Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

_Fìeslíng_

DaS gIbTs DoCh NeT!

Recommended Posts

Liebe Community,

ich spiele Battelfield sau gerne, da es eines der wenigen Spiele ist, welches mich durch ´seine Thematik und Möglichkeiten voll und ganz überzeugt hat. Ich kenne zur Zeit kein anderes Multiplayer Spiel, was so Bock machen kann...

...bis gestern, denn langsam ersticke ich in meiner eigenen Kotze wenn ich - wie gesagt, seit gestern, wenn an den ganzen Scheiss denke, was mir aber total den Spielspaß verdirbt!!!!!!

Aber ohne lang weiter drumherum zu reden, fang ich einfach mal an. Ich war gestern eifrig auf Peenemünde am zocken. Ganz klar auf der Deutschen Seite gekämpft. Da net jeder merkt, dass es in der nähe von der Kirche eine schicke Wasserfall gibt, hab ich mich flink da reingehockt. Aber was war das..?

Map-Bug-Ausnutz-Vorteile

- Peenemünde: Ich hab keinen Plan, was sich Dice erdreistet hat, so brutal schlau zu sein und hat bei der Alliierten Basis rechts (wenn man in der Basis spawn und auf die Brücke schaut) eine Flak positioniert. Ansich wäre das nicht so tragisch... aber verdammt noch mal, diese Drecksflack ist genau auf der Höhe mit der Wasserfall daneben. Wenn jetzt einer an der Flak sitzt und genau diesen verdammten unlauteren Vorteil ausnutzt, der Spieler in der Wasserfall wird kein einziges mal die Wasserfall zum Abschuss bringen!!!! Hält er lange genug drauf kippt der die Rakete ganz über den Jordan! *argh* *grrr* *argh*

Aber nicht genug mit "Allie-haben-Vorteil-gegenüber-Deutschen"... (es sind nicht die Achsen allgemein, NUR die Deutschen).

Tiger Panzer

- Das beste kennen noch nicht alle! Liebe Leute, haltet doch mal bei gelegenheit das Rohr vom Tiger so tief wie es geht über das eigene Heck und feuert mal. Ihr werdet sehen, dass der Tiger sich selber 50 % Schaden selber zufügt! *argh*

Jaja, da sind zwei Auspuffvorrichtungen, mag ja sein! Aber wer mal die Außenperspektive aktiviert wird unweigerlich feststellen müssen, dass dieses verdammte Rohr ÜBER das Heck hinausgeht und der Tiger sich so eigentlich gar nicht treffen kann! :angry: Ich bin mir nicht sicher, aber dieser eigener Heckbeschuss ist mir in BF 1.0 (- 1.2) nicht aufgefallen. Warum machen die sowas?!?!?!

- Tiger vs. M10: Diese Drecksbalance können sie die Entwickler mal ganz schnell wohin stecken! Weil es ist genau 0,0 Balance vorhanden, wenn der Tiger seit 1.3 wippt wie sau!! Er hat in 1.0 auch schon als Schaukelpferd durchgehen können, aber das war niemals so krass wie es jetzt der Fall ist!

Balance? Wo ist da die Balance wenn der Tiger gegenüber dem Dreck M10 krasser wippt und dadurch schwieriger auszurichten ist?!? Was soll das? Der M10 war tatsächlich eine Klapperkiste höchsten Grates! Und jetzt ist er sogar einem Tiger etwas überlegen!! *argh*

Ich geb mal ein Beispiel, wie der Tiger ursprünglich zu nutzen war, bevor jemand sein Maul aufgerissen hat und das Wort Balance den Entwicklern ins Gesicht geschissen haben: Bestes Beispiel ist Bocdage. In 1.0 war es so gedacht, dass die Alliierten den B17 Bomber hatten, die Deutschen dafür 2 pfundige Tiger Panzer. Hier war es noch echt gut ausblananciert, als der M10 noch "recht" untelegen war. Was ist jetzt? Bei einem durchschnittlichen Piloten sind beide Tiger weg!

Kollisionssensibilität

- Ich bin ganz stark der Meinung, dass diese ganze Sensibilität gegenüber Reinfahren vielzuviel Schaden nimmt! Das nervt ohne Ende, wenn man mit 'ner Pfurzgeschwindigkeit gegen 'nen Sandsack stößt wird einem gleich X Schaden zugefügt. Beim reinfahren isses sogar noch behämmerter! Beispiel gefällig? Tiger trifft Sherman. Shermanfahrer denkt so: "Scheisse, Tiger!!!" Tigerfahrer denkt sich: "Wow geil Opfer!" Sherman noch zwei Treffer = kaputt. Shermanfahrer gibt gas. Sherman fährt Tiger rein. Sherman explodiert, Tiger explodiert. :wacko:*argh**argh**argh*

Wasserfallrakete

- Was sich die Entwickler bei der Wasserfall gedacht haben, enzieht sich vollkommen meiner Kenntnis! Nicht viel, wenn ich mir das Ergebnis ansehe! Was solls das?!?

Die Flugabwehrrakete bringt genaugenommen bei anderen Flugzeugen außer Transportflugzeugen gleich

---> 0 <----.

Wenn ich eine AW verfolge und kollidiere, prall ich in 80 % der Fällen AB und es passiert gar nix! Genauso bei den Goblins (die trifft man fast gar nicht). Was bringt das einem wenn man volle Kanne auf einen Jet hält, man trifft und es passiert NIX? Das is so OMG! :ph34r::angry:

Man kann sein Glück versuchen und die Rakete selber zerstören, damit die Trümmerteile in der Hoffnung den Jet treffen. Aber wie oft ist das denn vom Erfolg gegrönt?

- Eine Rakete müsste eigentlich einen Sprengradius haben, auch wenn es eine Flugabwehrrakete ist. Bsw. wenn man Jagt auf Infrantrie macht, man trifft einen Meter daneben und der Soldat rennt weiter! Eine Sprengkraft wie eine Handgranate wäre eigentlich Minimalsvoraussetzung...

- Warum plazierten die Entwickler nur immer eine Raketenabschussrampe?!?!?! Z. B. auf Essen, da muss der AW Pilot nur schlau genug sein und planiert die Abschussrampe! Treffen tut man den AW mit der Wasserfall eh net! Haha, freut sich der dreckige Alliierte, ärgert sich der deutsche Kíng K. Rool! Was bringt mir 'ne so offen gelegene Abschussrampe für eine unbrauchbare Rakete, wenn 10 Sekunden später der dicke AW antanzt und alles platt macht?!?!?!?! Da vergeht dir doch total die Lust! Wenn man schon so vorgeht, hätte man auch wenigstens 2 Raketen hinpflanzen können. Oder halt nur die, die aber schneller spawnt. Aber die 10 Min. Spawnzeit der Wasserfall kotzen nur noch an... Hätte man ja auch den AW eine so lange Spawn geben können aber NEEEEEEEEEIN........ <_<

M109 Schlamperrei

- Das Fadenkreuz im deutschen Standartflugzeug in BF ist unter aller Sau angebracht! Da liegt das Hauptfadenkreuz neben dem Flugzeugfadenkreuz. Seit 1.0 ist das so und niemand bessert das aus!

Handfeuerwaffen

- STG44 vs. Bar: Ich kann schon gar nicht mehr tippen wie mich das alles aufregt! Die STG wurde so derart abgeschwächt, dass man diese als Hauptwaffe vergessen kann! Kleinere Salven retten vor der totalen Unbrauchbarkeit, aber mal langsam. Waren die deutschen Waffen nicht die genaueren im Zweiten Weltrkieg? Ja ok Acrade Game... nicht nur, dass man im Nahkampf den kürzeren mit der STG gegenüber der Bar zieht, selbst auf Entfernung braucht man wenn man net so gut trifft 2 Schüsse um den Gegner zur Strecke zu bringen... mit der STG...ach naja...

- MP 40 vs. Thompson: Die MP40 streut ja noch krasser! Und manchmal habe ich das Gefühl, dass selbst die gegenüber 'ner Thmopson in der "Stärke" das Land verlassen kann...

Düsenjets

- Horton vs AW: Kommts mir nur so vor, oder fühl ich mich nur verascht, wenn ich im Horton sitze? Wie nennt sich die Map? Mindocovery? Jedenfalls mit der V3 Anlage. Wasserfall können wir ja aus besten Gründen entsorgen lassen - der AW macht das schon. 2 Horton stehen bereit. Flaks sind auch genügend vorhanden. Nur, warum sitzt niemand in den Flaks? warum sitzen soviele in den Jets? :huh:

Auf alle Fälle ist der Horton so lahm, dass jeder mittelmäßige Goblin Pilot den Horton binnen weniger Sekunden runterholen kann. Wow! Haben sogar zwei Goblins für die beiden Hortons... :angry:

Kommen wir auf unseren Vergleich zurück: Der Horton ist nicht nur langsamer als die AW, sondern kippt auch wegen Leistungsabfall wenn man gen Himmel fliegt. Die AW nicht. Die AW ist auch schneller und macht jeder Goblin beinahe die Ehre... Außerdem ist der Horton weniger gepanzert als die AW...

Und bitte sagt jetzt keiner, die Deutschen hätten genug Flaks rumstehen. :angry:

Maus-Bug

Kennt das wer? Ist nur bei Battlefield so! Wer eine MX 700 Maus sein Eigenen nennen kann, der soll doch mal kurz wenn Battlefield startet zur Seite ins Windows Fenster klicken, während BF startet. Ist nur bei Logitech so: Ihr werdet im Spiel selber die Maussensibilität auf "Max." stehen haben, im Menü natürlich nicht...

________________________

________________________

Ihr seht, ein kleiner Auszug aus der ach so tollen Balance zwischen Achsen und Alliierten...

Langsam aber sicher verliere ich die Lust an Battlefield...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Liebe Community,

ich spiele Battelfield sau gerne, da es eines der wenigen Spiele ist, welches mich durch ´seine Thematik und Möglichkeiten voll und ganz überzeugt hat. Ich kenne zur Zeit kein anderes Multiplayer Spiel, was so Bock machen kann...

...bis gestern, denn langsam ersticke ich in meiner eigenen Kotze wenn ich - wie gesagt, seit gestern, wenn an den ganzen Scheiss denke, was mir aber total den Spielspaß verdirbt!!!!!!

Aber ohne lang weiter drumherum zu reden, fang ich einfach mal an. Ich war gestern eifrig auf Peenemünde am zocken. Ganz klar auf der Deutschen Seite gekämpft. Da net jeder merkt, dass es in der nähe von der Kirche eine schicke Wasserfall gibt, hab ich mich flink da reingehockt. Aber was war das..?

Map-Bug-Ausnutz-Vorteile

- Peenemünde: Ich hab keinen Plan, was sich Dice erdreistet hat, so brutal schlau zu sein und hat bei der Alliierten Basis rechts (wenn man in der Basis spawn und auf die Brücke schaut) eine Flak positioniert. Ansich wäre das nicht so tragisch... aber verdammt noch mal, diese Drecksflack ist genau auf der Höhe mit der Wasserfall daneben. Wenn jetzt einer an der Flak sitzt und genau diesen verdammten unlauteren Vorteil ausnutzt, der Spieler in der Wasserfall wird kein einziges mal die Wasserfall zum Abschuss bringen!!!! Hält er lange genug drauf kippt der die Rakete ganz über den Jordan! *argh* *grrr* *argh*

Aber nicht genug mit "Allie-haben-Vorteil-gegenüber-Deutschen"... (es sind nicht die Achsen allgemein, NUR die Deutschen).

Tiger Panzer

- Das beste kennen noch nicht alle! Liebe Leute, haltet doch mal bei gelegenheit das Rohr vom Tiger so tief wie es geht über das eigene Heck und feuert mal. Ihr werdet sehen, dass der Tiger sich selber 50 % Schaden selber zufügt! *argh*

Jaja, da sind zwei Auspuffvorrichtungen, mag ja sein! Aber wer mal die Außenperspektive aktiviert wird unweigerlich feststellen müssen, dass dieses verdammte Rohr ÜBER das Heck hinausgeht und der Tiger sich so eigentlich gar nicht treffen kann! :angry: Ich bin mir nicht sicher, aber dieser eigener Heckbeschuss ist mir in BF 1.0 (- 1.2) nicht aufgefallen. Warum machen die sowas?!?!?!

- Tiger vs. M10: Diese Drecksbalance können sie die Entwickler mal ganz schnell wohin stecken! Weil es ist genau 0,0 Balance vorhanden, wenn der Tiger seit 1.3 wippt wie sau!! Er hat in 1.0 auch schon als Schaukelpferd durchgehen können, aber das war niemals so krass wie es jetzt der Fall ist!

Balance? Wo ist da die Balance wenn der Tiger gegenüber dem Dreck M10 krasser wippt und dadurch schwieriger auszurichten ist?!? Was soll das? Der M10 war tatsächlich eine Klapperkiste höchsten Grates! Und jetzt ist er sogar einem Tiger etwas überlegen!! *argh*

Ich geb mal ein Beispiel, wie der Tiger ursprünglich zu nutzen war, bevor jemand sein Maul aufgerissen hat und das Wort Balance den Entwicklern ins Gesicht geschissen haben: Bestes Beispiel ist Bocdage. In 1.0 war es so gedacht, dass die Alliierten den B17 Bomber hatten, die Deutschen dafür 2 pfundige Tiger Panzer. Hier war es noch echt gut ausblananciert, als der M10 noch "recht" untelegen war. Was ist jetzt? Bei einem durchschnittlichen Piloten sind beide Tiger weg!

Kollisionssensibilität

- Ich bin ganz stark der Meinung, dass diese ganze Sensibilität gegenüber Reinfahren vielzuviel Schaden nimmt! Das nervt ohne Ende, wenn man mit 'ner Pfurzgeschwindigkeit gegen 'nen Sandsack stößt wird einem gleich X Schaden zugefügt. Beim reinfahren isses sogar noch behämmerter! Beispiel gefällig? Tiger trifft Sherman. Shermanfahrer denkt so: "Scheisse, Tiger!!!" Tigerfahrer denkt sich: "Wow geil Opfer!" Sherman noch zwei Treffer = kaputt. Shermanfahrer gibt gas. Sherman fährt Tiger rein. Sherman explodiert, Tiger explodiert. :wacko:*argh**argh**argh*

Wasserfallrakete

- Was sich die Entwickler bei der Wasserfall gedacht haben, enzieht sich vollkommen meiner Kenntnis! Nicht viel, wenn ich mir das Ergebnis ansehe! Was solls das?!?

Die Flugabwehrrakete bringt genaugenommen bei anderen Flugzeugen außer Transportflugzeugen gleich

---> 0 <----.

Wenn ich eine AW verfolge und kollidiere, prall ich in 80 % der Fällen AB und es passiert gar nix! Genauso bei den Goblins (die trifft man fast gar nicht). Was bringt das einem wenn man volle Kanne auf einen Jet hält, man trifft und es passiert NIX? Das is so OMG! :ph34r::angry:

Man kann sein Glück versuchen und die Rakete selber zerstören, damit die Trümmerteile in der Hoffnung den Jet treffen. Aber wie oft ist das denn vom Erfolg gegrönt?

- Eine Rakete müsste eigentlich einen Sprengradius haben, auch wenn es eine Flugabwehrrakete ist. Bsw. wenn man Jagt auf Infrantrie macht, man trifft einen Meter daneben und der Soldat rennt weiter! Eine Sprengkraft wie eine Handgranate wäre eigentlich Minimalsvoraussetzung...

- Warum plazierten die Entwickler nur immer eine Raketenabschussrampe?!?!?! Z. B. auf Essen, da muss der AW Pilot nur schlau genug sein und planiert die Abschussrampe! Treffen tut man den AW mit der Wasserfall eh net! Haha, freut sich der dreckige Alliierte, ärgert sich der deutsche Kíng K. Rool! Was bringt mir 'ne so offen gelegene Abschussrampe für eine unbrauchbare Rakete, wenn 10 Sekunden später der dicke AW antanzt und alles platt macht?!?!?!?! Da vergeht dir doch total die Lust! Wenn man schon so vorgeht, hätte man auch wenigstens 2 Raketen hinpflanzen können. Oder halt nur die, die aber schneller spawnt. Aber die 10 Min. Spawnzeit der Wasserfall kotzen nur noch an... Hätte man ja auch den AW eine so lange Spawn geben können aber NEEEEEEEEEIN........ <_<

M109 Schlamperrei

- Das Fadenkreuz im deutschen Standartflugzeug in BF ist unter aller Sau angebracht! Da liegt das Hauptfadenkreuz neben dem Flugzeugfadenkreuz. Seit 1.0 ist das so und niemand bessert das aus!

Handfeuerwaffen

- STG44 vs. Bar: Ich kann schon gar nicht mehr tippen wie mich das alles aufregt! Die STG wurde so derart abgeschwächt, dass man diese als Hauptwaffe vergessen kann! Kleinere Salven retten vor der totalen Unbrauchbarkeit, aber mal langsam. Waren die deutschen Waffen nicht die genaueren im Zweiten Weltrkieg? Ja ok Acrade Game... nicht nur, dass man im Nahkampf den kürzeren mit der STG gegenüber der Bar zieht, selbst auf Entfernung braucht man wenn man net so gut trifft 2 Schüsse um den Gegner zur Strecke zu bringen... mit der STG...ach naja...

- MP 40 vs. Thompson: Die MP40 streut ja noch krasser! Und manchmal habe ich das Gefühl, dass selbst die gegenüber 'ner Thmopson in der "Stärke" das Land verlassen kann...

Düsenjets

- Horton vs AW: Kommts mir nur so vor, oder fühl ich mich nur verascht, wenn ich im Horton sitze? Wie nennt sich die Map? Mindocovery? Jedenfalls mit der V3 Anlage. Wasserfall können wir ja aus besten Gründen entsorgen lassen - der AW macht das schon. 2 Horton stehen bereit. Flaks sind auch genügend vorhanden. Nur, warum sitzt niemand in den Flaks? warum sitzen soviele in den Jets? :huh:

Auf alle Fälle ist der Horton so lahm, dass jeder mittelmäßige Goblin Pilot den Horton binnen weniger Sekunden runterholen kann. Wow! Haben sogar zwei Goblins für die beiden Hortons... :angry:

Kommen wir auf unseren Vergleich zurück: Der Horton ist nicht nur langsamer als die AW, sondern kippt auch wegen Leistungsabfall wenn man gen Himmel fliegt. Die AW nicht. Die AW ist auch schneller und macht jeder Goblin beinahe die Ehre... Außerdem ist der Horton weniger gepanzert als die AW...

Und bitte sagt jetzt keiner, die Deutschen hätten genug Flaks rumstehen. :angry:

Maus-Bug

Kennt das wer? Ist nur bei Battlefield so! Wer eine MX 700 Maus sein Eigenen nennen kann, der soll doch mal kurz wenn Battlefield startet zur Seite ins Windows Fenster klicken, während BF startet. Ist nur bei Logitech so: Ihr werdet im Spiel selber die Maussensibilität auf "Max." stehen haben, im Menü natürlich nicht...

________________________

________________________

Ihr seht, ein kleiner Auszug aus der ach so tollen Balance zwischen Achsen und Alliierten...

Langsam aber sicher verliere ich die Lust an Battlefield...

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann will ich mal... vieles von dem, was du schreibst, stimmt meiner meinung nach nicht. Zu allererst einmal, dieses ist ein Spiel, also sollte man mit vergleichen zur realität bitte absehen. wen interessierts, dass die bar real ungenauer war als die stg? beide waffen haben beim spiel ihren vorteil. aber nu zu allen deinen punkten...

das die flak dort steht, dass sie die wasserfall treffen kann ist sicherlich kein mapbug. wenn du die wasserfall direkt startest macht die flak doch eh keinen schaden. Wenn du mit der Wasserfall nicht richtig treffen kannst liegt das eventuell nicht daran, dass die wasserfall nur auf dem trägerflugzeug schaden macht, sondern das du eventuell nicht das beste aim mit der wasserfall hast. ich kanns auch nicht sonderlich gut, habe aber schon echt üble schütze damit gesehen. im übrigen schrottest du jeden tank mit einem treffer.

zum Tiger:

der Tiger ist auf keinem Fall sonderlich schlechter als der m10. Erfahrene Panzerfahrer sehen das wippen des tigers im übrigen nur als vorteil an. ich fahre den tiger NUR gerne, weil er wippt und ich deshalb praktisch alles treffen kann, was bei mir auf dem monitor ist.

das wippen spricht meiner meinung nach stark für den tiger, nachteil ist nur, dass der m10 ne stärkere kanone hat. dafür is der sherman aber dem p4 unterlegen. also passt das.

kollisionsschaden

von nem explodieren tank vor dir soll so riesig sein? der raubt doch gerade mal 2-3 striche...

zu den Sturmgewehren:

hier magst du mit abstrichen (!) recht haben. finde die bar auch besser, aber die stg wurde auf keinen fall abgeschwächt, die is genauso wie sie immer war. was den schaden beider waffen betrifft muss ich dich enttäuschen, der ist annhähernd genau gleich. wenn dus mir nicht glaubst geh mit nem bekannten auf einen server und teste... die stg is ungenauer, hat aber nen größeres magazin. bei 3 treffern sind die gegner tot. die 3 treffer brauchste aber auch mit bar (wenn du nich gerade in den kopp knallst). bar is halt genauer, hat aber auch nen kleineres magazin. wenn du auf dauerfeuer stehst is klar das du mit der stg keinen strohhalm triffst.

Dass du aber die mp40, die mit abstand genauste waffe im kompletten spiel, als das genaue gegenteil darstellst ist mir wirklich schleierhaft... stell dich mal mitm freund 100 meter entfernt auf und zielt auf die brust mit der mp18 und der mp40 und ballert, ich verwette meinen arsch, bei 80 % der fällen gewinnt die mp40. bei dauerfeuer übrigens auch gegen die stg.

das einzige, was beschissen ausbalanciert wurde, sind die maps (bocage, kursk, etc.)

ich erinner mich nochmal an deinen thread wo du behauptet hast, es wäre unmöglich einen fahrenden tank zu treffen... omg...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Liebe Community,

ich spiele Battelfield sau gerne, da es eines der wenigen Spiele ist, welches mich durch ´seine Thematik und Möglichkeiten voll und ganz überzeugt hat. Ich kenne zur Zeit kein anderes Multiplayer Spiel, was so Bock machen kann...

...bis gestern, denn langsam ersticke ich in meiner eigenen Kotze wenn ich - wie gesagt, seit gestern, wenn an den ganzen Scheiss denke, was mir aber total den Spielspaß verdirbt!!!!!!

Aber ohne lang weiter drumherum zu reden, fang ich einfach mal an. Ich war gestern eifrig auf Peenemünde am zocken. Ganz klar auf der Deutschen Seite gekämpft. Da net jeder merkt, dass es in der nähe von der Kirche eine schicke Wasserfall gibt, hab ich mich flink da reingehockt. Aber was war das..?

Map-Bug-Ausnutz-Vorteile

- Peenemünde: Ich hab keinen Plan, was sich Dice erdreistet hat, so brutal schlau zu sein und hat bei der Alliierten Basis rechts (wenn man in der Basis spawn und auf die Brücke schaut) eine Flak positioniert. Ansich wäre das nicht so tragisch... aber verdammt noch mal, diese Drecksflack ist genau auf der Höhe mit der Wasserfall daneben. Wenn jetzt einer an der Flak sitzt und genau diesen verdammten unlauteren Vorteil ausnutzt, der Spieler in der Wasserfall wird kein einziges mal die Wasserfall zum Abschuss bringen!!!! Hält er lange genug drauf kippt der die Rakete ganz über den Jordan! *argh* *grrr* *argh*

Aber nicht genug mit "Allie-haben-Vorteil-gegenüber-Deutschen"... (es sind nicht die Achsen allgemein, NUR die Deutschen).

Tiger Panzer

- Das beste kennen noch nicht alle! Liebe Leute, haltet doch mal bei gelegenheit das Rohr vom Tiger so tief wie es geht über das eigene Heck und feuert mal. Ihr werdet sehen, dass der Tiger sich selber 50 % Schaden selber zufügt! *argh*

Jaja, da sind zwei Auspuffvorrichtungen, mag ja sein! Aber wer mal die Außenperspektive aktiviert wird unweigerlich feststellen müssen, dass dieses verdammte Rohr ÜBER das Heck hinausgeht und der Tiger sich so eigentlich gar nicht treffen kann! :angry: Ich bin mir nicht sicher, aber dieser eigener Heckbeschuss ist mir in BF 1.0 (- 1.2) nicht aufgefallen. Warum machen die sowas?!?!?!

- Tiger vs. M10: Diese Drecksbalance können sie die Entwickler mal ganz schnell wohin stecken! Weil es ist genau 0,0 Balance vorhanden, wenn der Tiger seit 1.3 wippt wie sau!! Er hat in 1.0 auch schon als Schaukelpferd durchgehen können, aber das war niemals so krass wie es jetzt der Fall ist!

Balance? Wo ist da die Balance wenn der Tiger gegenüber dem Dreck M10 krasser wippt und dadurch schwieriger auszurichten ist?!? Was soll das? Der M10 war tatsächlich eine Klapperkiste höchsten Grates! Und jetzt ist er sogar einem Tiger etwas überlegen!! *argh*

Ich geb mal ein Beispiel, wie der Tiger ursprünglich zu nutzen war, bevor jemand sein Maul aufgerissen hat und das Wort Balance den Entwicklern ins Gesicht geschissen haben: Bestes Beispiel ist Bocdage. In 1.0 war es so gedacht, dass die Alliierten den B17 Bomber hatten, die Deutschen dafür 2 pfundige Tiger Panzer. Hier war es noch echt gut ausblananciert, als der M10 noch "recht" untelegen war. Was ist jetzt? Bei einem durchschnittlichen Piloten sind beide Tiger weg!

Kollisionssensibilität

- Ich bin ganz stark der Meinung, dass diese ganze Sensibilität gegenüber Reinfahren vielzuviel Schaden nimmt! Das nervt ohne Ende, wenn man mit 'ner Pfurzgeschwindigkeit gegen 'nen Sandsack stößt wird einem gleich X Schaden zugefügt. Beim reinfahren isses sogar noch behämmerter! Beispiel gefällig? Tiger trifft Sherman. Shermanfahrer denkt so: "Scheisse, Tiger!!!" Tigerfahrer denkt sich: "Wow geil Opfer!" Sherman noch zwei Treffer = kaputt. Shermanfahrer gibt gas. Sherman fährt Tiger rein. Sherman explodiert, Tiger explodiert. :wacko:*argh**argh**argh*

Wasserfallrakete

- Was sich die Entwickler bei der Wasserfall gedacht haben, enzieht sich vollkommen meiner Kenntnis! Nicht viel, wenn ich mir das Ergebnis ansehe! Was solls das?!?

Die Flugabwehrrakete bringt genaugenommen bei anderen Flugzeugen außer Transportflugzeugen gleich

---> 0 <----.

Wenn ich eine AW verfolge und kollidiere, prall ich in 80 % der Fällen AB und es passiert gar nix! Genauso bei den Goblins (die trifft man fast gar nicht). Was bringt das einem wenn man volle Kanne auf einen Jet hält, man trifft und es passiert NIX? Das is so OMG! :ph34r::angry:

Man kann sein Glück versuchen und die Rakete selber zerstören, damit die Trümmerteile in der Hoffnung den Jet treffen. Aber wie oft ist das denn vom Erfolg gegrönt?

- Eine Rakete müsste eigentlich einen Sprengradius haben, auch wenn es eine Flugabwehrrakete ist. Bsw. wenn man Jagt auf Infrantrie macht, man trifft einen Meter daneben und der Soldat rennt weiter! Eine Sprengkraft wie eine Handgranate wäre eigentlich Minimalsvoraussetzung...

- Warum plazierten die Entwickler nur immer eine Raketenabschussrampe?!?!?! Z. B. auf Essen, da muss der AW Pilot nur schlau genug sein und planiert die Abschussrampe! Treffen tut man den AW mit der Wasserfall eh net! Haha, freut sich der dreckige Alliierte, ärgert sich der deutsche Kíng K. Rool! Was bringt mir 'ne so offen gelegene Abschussrampe für eine unbrauchbare Rakete, wenn 10 Sekunden später der dicke AW antanzt und alles platt macht?!?!?!?! Da vergeht dir doch total die Lust! Wenn man schon so vorgeht, hätte man auch wenigstens 2 Raketen hinpflanzen können. Oder halt nur die, die aber schneller spawnt. Aber die 10 Min. Spawnzeit der Wasserfall kotzen nur noch an... Hätte man ja auch den AW eine so lange Spawn geben können aber NEEEEEEEEEIN........ <_<

M109 Schlamperrei

- Das Fadenkreuz im deutschen Standartflugzeug in BF ist unter aller Sau angebracht! Da liegt das Hauptfadenkreuz neben dem Flugzeugfadenkreuz. Seit 1.0 ist das so und niemand bessert das aus!

Handfeuerwaffen

- STG44 vs. Bar: Ich kann schon gar nicht mehr tippen wie mich das alles aufregt! Die STG wurde so derart abgeschwächt, dass man diese als Hauptwaffe vergessen kann! Kleinere Salven retten vor der totalen Unbrauchbarkeit, aber mal langsam. Waren die deutschen Waffen nicht die genaueren im Zweiten Weltrkieg? Ja ok Acrade Game... nicht nur, dass man im Nahkampf den kürzeren mit der STG gegenüber der Bar zieht, selbst auf Entfernung braucht man wenn man net so gut trifft 2 Schüsse um den Gegner zur Strecke zu bringen... mit der STG...ach naja...

- MP 40 vs. Thompson: Die MP40 streut ja noch krasser! Und manchmal habe ich das Gefühl, dass selbst die gegenüber 'ner Thmopson in der "Stärke" das Land verlassen kann...

Düsenjets

- Horton vs AW: Kommts mir nur so vor, oder fühl ich mich nur verascht, wenn ich im Horton sitze? Wie nennt sich die Map? Mindocovery? Jedenfalls mit der V3 Anlage. Wasserfall können wir ja aus besten Gründen entsorgen lassen - der AW macht das schon. 2 Horton stehen bereit. Flaks sind auch genügend vorhanden. Nur, warum sitzt niemand in den Flaks? warum sitzen soviele in den Jets? :huh:

Auf alle Fälle ist der Horton so lahm, dass jeder mittelmäßige Goblin Pilot den Horton binnen weniger Sekunden runterholen kann. Wow! Haben sogar zwei Goblins für die beiden Hortons... :angry:

Kommen wir auf unseren Vergleich zurück: Der Horton ist nicht nur langsamer als die AW, sondern kippt auch wegen Leistungsabfall wenn man gen Himmel fliegt. Die AW nicht. Die AW ist auch schneller und macht jeder Goblin beinahe die Ehre... Außerdem ist der Horton weniger gepanzert als die AW...

Und bitte sagt jetzt keiner, die Deutschen hätten genug Flaks rumstehen. :angry:

Maus-Bug

Kennt das wer? Ist nur bei Battlefield so! Wer eine MX 700 Maus sein Eigenen nennen kann, der soll doch mal kurz wenn Battlefield startet zur Seite ins Windows Fenster klicken, während BF startet. Ist nur bei Logitech so: Ihr werdet im Spiel selber die Maussensibilität auf "Max." stehen haben, im Menü natürlich nicht...

________________________

________________________

Ihr seht, ein kleiner Auszug aus der ach so tollen Balance zwischen Achsen und Alliierten...

Langsam aber sicher verliere ich die Lust an Battlefield...

Share this post


Link to post
Share on other sites

k98, provozier wieder net unnötig. Wenn du nix konstruktives beizutragen hast, lass es einfach. Das ist mir bekannt, dass der Schuss aus "dem Turm" kommt, sehe es aber trotzdem als Fehler an und sollte behoben werden.

Ja das stimmt, aber dafür gibt es ja Gegenstimmen die das Widerlegen, was ich gesagt habe. Mir fällt es nur so auf, deshalb frage ich auch indirekt in dem Tread. Allerdings hat das mit Skill wenig zutun, wenn die Wasserfall abprallt. Genausowenig wenn die Abschussrampe so plaziert ist, dass die gegnerrische Flak diese zerstören kann.

Zusätzlich, wenn es nicht lange dauert, die Abschussrampe (z. B. auf Essen mit der AW) zu zerstören. Das ist nicht ausgeglichen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

dafür haben die deutschen dann halt 2 nattern, mit denen man in der regel über 10 kills holt wenn man sich nicht sonderlich ungeshcickt anstellt. Außerdem haben sie in der uneinnehmbaren base ein flugzeug während die amis keine flugzeuge haben! gar kein einziges, die müssen erst noch das flugfeld cappen! und das können auch die deutschen... also würd ich sagen, diese map ist krass unausgeglichen zugunsten der deutschen...

nie wasserfall prallt ab, ja toll, du musst sie auch mit alternativfeuer zünden. wenn das zu schwer für dich ist, beschwer dich nicht beim game, was wäre es fürn spiel, wenn jeder immer mit der wasserfall treffen würde? ich kanns auch nich mit der wasserfall, deshalb heißt es nicht, dass die waffe nicht "funktioniert".

Share this post


Link to post
Share on other sites
nie wasserfall prallt ab, ja toll, du musst sie auch mit alternativfeuer zünden. wenn das zu schwer für dich ist, beschwer dich nicht beim game, was wäre es fürn spiel, wenn jeder immer mit der wasserfall treffen würde? ich kanns auch nich mit der wasserfall, deshalb heißt es nicht, dass die waffe nicht "funktioniert".

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit sekundärfeuer mein ich die rakete zerstören wenn sie direkt am flugzeug ist, dann richtet die detonationswelle den abschuss... praktisch in dem moment, wo die wasserfall das flugzeug berührt. dass flugzeuge und alles fliegende gesöcks an bestimmten stellen des hangars keinen schade bekommt ist sinnvoll und gut so. nicht real, für gameplay aber gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo !

Die Wasserfall funktioniert 1A, man muß eben GENAU mit der Front treffen !

Manchmal hört man auch nur ein "Dong", was nichts anderes heißt, als das sie den gegnerischen Flieger mit dem Leitwerk berührt hat.

Ich habe zur Flugabwehr noch nie das Alternativfeuer benutzt.

Immer voll drauf, egal ob Flieger oder Panzer.

Gruß

Razorback

Share this post


Link to post
Share on other sites
dass flugzeuge und alles fliegende gesöcks an bestimmten stellen des hangars keinen schade bekommt ist sinnvoll und gut so. nicht real, für gameplay aber gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

jut, nur der hangar is ein bescheuertes beispiel weil er ein sonderfall für flugobjekte ist.

ich werde nachher wie gesagt mal in eien bunker reinfliegen und sehen was passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dass flugzeuge und alles fliegende gesöcks an bestimmten stellen des hangars keinen schade bekommt ist sinnvoll und gut so. nicht real, für gameplay aber gut.

Ich nehme an du hast nicht verstanden, was ich dir mitteilen wollte.

Der Hangar war nur ein Beispiel - speziell nur und einzig und allein für die Wasserfallrakete. Wir können auch einen Bunker als Beispiel nehmen.

Aber geh ruhig mal in den SP und zünde 'ne Rakete und flieg frontal gegen ein Seitenteil eines Hangars. Das werden dir viele andere bestätigen,d ass die Rakete dann nicht mehr lenkbar, fast schwebend in der Luft seine tänzchen macht.

k?

Share this post


Link to post
Share on other sites

langsam frage ich mich, ob du von einem anderen spiel redest. dieses ist das forum zum spiel battlefield 1942, das weisst du, oder? Also in meinem spiel kann ich mit der wasserfall rakete treffen und auch fahrende tanks haben keine unsichtbare schutzhülle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.