Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Guest PolyNomDiv

System ok und welche Grafikarte für BC2

Recommended Posts

Guest PolyNomDiv

Hallo

Ich habe früher begeistert BF1942 und Vietnam gespielt, dann irgendwie aufgehört weil mein PC zu schlecht wurde. Vor ein paar Wochen habe ich bei einem Freund BC2 gespielt und bin echt begeistert. Jetzt habe ich das Problem das ich meinem PC eigentlich nur für Homecinema nutzen wollte. Ich habe nur eine Onboard Grafikarte die BC2 nicht schafft (GeForce 8300).

Mein System sieht so aus

AMD X2 250 Regor 2x3000MHz

2 GB Ram

Ram bräuchte ich wohl noch 2 GB aber das sollte kein Problem sein, das Hauptproblem ist die Grafikkarte. Ich weiss überhaupt nicht was ich da nehmen soll.

Ich habe nen 22" TFT Bildschrim und würde gerne in 1920x1080 Zocken es sollte schon mittelmäßig bis gut aussehen aber 8x Antialising sind nicht nötig.

Wenn ich mir eine neue Grafikkarte kaufen denke ich das ich auch ein neues Netzteil brauche im Moment habe ich nur 350 Watt.Was für eine Grafikarte brauche ich und wieviel Watt sollte ich noch einbauen ?

Grüße Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Schau dir mal den Grafikkartenvergleich auf Computerbase an: Link

Die haben in ihrem Testparcours auch BF:BC2 dabei.

Je nach Deiner Preisklasse ist da was für Dich dabei.

In dem Vergleich fehlt eine interessante Karte: Die Nvidia GeForce GTX 460 (Computerbase-Test)

Wegen Deinem Netzteil:

Schau Dir mal einige Watt-Rechner (Google-Suche) an und gib da Deine Hardware (mit neuer Wunsch-GraKa) ein. Generell kann man aber sagen:

- Lieber ein nicht so starkes NT und dafür gute Qualität (die Wattzahl ist kein Qualitätsmerkmal!)

Ich schätze jetzt mal für Dein System wild drauflos ;-) : ca. 450 - 550 Watt maximal sollten reichen...

Für meinen PC steht das be quiet! Straight Power E7 480W auf der Wunschliste

Gruß,

Rotzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann dir die hier wärmstens empfehlen. Hab die neulich bei mir verbaut und kann fast alles mit vollen Einstellungen spielen und hab auch einen 22" Monitor :daumenhoch:

Klick mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenns nen gutes Netzteil ist, würde es die Radeon 5770 wahrscheinlich noch verkraften. Die GeForce ziehen erfahrungsgemäß etwas mehr Strom als ihre ATI Konkurrenz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die GeForce ziehen erfahrungsgemäß etwas mehr Strom als ihre ATI Konkurrenz.

"Minimal", so ungefähr das doppelte als die ATI ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest PolyNomDiv

Hi

Danke für die Antowrten.

Das Netzteil ist von Enermax, ich habe meinen Rechner gerade mal aufgeschraubt. Es hat 370 Watt und ist von Enermax EG375AX-WE (W).

Könnt ihr damit was anfangen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest PolyNomDiv

Hi

Also ich habe gerade den Watt-Rechner gemacht und mit der Radean 5770 kommen das nur 244 minimum und 294 watt max raus.

So wenig nur ?

edit:

Mit ner GTX 465 (hatten keine 460im Angebot) 392 min und 442 max krasser unterschied !!

bearbeitet von PolyNomDiv

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wer Nvidia-Karten kauft is auch selbst schuld. Vergleich mal die Taktraten von der GPU, Anzahl der Streamprozessoren, Höhe der MhZ...etc. Dann wirst du merken das ATI da viel billiger ist als der Konkurrent. Jeder der das mal verglichen hat wird merken, dass Nvidia totale abzocke ist. Zudem schau dir den "Verbrauch" der 2 Marken an. ATI braucht bei mehr Leistung weniger Strom...von daher, klarer win für ATI

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die GTX 460-475 von nVidia sind zudem wesentlich lauter als die verlgeichbaren 5000er von ATI, wie man öfters lesen kann.

bearbeitet von Keldysh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest PolyNomDiv

So bei Alternate habe ich ja 2 Wochen Rückgaberecht. Ich denke ich werde mir die 5770 bestellen und mal gucken ob das mit meinem Netzteil hin haut.

Grüße Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab dir den Link ja oben gepostet. Hab die auch sei ca. 1 Monat drin. Wirst es nicht bereuen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest PolyNomDiv

Ja Danke dir die habe ich auch genommen :)

Was soll bitte die tolle Uncut Version sein ? Der Kumpel von mir hat glaube ich die normale und man sieht auch Blut und so. Bei Amazon habe ich 2-3 Wochen lieferzeit.

Kennt jemand nen Online Shop wo man noch Humane Lieferzeiten hat ?

Grüße Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die GTX 460-475 von nVidia sind zudem wesentlich lauter als die verlgeichbaren 5000er von ATI, wie man öfters lesen kann.

Das mag für die GTX 465 - ... gelten, aber nicht für die GTX 460. Schau mal hier

Gut - die 5770 ist billiger und verbrät unter Last weniger Strom, dafür ist die GTX 460 leiser und hängt die 5770 im Leistungsvergleich ab.

Wenn ich mir jetzt eine neue Grafikkarte kaufen würde, hätte ich die Qual der Wahl zwischen ATI 5770 und NVIDIA GTX 460...

Grüße,

Rotzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest PolyNomDiv

Hallo

So die Grafikakrte und der Ram sind da, und eingebaut. Windows 7 x64 ist auch schon installiert.

Ich habe mir 3DMark 06 runtergeladen um zu testen ob das Netzteil die Grafikkarte auch im voll ausgelasteten Zustand schafft.Der Benchmark funktioniert, kann ich dann davon ausgehen dass auch BF:BC2 funktioniert wenn die Graka 100% ausgelastet ist ?

Grüße Kai

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann man den Benchmark in einer Endlosschleife laufen lassen?

Dann lass den mal 5, 10, 15,... Minuten laufen - wenn Dein PC das aushält, steht dem stundenlangen BFBC2 zocken nichts mehr im Wege.

Man trifft sich auf dem Schlachtfeld...

Rotzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.