Jump to content
woggly4

Bad Company Merchandising

Recommended Posts

Hallo,

ich habe ein wenig gegoogled und folgende (bereits abgelaufene Auktion) bei eBay gefunden: http://cgi.ebay.de/Battlefield-Bad-Company...QQimsxZ20091224

Leider handelt es sich dabei lediglich um einen bedruckten Schaumplastikschlüsselanhänger. Bei meiner weiteren Recherche bin ich auf folgendes Bild gestossen: http://www.xboxdynasty.de/images/screenshot/1218117354_1.jpg

Nun meine Frage: Gibt es die mittig auf dem TShirt liegende Granate auch als Schlüsselanhänger bzw. wo kann man diese Nachbildung kaufen (und somit evtl. als Anhänger umfunktionieren)?

P.S.: Bin mir leider nicht so ganz sicher bei dem Forenbereich, daher bitte ich den Thread zu verschieben, sollte er hier Fehl am Platz sein.

Edited by woggly4
Link to comment
Share on other sites

dat war ne schaumgummi-granate die als stressball / stressgranate diente wenn du dich beim spielen mal wieder sehr geärgert hast.. ich brauch so eine.. DRINGENDS.. sonst fallen dem pflo noch die ohren ab..

WER STIFTET MIR EINE? oder dem pflo? der hat heute geburtstag!

Link to comment
Share on other sites

ich hab eine! :bleh: War der Preis für einen 3. Platz bei einem Inf-only-Turnier auf ner LAN-Party, weshalb ich sie leider auch nicht weggeben mag, sorry.

Ich finds aber auch echt extrem bescheiden, dass man so übelst schlecht an Battlefield-Merchandise herankommt. Wenns 3-4 verschiedene T-Shirts geben würde und noch einbißchen Krimskram wie Schlüsselanhänger oder eben diese Granate, da würde es doch genug Leute geben, die da zugreifen würden.

Link to comment
Share on other sites

Da Hilft nur selber was zu machen. Die Logos sind frei erhältlich und somit kann man auch ein T-shirt mit ihnen in Druck geben. Es sollte so um die 20-30€ kosten, zumindest in Aachen als ich das letzte mal nachgesehen habe. Bei Gruppenbestellungen wird es billiger.

Link to comment
Share on other sites

Ja, selber was machen ist da vermutlich wirklich die einzige Lösung. Ich versteh halt nur nicht, warum sich EA ein lukratives Geschäft durch die Lappen gehen lässt... :confused:

Link to comment
Share on other sites

Merchandise zu Spielen hat wahrscheinlich nicht die Absatzzahlen, um so etwas lukrativ zu machen.

Ich glaube solche Einnahmen gehen als weißes Rauschen in den Verkaufszahlen unter und kosten eher an anderer Stelle extra.

Außer man macht sie mit Kinderarbeit/Sklavenarbeit in China, wie es die meisten tun.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.