Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

-=Punkbuster=-

iTunes, Amazon, emusic & Co.

Recommended Posts

Hi folks,

ich bin ein großer Fan aller möglichen Arten von Musik und kaufe auch ordentlich viel. Vornehmlich bei Amazon, weil es da nicht nur Billig ist, sondern die Musik im Gegensatz zum Konzern mit dem Apfel auch nicht an den Account gebunden ist. Ziel sind - legale(!) - MP3 ohne irgendwelche Einschränkungen im Bereich DRS. Das gesagt, habe ich eben einfach mal auf den Link zu "emusic" geklickt, der neuerdings unterhalb der YouTube-Videos angezeigt wird.

http://www.emusic.com/promo/how.html

Das Prinzip hört sich für mich als Vielkäufer sehr spannend an. Ich weiß, dass ich die 25MP3 im Monat voll bekomme und im Sinne des Abos (24MP3s für $11.99) ist das dann auch echt günstig. Hat schon jemand Erfahrung mit dem Dienst gesammelt oder ein paar gute Alternativen? Amazon hat eben nicht alles und 49 Cent statt 89 Euro-Cent sind schon ein Wort, zumal ich eh mit Visa und die rechnen in Euro um. Selbst mit Auslandsgebühr drückt das den Preis nochmal.

Meinungen? Erfahrungen? Mehr Shops?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zaoza.de

soweit ich das verstanden hab, 5€ im monat festpreis

dann kannst du dir aus dem gesamten archiv runterladen was du willst und zusätzlich noch über filesharing dir das ziehn, was andere selbst dort gekauft und freigegeben haben

ich selbst schau jedoch, wenn ich wirklich was unbedingt haben will, auf amazon. aber hast du ja schon angeführt :)

€: ich seh grad, das ist hauptsächlich auf handy-inhalte zugeschnitten... weiß also nicht, wies mit der qualität steht

außerdem hab ich da was im kopf aus der chip 6/2010 pro tag 7 mp3 frei downloaden oder sowas. aber frag mich nich nach dem namen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

magnatune.com

Ein Independend Label / Online Shop, das DRM-freie Musik ua auch in verlustfreien Formaten anbietet, den Künstlern das Copyright lässt, sie nicht unter Exklusivvertrag nimmt und sie mit 50% beteiligt.

Bezahlt wird monatlich eine feste Gebür von $15 - einen 7 Tage Testzeitraum gibt's kostenlos.

Außerdem ist das Interface deren Shops XML basiert, sodass es leicht in Musikspieler integriert werden kann, zB ist's in Amarok, Rythmbox, Songbird (plugin), oder Clementine, worüber man auch mal unverbindlich reinhören kann. In die vollen Alben, einzige Einschränkung ist eine Werbung für Magnatune nach jedem Stück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der neuen Computer Bild sind Programme, mit denen man legal Musik und Filme ausm Netz laden kann, die Filmen und die Musik sind teilweise auf myvideo und anderen Portalen in voller Länge und teils guter Qualität angeboten.

Computer Bild

Und an Inetseiten kenn ich noch Deezer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×