt sind – warum nicht Bad Company “1” hinterherschieben und noch weitere Umsatzsteigerungen erzielen.

Das die PC-User es kaufen würden, da für sprechen die Downloadzahlen sämtlicher SinglePlayer Mods für alle Teile der Battlefield-Serie. Nein noch besser man kann Bad Company “1” auch online im Multiplayer spielen, und es ähnelt nicht BF2 (z.B. Gebäude zerstörbar - Taktik).

Warum muss man erst eine Konsole plus Adapter, für Tastatur und Maus, kaufen um dann endlich Bad Company “1” spielen zu können.

Eigentlich ein Schlag ins Gesicht für die Gamer, die Battlefield von Anfang an begleitet, unterstützt und mit jedem Ableger Spaß und gelitten haben, von den vielen Mods ganz zu schweigen – die PC-User - (Battlefield 2: Modern Combat).

für PC:

1999 Codename Eagle

2002 Battlefield 1942

2003 Battlefield 1942 - The Road to Rome

2003 Battlefield 1942 - Secret Weapons of WWII

2004 Battlefield Vietnam

2004 Battlefield Vietnam - offizielle World War II Mod

2005 Battlefield 2

2005 Battlefield 2 - Special Forces

2006 Battlefield 2 - Euro Force

2006 Battlefield 2 - Armored Fury

2006 Battlefield 2142

2007 Battlefield 2142 - Northern Strike

2008 ...

2009 Battlefield Heroes

2002 bis ... - ein Riesen DANKE an alle Mod-Entwickler - weiter so

für Konsole:

2005 Battlefield 2: Modern Combat

2008 Battlefield Bad Company

2009 Battlefield 1943

siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Battlefield_(Computerspiel)

_ _ _ _

DANKE - DANKE - DANKE DICE [(EA)] für 10 Jahre BATTLEFIELD !!!

Bitte macht Euch und uns PC-Usern ein großartiges Geschenk: Bad Company “1” für den PC

Vielen Dank

Wie denkt Ihr darüber …

.

Edited by Hesy
Link to comment
Share on other sites

hab schon mal eine E-mail an Dice geschickt, dass sie BC1 für PC machen sollen, weil in nem video gesagt wurde sie würden es portieren wenn genug leute dies verlangen würden

allerdings glaube ich das die e-mail nicht ganz durch gekommen ist :(

Link to comment
Share on other sites

hab schon mal eine E-mail an Dice geschickt, dass sie BC1 für PC machen sollen, weil in nem video gesagt wurde sie würden es portieren wenn genug leute dies verlangen würden

allerdings glaube ich das die e-mail nicht ganz durch gekommen ist :(

ich glaube eher dass die das einen scheißdreck interessiert :D

Link to comment
Share on other sites

hab schon mal eine E-mail an Dice geschickt, dass sie BC1 für PC machen sollen, weil in nem video gesagt wurde sie würden es portieren wenn genug leute dies verlangen würden

ich kann auch in nem video behaupten, dass die steuern abgeschafft werden wenn genug danach fragen :lol:

ich glaube nicht, dass die das noch machen, vor allem weil schon teil 2 in der mache ist. da werdet ihr pc user wohl pech haben :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Das Spiel ist eigentlich relativ kacke, um ehrlich zu sein.

Zum einen ist die Steuerung, zumindest auf der PS3, total vermurkst, zum anderen ist das Spiel einfach viel zu arcadelastig für "normale" BF-Spieler. Bin letztens erst wieder 10 Minuten um einen Panzer rumgesprungen, weil ich keine Muni für die Bazooka mehr hatte (mein KI-Kumpel mit unendlich Bazooka-Muni hats leider nicht auf den Schirm gekriegt...), der mit Hauptgeschütz UND MG auf mich geschossen hat. Bis ich irgendwann keine Lust mehr hatte und ausgestellt hab. Man hat ja unendlich Adrenalinspritze, die man auch alle ~20 Sekunden benutzen kann.

Die SP-Story ist n Witz und die Kommentare der KI-Kameraden (die strunzendoof sind) werden schnell langweilig und wiederholen sich ständig. Das Kaputtmachen der Gebäude ect. ist spielerisch unwichtig und nach ner gewissen Zeit macht mans auch garnicht mehr.

Ich war echt enttäuscht und habs nach 2-3x spielen auch noch nicht wieder angefasst. Wenn nicht BF draufstehen würde, wäre es wahrscheinlich total abgestunken.

BF:BC2 macht auf mich einen sehr viel besseren Eindruck, weil man sich anscheinend etwas mehr an CoD orientiert hat, auch von der Optik her.

Wenns dir ums Zerstören gehen sollte bzw. den spielerischen/taktischen Wert davon, dann greif lieber zu Red Faction: Guerilla. Der MP ist der absolute Knaller...

Link to comment
Share on other sites

Hm - die Frage ist ja eher: Warum sollte Dice das machen, wenn sie gerade am - offensichtlich deutlich besseren - Nachfolger arbeiten?:):whiplash:

Link to comment
Share on other sites

Das Spiel ist eigentlich relativ kacke, um ehrlich zu sein.

Zum einen ist die Steuerung, zumindest auf der PS3, total vermurkst, zum anderen ist das Spiel einfach viel zu arcadelastig für "normale" BF-Spieler. Bin letztens erst wieder 10 Minuten um einen Panzer rumgesprungen, weil ich keine Muni für die Bazooka mehr hatte (mein KI-Kumpel mit unendlich Bazooka-Muni hats leider nicht auf den Schirm gekriegt...), der mit Hauptgeschütz UND MG auf mich geschossen hat. Bis ich irgendwann keine Lust mehr hatte und ausgestellt hab. Man hat ja unendlich Adrenalinspritze, die man auch alle ~20 Sekunden benutzen kann.

Die SP-Story ist n Witz und die Kommentare der KI-Kameraden (die strunzendoof sind) werden schnell langweilig und wiederholen sich ständig. Das Kaputtmachen der Gebäude ect. ist spielerisch unwichtig und nach ner gewissen Zeit macht mans auch garnicht mehr.

Ich war echt enttäuscht und habs nach 2-3x spielen auch noch nicht wieder angefasst. Wenn nicht BF draufstehen würde, wäre es wahrscheinlich total abgestunken.

BF:BC2 macht auf mich einen sehr viel besseren Eindruck, weil man sich anscheinend etwas mehr an CoD orientiert hat, auch von der Optik her.

Wenns dir ums Zerstören gehen sollte bzw. den spielerischen/taktischen Wert davon, dann greif lieber zu Red Faction: Guerilla. Der MP ist der absolute Knaller...

Hast du überhaupt mal den MP von BC1 probiert, du erzählst hier lediglich vom Singleplayer. Btw -> Munitionskiste suchen wenn Muni leer ist :ermm:

Zerstörung ist im MP das A und O, damit kannst du die Deckung des Gegners zerlegen usw. das macht auch defintiv fun. Wer allerdings nur den SP spielt ist selber schuld, da steht Battlefield drauf und Battlefield steht vor allem für MP Action ...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Panzerfan,

schade dass Du kein Feedback seitens DICE erhalten hast.

Eventuell ist Deine Mail in ihrem Spamordner gelandet, dies wäre sehr ärgerlich.

Aber Du bist mehr als offensichtlich gewillt Dir „Bad Company 1 für den PC“ zuzulegen, wie viele andere BF-Fans auch.

Wie heißt es so schön: „die Hoffnung stirbt zuletzt“ und als BF-Fan lebt man diesen Slogan, sowohl im Spiel, so auch das Warten auf den nächsten Patch und auf einen weiteren BF-Ableger.

Ich hoffe, dass dieser Thread Dich in der Hoffnung bestärkt - „Bad Company 1 für den PC“.

Du bist nicht allein auf dem BATTLEFIELD…

Hallo pnshr,

Es wäre bedauerlich wenn DICE nicht auf die BF-Fangemeinde hören würde (Zitat: … dass die das einen scheißdreck interessiert).

Gegenüber, der leider weitverbreiteten Meinung, das DICE sich nicht für die Belange der Gamer interessiert, stehen die vielen Patches und nicht nur um Bucks zu beheben.

DICE könnte es wie etliche andere Entwickler machen und alles so lassen wie es ist. Aber dann hätte sich Battlefield nicht zu dem entwickelt was es heute ist (z.B. das Squat-System in BF2142).

Hallo dan,

Wenn uns die 10-Jährige Battlefield-Geschichte eins gelernt hat, dann das so ziemlich alles möglich ist.

Da wäre BF1942, dieses Scenario gilt seit BF2 in der BF-Gemeinde als altbacken und ausgelutscht, dennoch wurde BF1943 rausgebracht.

Sieht man auf die Server wird der älteste Teil (erschienen 2002) immer noch gezockt, so auch die Forgotten Hope Mod für BF2, die sich großer Beliebtheit erfreut. Und wer hätte je mit BF Heroes gerechnet.

Und wie bereits geschrieben: Wenn doch Bad Company 2 auf der annähernd ähnlichen „Frostbyte-Engine“ wie Bad Company “1” basiert und alle Fehler weitgehendst ausgeräumt sind – warum nicht Bad Company “1” hinterher schieben und noch weitere Umsatzsteigerungen erzielen.

DICE ist uns PC-Usern „Battlefield Bad Company 1” seit 2008 schuldig!!!

Zu Nestor980 kann ich nicht viel schreiben.

Als die Demo von BF 1942 endlich zum Download bereit stand, machte ich mich so gleich ans saugen, installieren und zocken und abends noch GIGA-TV sehen, mit dem Test der Demo. Seit dem hat mich Battlefield nicht mehr losgelassen.

Call of Duty habe ich begeistert gezockt – alle Teile. Aber die Bewegungsfreiheit auf den Maps, die Freiheit zu machen was man will (sofern es nicht im Multiplayer kontraproduktiv ist), dies gibt CoD nicht her.

Wer BF im SingelPlayer gespielt hat (egal in welchem Ableger, bzw. Mod) der weiß wie die Problematik mit der KI ist – wenn man es dann mal wieder intelligenter haben will, ab ins Netz!

Hallo Sir Uruk,

Warum eigentlich nicht? …

DICE und EA können noch mehr Geld scheffeln.

Die PC – BF-Fans können die Vorgeschichte von BF-BC2 erleben.

Für DICE wäre da ein komplett fertiges Game, was zugegebener Maßen etwas aufwendig für den PC portiert werden müsste, aber man kann es zum voll Preis verkaufen, das alleine rechnet sich.

Hallo Shifty 16

Zitat: Zerstörung ist im MP das A und O, damit kannst du die Deckung des Gegners zerlegen usw. das macht auch defintiv fun. Wer allerdings nur den SP spielt ist selber schuld, da steht Battlefield drauf und Battlefield steht vor allem für MP Action ...

Ich kann Dir nur zustimmen, aber auch in Singleplayer macht BF reichlich Spaß, wenn man über etliche Kleinigkeiten hinweg sehen kann.

- - - - - -

eine kleine Randbemerkung:

Es ist sehr gut zu beobachten wie viel Interesse für das Thema: „Battlefield Bad Company 1 für den PC“ besteht.

Wünschenswert ist, wenn DICE die richtigen Anstrengungen in diese Richtung vorantreibt, natürlich mit Unterstützung und etwas Druck der Battlefield-Fun-Gemeinde.

Link to comment
Share on other sites

Guest Milano

also der PC hat Battlefield zu dem gemacht, was es heute ist.

Würde die Battlefield-Serie nur für die Konsole hergestellt worden sein, würde das Game nur eine Randerscheinung sein, denn die Mods haben Battlefield zum Durchbruch verholfen und das soll, verdammt nochmal, gewürdigt werden!!!

Link to comment
Share on other sites

Hallo R.est I.n H.ell,

wenn Du auf dieses nicht ganz konstruktive Thema anspielst:

http://www.bf-games.net/forum/index.php?showtopic=42557

Aber Du machst damit eins deutlich:

siehe: http://bfhq.se/forums.php?m=posts&q=37382

das das Thema: „Battlefield Bad Company 1 für den PC“ noch lange nicht vom Tisch ist und das reichlich Interesse, sowie Nachfrage herrscht.

Danke

Hallo Milano,

ich möchte Dir sehr gerne zustimmen, doch hat BF 1942 allein ohne Mods sein Potenzial mehr als bewiesen (dies wäre so auf den Konsolen auch möglich gewesen – schlechtes Beispiel „Halo-Serie“).

Das Battlefield ohne Mods, nicht das wäre was es heute ist, da stehe ich voll und ganz hinter Dir

(bestes Beispiel - Desert Combat / BF2).

Und daher, wie bereits geschrieben: „2002 bis ... - ein Riesen DANKE an alle Mod-Entwickler - weiter so

.

Edited by Hesy
Link to comment
Share on other sites

also wen bf:bc für den pc kommen würde und ich will es auch das es für den pc kommt werde ich es mir holhen aba ich glaube nicht das es passiren wird da bald bf:bc2 kommt und die sicherlich keine lust haben bf:bc für den pc zu machen bestimmt haben die datein garnet mehr xD WÄHRE ABA TOLL WEN ES DOCH PASSIERT

Link to comment
Share on other sites

Wo sind bloß unsere schönen Satzzeichen hin?

Aber mal zum Thema: Ich fände es nicht schlecht, da wir so auch die Story kennen lernen. Aber die werden das mit SIcherheit irgendwie so machen, dass alle Neulinge schnell in die Story herein kommen, und sei es nur durch ein entsprechendes Introvideo oder so.

Ich für meinen Teil kann gern auf Bad Company verzichten, aber BC2 muss ich mir holen. Außerdem seh ich das wie folgt: Die Konsolenspieler konnten mit BC für uns Betatester spielen, und wir erhalten ein dementsprechend korrigiertes und besseres Spiel ;)

Link to comment
Share on other sites

.

Was würdet Ihr von diesem Gerücht halten:

Zitat:

„Anfangs war ja geplant das Teil 1 auf einer DVD bei Bad Company 2 mitgeliefert wird, keine Ahnung ob die das beibehalten haben aber Hoffnung gibt’s.“

Achtung ist nur ein Gerücht – keine Bestätigung!

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.