Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
xNotFun

Battlefield 4 System !?

Recommended Posts

Hey Leute, 

 

Ich wollte mal Fragen ob mein Pc für Battlefield 4 ausreichen wird und wenn ja , dann auf welcher Einstellung ?

 

System:

 

Intel Core i5 3570k

 

AMD 3GB  HD 7950

 

8GB Ram ddr3

 

Asrock Z 77 Pro4-M

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß sind noch keine Specs draußen. Du solltest es aber spielen können, da es ja nur ein Update der Frostbite Engine ist. ;)

  • Gefällt mir! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die noch nicht bestätigten System-Anforderungen ...


Battlefield 4 Systemanforderungen
Die minimalen Systemanforderungen, um Battlefield 4 spielen zu können:

Dual-Core CPU (Intel Core i5 oder AMD “Bulldozer”).
Mindestens 2 GB Arbeitsspeicher
Grafikkarte mit mindestens Graphics 256 MB VRAM und DirectX 10 Support
20+ GB Festplattenspeicher
Windows Vista

Die empfohlenen Systemanforderungen, um Battlefield 4 spielen zu können:

Quad-Core CPU (Intel Core i5 oder i7 @ 3Ghz)
Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher oder 8 GB bei 64-bit Systemen
DirectX 11 Grafikkarte mit 1 GB VRAM (aktuell GeForce 600 Serie oder Radeon 7000 Serie)
20+ GB Festplattenspeicher
Windows Vista, Windows 7, Windows 8 (64-bit System)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ich denke mal meine Kiste musste es locker schaffen alles auf Ultra spielen zu können oder?

 

S1155

Intel Core i7 2500k 3.4GHz 6Mb Cache
Gainward NVIDIA GeForce GTX 770 2GB Phantom Boost Graphics Card
ASUS SABERTOOTH Z77, LGA 1155/Socket H2, Intel (90-MIBI30-G0EAY0KZ) Motherboard
XFX 750W 80 PLUS BRONZE PSU
Corsair 8GB DDR3 1600Mhz Kit CMZ12GX3M3A1600C9
256GB SSD OCZ Octane 2.5" SATA III Solid State Drive
2TB WD Green upto 7200 6Gbs 64Mb SATA3

bearbeitet von Terror01

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grafiktechnisch hat sich ja nicht allzuviel getan, deshalb geh ich davon aus, daß jeder der BF3 spielen kann auch BF4 in vergleichbarer Qualität spielen kann. Ob die grafischen Neuerungen höhere Anforderungen stellen, oder das eventuell durch Engineoptimierungen etwas kompensiert werden kann wird sich zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grafiktechnisch hat sich ja nicht allzuviel getan,..

Was die Leute so alles aus einer PRE-ALPHA ableiten wo noch viele Texturen und Effekte fehlen ist mir schleierhaft.

Die Map die du auf der E3 gesehen hast ist eine der kleineren, BF4 wird bei den 64er Varianten der Maps ziemlich grosse Maps abliefern, ich denke du solltest in BF3 die AK Maps als FPS Referenz nehmen.

 

Angeglich bringt man ja laut Lars Gustavsson wieder skalierbare Maps a la BF2 (16 oder 24er, 32er und 64er), ergo dessen gibt es keine halbwegs seriöse Angabe wie BF4 auf einem PC System rennt, aber Pi mal Daumen ist man mit einem QUADCORE ab 3ghz, 8GB Ram, 64bit und einer ATI 7950 bzw. NV670 ganz gut dabei...ultra mit 4x MSAA bezweifle ich dass man mehr als 45 FPS bekommt.

 

Im MP gilt je schneller die CPU desto mehr Frames, ich hab um 20% mehr FPS nur weil ich den i5 2500k von 3.3ghz auf 4.2 geschossen habe.

bearbeitet von Al3x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also bf3 sollte locker auf ultra laufen, bei bf4 wirds wahrscheinlich hoch-sehr hoch bei der grafik :)

 

angaben trotzdem ohne gewähr :P

  • Gefällt mir! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.