Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Com.Sordan

BF 1942, Windows 7 und Mods

Recommended Posts

Guest buschhans

Freut mich dass es dir geholfen, meistens lesen die User nur und genießen die helfenden Informationen. Ohne mal ein danke zu schreiben oder ob es wirklich klappt. Bin selbst noch WIN XP Nutzer, sodass ich es nicht nachprüfen kann.

Aber das Fette Lob gebe ich an "COM.sordan" weiter, der es ausgearbeitet hat.

In Sachen DC sieht es rosig aus, nur leider brauchen die "DC global Front" Jungs etwas länger, da sie nicht über ein so großes oder fähiges Team wie bei 1918 oder EOD z. B. Verfügen.

Wenn du ein DCX Event machen möchtest wäre ich gern dabei.

Wir können ein Termin ausmachen, an dem auch ich sicher kann.

Damit ich nicht nur Werbung mache, sondern auch vor ort bin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ehre wem Ehre gebührt : ) das einzige Problem ist, dass ich meine Servermaschine schon ewig nicht mehr in Betrieb hatte und keine Ahnung habe, was noch drauf ist bzw. wie gut oder ob sie überhaupt noch funktioniert. Ich werde das im Laufe der Woche prüfen, alles installieren und dann bescheid geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ehre wem Ehre gebührt : ) das einzige Problem ist, dass ich meine Servermaschine schon ewig nicht mehr in Betrieb hatte und keine Ahnung habe, was noch drauf ist bzw. wie gut oder ob sie überhaupt noch funktioniert. Ich werde das im Laufe der Woche prüfen, alles installieren und dann bescheid geben.

Was auch gewesen sein KANN:

Manche DCX-Maps stehen zwar in der Coop-Liste, funktionieren aber garnicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, da müsste mal jemand Fähiges sich die Mod zur Brust nehmen und einen finalen Patch hervorbringen. Es ist nämlich jammerschade, dass sie nicht vernünftig läuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest buschhans

Hier war doch noch vor kurzem der User "oldtime" der hatte Ahnung von DC. Der hatte am friedhofsjodla mappack gearbeitet. Den müßte man mal ansprechen. Könnte mir gut vorstellen dass er bei einem Event dabei wäre.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist leider tatsächlich so, dass einige Maps in DCX nicht wie eigentlich im Menü angegeben im Co-Op laufen. Ausserdem habe ich bei näherer Betrachtung gesehen, dass die Bots - zumindest auf Wake - praktisch inaktiv sind und nur irgendwo rumstehen. Durch den Umstieg auf Windows 7 hatte ich die Mod schon ewig nicht mehr gespielt und ich bin immer wieder fasziniert von den ganzen Geräten und Systemen, die darin vorkommen. Da könnte sich BF3 eine dicke Scheibe abschneiden. Aber eben. Ein Patch müsste her, der die Fehler in den Maps korrigiert und die Kompatibilität zu Win 7, und dann wäre der Mod ein langes Leben beschieden, zumindest auf meiner Festplatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest buschhans

Bei DC global Front wirst du ein dicke Scheibe von dcx finden. Es sind nicht soviele maps, aber dafür bessere. Es sollte ohne Problem auf win7 laufen. Werde es aber nochmal erfragen. Könntest du eine 2.partition mit 50GB deiner Festplatte mit XP erstellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Corsair danke für die Vorschläge was mein Problem angeht.

Habe mal nachgeschaut, die CD hat keinerlei Schäden. Beachtlich wenn man bedenkt, wie lange sie sich in meinen Besitz befindet.

Werde in den nächsten Tagen, mal meinen alten Rechner aufbauen und es dort mal versuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn einige Bots nur blöd in der Gegend rumstehen, dann befinden sie sich mit Sicherheit ausserhalb der Pathmap. Die Pathmap ist ein grobes Schwarzweisbild der Map. Auf der schwarzen Fläche können die Bots laufen, auf der weißen stehen sie einfach dumm rum. Man kann sie im Spiel auch ein wenig anschieben. Sobald sobald der Bot wieder an einer Stelle ist wo der laufen kann wird er losrennen.

Da gibt es jetzt zwei Möglichkeiten:

1. Pathmap ändern. Ist leider rechtaufwendig. Das Bild ist im Raw Format gespeichert. Es gibt nur wenige Programme mit denen man das bearbeiten kann. Ausserdem ist die Auflösung gröber als das Spiel selber. Was dazu führen kann, das wenn man z.B. an einer engen Stelle in der Map einen Durchgang einzeichnet, dass die Bots an einer Ecke/Wand oder was auch immer hängen bleiben und versuchen durch die Wand zu gehen. Und man sieht natürlich auf dem Pathmapbild nicht genau was dort für Hindernisse sind, so das man ständig auch die

2. Den Spawnpunkt ein klein wenig verschieben. Ist wesentlich einfacher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist leider tatsächlich so, dass einige Maps in DCX nicht wie eigentlich im Menü angegeben im Co-Op laufen. Ausserdem habe ich bei näherer Betrachtung gesehen, dass die Bots - zumindest auf Wake - praktisch inaktiv sind und nur irgendwo rumstehen. Durch den Umstieg auf Windows 7 hatte ich die Mod schon ewig nicht mehr gespielt und ich bin immer wieder fasziniert von den ganzen Geräten und Systemen, die darin vorkommen. Da könnte sich BF3 eine dicke Scheibe abschneiden. Aber eben. Ein Patch müsste her, der die Fehler in den Maps korrigiert und die Kompatibilität zu Win 7, und dann wäre der Mod ein langes Leben beschieden, zumindest auf meiner Festplatte.

grade auf Wake ist in DCX ein enormer Fehler. Ab und an spawnt da ein einziger Bot UNTER dem Flugfeld und verweilt da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"bf142 exe. funktioniert nicht mehr"

die fehlermeldung kriege ich immer öfter bei mapwechsel.weiß jemand warum?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest buschhans

Ich würds mal neu und frisch installieren?

Kann auch an der CD selber liegen wenn die schon älter ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

spiel wurde erst neu installiert.aber wie schon gesagt,es passiert nur manchmal.und immer nur dann wenn er ne neue map lädt.

nur bei vanilla.hab noch keine mods drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.