Jump to content
Quarzup

BF2 Setting (Symbole)

Recommended Posts

Hi,

nen kleineres Problem, es besteht schon länger, habs bis jetzt ignoriert...

Wenn ich mich recht errinnere, kann man die Symbole (der Fahnen z.B.) bei BF2 transparenter machen.

Nun ist es so, dass das nicht mehr geht, d.h. immer 100% Sichtbar, wo die Optik doch besser ist wenn die nur 60% haben.

Trotz umstellen und auch schon neuinstallation geht es nicht.

Oder hab ich was falsch in errinnerung und die Symbole sind immer 100% ?

grüße

Link to comment
Share on other sites

Wie ist des nun?

Ist bei euch die durchsichtigkeit der Symbole (flaggen, zerstörte Objekte) verstellbar oder immer 100% Sichtbar.

Ich weiß gar nicht mehr obs nun zu verstellen war oder nicht.

Ich kanns auf jeden fall nicht mit den Balken, und wenn nicht was verstellt man mit dem Symbol balken bei der Hud-Steuerung?

Link to comment
Share on other sites

Meinst du die Symbole, die die direkt im Sichtfeld angezeigt werden und die man mit der Taste "3D-Karte" ein-/ausschalten kann? Ich hab das mal ausprobiert, bei diesen Symbolen kann man die Transparenz nicht ändern, sondern sie wie gesagt nur ein oder ausschalten.

Dieser Schieberegler "Symbole" hat nur Auswirkungen auf die Symbole in der Minimap, diesen kann man so einen Transparenzwert zuordnen unabhängig vom Rest der Minimap.

Link to comment
Share on other sites

Sachmal Hawkeye, du bist Genial ! :)

wusste nichts von dieser Taste!!!

Danke, werd die Teile gleich loswerden. (die 3D-Karte)

Vielen Dank schon mal

grüße

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.