Jump to content

Keldysh

Member
  • Content Count

    2348
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    66

Keldysh last won the day on May 15

Keldysh had the most liked content!

Community Reputation

482 Sankt Martin

About Keldysh

  • Rank
    General

Recent Profile Visitors

5785 profile views
  1. Na dann ist ja alles gut zwischen uns! Habe den Trailer jetzt auch gesehen. Wenigstens lässt er einiges an Gameplay erahnen. Und der Trailer war besser als der Ankündigungstrailer von BF5? (das WW2-BF, weiss die Nummer jetzt nicht). Mal sehen was nicht kommt...
  2. Das ging doch nicht gegen Dich! Wollte Dir keine schlechte Laune machen!!! Mir geht eben dieses dämliche Marketing auf den Sack wo ewig was gemeldet wird und dann schaut man sich die Nachricht an und sieht das tatsächlich nichts gemeldet wird. Oder sie geben was bekannt und dann stellt sich raus, dass sie nur sagen, dass sie nicht heute aber in Zukunft was anderes sagen wollen. Da komm' ich mir vor als soll ich wie so'n Pawlowscher Hund mit dem sabern anfangen wenn nur das Klingelchen leutet obwohl weit und breit nichts zu essen zu sehen ist.
  3. Heute kommt also die seit langem angeküdigte Ankündigung eines bereits angeküdigten Spiels heraus - und alle sind total gespannt... Sorry, das ist mir echt zu viel Marketing-Bullshit um aus dem Häuschen zu geraten. Zumal EA auch wirklich schlecht darin ist geschürrte Erwartungen zu erfüllen. Da muss EA noch viel mehr tun um bei mir Interesse zu wecken! ps.: Hab den Trailer natürlich noch nicht gesehen, aber das ganze Bohei seit Monaten um den Trailer der bisher nicht existent ist, geht mir bereits jetzt schon so aufn Sack, dass ich nicht sonderlich scharf darauf bin den
  4. RÜSCHDÜSCH!!! Schliesslich werden hier im Forum (oder wo auch immer) regelmässig Leute bestraft wenn sie ihre Meinung äussern. Ein Häuschen im Grünen kann sich dagegen doch jeder leisten. Warum machen das denn eigentlich nicht alle!? Mal überlegen...
  5. In Japan hat der Lokführer eines Shinkansen wegen eines Toilettenganges den Führerstand für 3 Minuten verlassen und einen Schaffner gebeten solange die Cockpitanzeigen zu überwachen. Der Zug war dabei mit 150 Km/h unterwegs. Dazu schreibt der Spiegel: "Zu dem Vorfall war es bereits am vergangenen Wochenende auf der Strecke zwischen Tokio und Osaka gekommen. Die Pause des Fahrers wäre nicht aufgefallen, wäre der Zug nicht eine Minute verspätet am Zielbahnhof angekommen. Dies hatte nämlich eine Untersuchung zur Folge." Also mal so zum mitschreiben: Zug hat eine, also 1! Minute V
  6. Keldysh

    Fun Stuff

    Brücken mit Glasböden - ein grosser Spass für Jung und Alt!
  7. Ich habe nur Total Total War Warhammer 1 gespielt und fand es "ok". Total War Warhammer 2 soll das bessere der beiden sein. Zufälligerweise befasst sich die Gamestar gerade mit derren ganzen DLCs. --> Hier findes Du bestimmt Antworten.
  8. Keldysh

    Cooles Zeug

    Mit der ganzen Drohnenproblematik macht das schon Sinn ne Sidewinder als Abwehroption in der Hinterhand zu haben. Hab' so'n Ding mit dem notwendingen Launcher erst letzte Woche auf'm Balkon installiert. Sicher ist sicher!
  9. Und, gab es unterschiede zwischen den geimpften und geheilten!? Wieviele Personen umfasst diese Studie? Tatsächlich werden sicher mehr als nur mehrere (also etwa eine "Hand voll") Personen gewesen sein. Wird am Ende sicher darauf hinauslaufen, dass man sich jährlich impfen lassen wird müssen. Wie bei der Grippe auch.
  10. 1. Die Diskussion ging nie darum was Tesla vor einigen Jahren gesagt hat. Der Unfall ist vor wenigen Tagen passiert! Was Du gepostest hast ist zum Teil Jahre alt. 2. Auch wenn der aktuelle Tesla mit Full Self-Driving Computer bestellbar ist, heisst das NICHT, dass der Fahrer - und er ist IMMER NOCH der FAHRER!!! - das Auto während der Fahrt nicht überwachen und jederzeit korrigierend eingreifen können muss. Und nur darum geht es mir! 3. Dir ist es vielleicht nicht aufgefallen, aber in dem "Full Self Driving" Video sitzt ein Mensch auf dem Fahrersitz. Der hat sich sicher nicht zufälli
  11. Ich habe mir noch keinen Tesla gekauft und es auch noch nicht mal in Erwägung gezogen. UND TROTZDEM weiss ich dass der Autopilot kein autonomes Fahren erlaubt! Darüber wurde in den Nachrichten berichet!!! Wie ignorant muss man also sein sich solch einen Wagen anzuschaffen und darüber nicht bescheid zu wissen!? Wie dumm muss man weiter sein, wenn man diesem Feature, ohne sich für dessen Eigenschaften und Leistungsfähigkeit zu interessieren, gedankelos sein eigenes Leben und das Leben anderer anvertraut!?
  12. Auf der von Dir gepostet Seite schreibt Tesla zum Autopilot: Wenn man ein solches Auto kauft, dann befasst man sich garantiert eingehend mit dessen Features und weiss genau wofür man seine zig Tausenden Euros ausgibt.
  13. Das mit dem nicht besetzten Fahrersitz ist ne gute Frage. Schliesslich kann der Beifahrerairbag auch automatisch deaktiviert werden wenn keiner draufsitzt. Und mit dem Autopiloten sollte das nicht anderes sein, da stimme ich Dir zu! Du schreibst wiederholt, dass Autokonzerne das vollautonome Fahren anpreisen. Hast Du mal ein Beispiel dafür!?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.