Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Cyborg11

Feed the Beast

Recommended Posts

Damit wir einen eigenen Thread für die Mod haben. :somuchwin:

Die aktuelle Modliste (Stand: Release heute)

Buildcraft 3

Railcraft

Forestry

Steve's carts

Portal gun

Ender storage

Redpower

EE3

NEI

Extra BiomesXL

Tubestuff

Secret rooms

Greg's lighting

Subject to change

Industrialcraft

Computer Craft

Wireless redstone

Mystcraft

Rei's Minimap

Iron chests

Download: http://feed-the-beast.com/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie stellt man eigentlich die Carts aus Steves Cart her?

Eigentlich braucht man ja den Cart Manager, den gibt es aber nicht in FTB :(

EDIT: In FTB ist Steves Carts 2 integriert und da benötigt man den Cart Assembler.

bearbeitet von Cyborg11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich mit Steve Carts noch nicht auseinandergesetzt, aber das was ich bisher gesehen und gehört habe soll nur die spitze des Eisbergs. Einige interessante Carts fehlen ja noch aus der alten Version :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, watermills sind im normalen Betrieb echt unter aller Kanone (0,25EU/t). Leider haben sie sie zum 1.3.2er Update auch noch weiter verschlechtert. Die bringen durch Wassereimer im inneren nur noch 1EU statt 2 glaub.

ps.. das nächste FTB Update dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen.

bearbeitet von Terpo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja mit buckets wollt ichs ja eh nich betreiben, wollte halt ne permanente Stromquelle um die man sich nicht weiter kümmern muss. Hab jetzt glaub ich 44 Mills auf 11 Ebenen verteilt und es reicht immernoch nicht um einen Ofen permanent mit Strom zu versorgen :facepalm: Was ne Resourcenverschwendung, da hätt ich auch bei nem Generator+Kohle bleiben können, der lieferte alleine genug Strom fürn Ofen, Macerator und Extractor ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dazu braucht man mittlerweile ziemlich viel anderes Zeug wie z.B. ne Industrial Centrifuge, um die Silicon Cells zu craften und das verbraucht ebenfalls nen haufen Strom.

Geh mittlerweile vom "Wasserkraftwerk" auf eine Batbox, von dieser wiederum gesplittet an 2 weitere BatBoxen, an welche jeweils 3 Maschinen angeschlossen sind. So hab ich zumindest nen gewissen Puffer, der sich füllen kann, wenn ich mal kein Strom verbrauche.

Solarpanels werden sicherlich irgendwann ne alternative werden, genau wie evtl ein Gethermal Generator, aber so weit bin ich eben noch nicht.

bearbeitet von Sergio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das liegt an GregTech. Die Mod ändert einige wichtige Rezepte von IC und macht zB Solar Panele deutlich teurer.

Ganz ehlich? Für die erste Zeit nutze einfach Charcoal.

Und wenn du richtig effizient sein möchtest dann nutze zum Holz verbrennen einfach massig Coke Oven von Railcraft

Die produzieren Creosoite Oil und Charcoal wenn du Holz reinwirfst. Das ganze hat den Vorteil das man nicht extra Kohle suchen gehen muss.

Das Ceosoite Oil kannste dann in Biogas Engines von Forestry verheizen und hast massig BuildCraft Energie. Und soweit ich weiß ich Thermal Expansion ja auch bei FTB integriert, und somit hast du die meisten IC² Maschinen als Thermal Expansion ersatz dastehen :D. Die Charcoal kannste dann auch noch verbrennen und bekommst bissl zusätzliche Energie raus.

So, bissl richtig böse Verwirrung gestiftet hier hehe :D

edit: Coke Oven:

The Coke Oven is a 3x3x3 "coke oven" brick structure, hollow in the middle

http://railcraft.wikispaces.com/Coke+Oven+%28Device%29

bearbeitet von Terpo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstaunlicherweise liefert das Wasserkraftwerk jetzt genug Strom für alle Verbraucher, vlt hätt ich auch einfach mal nur FTB restarten sollen :kritisch:

Den Generator hab ich immer mit Charcoal gefüttert, Jungletrees+Timber! ~ infinite Charcoal :derb:

Naja nu läufts erstmal auch mit Wasserkraft und ich muss mich nicht weiter um die Stromerzeugung kümmern. Vorerst. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boah ... Da lauf ich nun schon gute 2 Stunden durch den Nether um nicht eine einzige, winzige Fortress zu finden :trollface:

Aber ich brauch doch den Netherbrick für den Blastfurnace :okay:

Blazepowder kann ich mir ja auch mit Redstone und der Industrial Centrifuge craften, aber Netherbrick gibts ja nur im Nether :okay:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Netherrack --> Compressor --> 1 Netherbrick

Oder hast du noch keinen Compressor?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.