Jump to content

maettle

Member
  • Gesamte Inhalte

    3.320
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

maettle last won the day on 14. April

maettle had the most liked content!

Ansehen in der Community

221 Guter Samariter

Über maettle

  • Rang
    General

Kontaktmöglichkeiten

  • Website URL
    http://

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    tria

Accounts

  • Steam
    maettle
  • Origin
    maettle

Letzte Besucher des Profils

10.617 Profilaufrufe
  1. Das habe ich gerade gekauft/bestellt!

    oder etwa... ver-steckt?
  2. Battlefield V

    also alle diese punkte sind eig auch auf bf1 anwendbar, von dem her sollte man gepflegt alles tun, außer sich da zu hypen :/
  3. Weltgeschehen

    naja, bei den jährlichen rekordwaffenexporte in millardenhöhe bleibt das schlechte zeug halt im land evtl meinte trump auch genau das...
  4. Hass Thread

    wahrscheinlich hat der general immer sexy carwash gemacht und der marder wollte mehr davon sehen
  5. Kleine Fragen [OT]

    adobe hatte glaube ich auch so eine lightwight variante als viewer, ich kenn aber irfanview, mit dem kannst du eh alles machen
  6. Hass Thread

    einer alleine tuts nicht? und zu deiner frage im HW bereich: nein, hatte ich bisher noch nie so, zumindest kann ich mich nicht daran erinnern... aber gigabyte hatte ich bisher auch eher selten und ich schau da sowieso immer ins handbuch :/
  7. Kino-Thread

    mensnight mit "steig nicht aus". oooh mein gott, tbh, wieso tu ich mir deutsche filme überhaupt an... von der idee her an speed angelehnt (leider nicht von der qualität) und das ist schon das einzig positive, was man von dem film sagen kann. naja ok, der hauptdarsteller war auch nicht schlecht, leider rettet das nicht über die absolute nicht-logik, die man spätestens ab dem 2. drittel zum fenster rausspringen lassen hat, und die schlechten anderen schauspieler, allen voran der kommissar, hinweg. ein werk, dass man wirklich keinem empfehlen kann...
  8. Eure Werke

    naja... also zum einen kann man sehr wohl kritik üben, ohne dass man dafür die sache selber besser beherrschen muss, zum anderen war sein kommentar ja auch auf die streetart und nicht auf deine fotografiekünste bezogen... und auch eher als spaßiger kommentar, dass ihm die gezeigte streetart halt nicht gefällt gemeint in diesem sinne: mann war das eis, das ich gestern hatte, scheiße (true story!)
  9. Hass Thread

    aber das ist doch schon lange bekannt
  10. Smalltalk

    ja, also mein ersteindruck hat sich bestätigt. es ist wirklich nichts anderes als fc4/ghost recon mit etwas realistischerem setting. das waffenhandling, movement, fahrzeugverhalten ist identisch, wobei sie zum teil noch verbessert haben: wenn man mit dem heli den rotor in zB bäume hängt, geht er nicht sofort in einem feuerball auf, das fand ich eine feine sache. gleiches gilt auch für flugzeuge, die halten auch einen zusammenstoß mit objekten aus. witzlos sind die waffenunlocks (bzw eher allgemein die ganzen unlocks): man hat die möglichkeit, ganz am anfang eine sniperrifle freizuschalten, die jeden gegner onehited, dabei noch semi-auto ist. es gibt dann zwar noch die heavys aus den anderen spielen (helm und panzerung) aber die sind recht selten. obwohl das game groß damit prahlt, dass es auf dein individuelles verhalten eingeht, merkt man schlussendlich nichts davon im spiel. mit der sniper ist es auch einfach viel zu leicht, aber das war schon immer so: sniper+schalldämpfer und jede basis ist unendeckt eingenommen. die hälfte der waffenunlocks sind einfach reskins ohne andere werte, hat man zB irgendeine AK freigeschalten, brauchts den rest nicht mehr. das ganze fühlt sich halt eher für den momentanen zeitgeist (waffenskins sind das nonplusultra) gemacht an ohne "seele". generell ist die karte kleiner als bei ghost recon, was ein pluspunkt ist. man hat sich auch entschieden, nicht ganz so viele sinnlose sammelobjekte einzufügen. der rest bleibt gleich. es gibt eine unzahl an werfobjekten, da ist alles dabei, was man von assassins creed, far cry und ghost recon kennt (bis auf die drohne aus selbigem) - steine, köder, wurfmesser, rauchgranaten, granaten, dynamit, rohrbomben, selbstzündersprengstoff, fernzündsprengstoff, ... mit teils identem verhalten. die objekte werden auch nicht groß erklärt (oder gebraucht), die sind halt da, weil man die schonmal programmiert hat. was ganz nett ist: man muss keine aussichtstürme mehr erklimmen, der stellenweise vorhandene humor ist auch gut. die geschichte ist farcry typisch verstörend, wenn man sich allerdings in der unlogischen rahmenbedingung zurechtgefunden hat, ist sie ok und auch interessant. als fazit: nein, ich würds nicht nochmal für den preis kaufen. neues gameplay gibt es definitv nicht, man setzt auf alles, was man schonmal irgendwann gemacht hat. natürlich braucht es auch micropayments, diese werden aber definitiv nicht benötigt und drängen sich nur in den vordergrund, wenn man einen laden öffnet - da kann man dann auch schonmal eine halbe minute warten, da das spiel dann wohl ins internet gehen muss... ansonsten bleibt es aber gut spielbar. abstürtze o.ä. gibt es nicht. die KI ist rotzblöd und keine herausforderung, allgemein ist das spiel extrem leicht. als dlcs sind wohl zombieorientierte dlcs in der mache, weil jeder shooter zombies (im spiel "angels" genannt) braucht, i guess... interessiert mich persönlich nicht.
  11. weil ich den spruch komischerweise auch öfters bekomme: interstellar war gut kingsman (der einser, nicht der zweier) war gut, baby driver hat auch seinen charme (um aktuellere filme zu nennen) ansonsten hab ich grad haus des geldes durch (ich glaube, das habe ich von einem von euch hier) - gefällt mir sehr! am 6.4. kommen jetzt ja auch die letzten folgen raus. für alle, die die serie nicht kennen: sie ist ähnlich wie password swordfish, ein überfall, bei dem die verbrecher die polizei outsmarten quasi. ansonsten gibts jetzt ja auch die 2. staffel von lethal weapon, und obwohl ich noch nicht allzuviel gesehen habe: die erste war super (wie die filme ) mindhunter ist auch gut und erzählt die anfänge der psychoanalyse von serienmördern des fbi.
  12. Smalltalk

    ich habs mir heute geholt, melde mich dann nochmals, hab noch kaum gespielt. aber erinnert schon stark an die letzten teile/ghost recon
  13. Kleine Fragen Topic [HW]

    generell ist es so, dass die öffentlich (=> die von deinem router ins internet) eine v6 adresse ist, das muss aber nicht heißen, dass es intern auch eine v6 adresse braucht. ob das jetzt dein router kann ist die andere frage, mit einem zweiten router hast du eben mehr möglichkeiten das einzustellen. ob dir das aber schlussendlich hilft weiß ich auch nicht... kurz: ja, technisch ist es möglich, evtl. auch schon mit deinem jetztigen router, da müsstest du mal die konfigurationsoptionen durchgehen.
  14. Preistipps

    naja - doch. es gibt nämlich schlicht keine andere möglichkeit, gerade bei halbwegs aktuellen spielen. ich weiß nicht mehr, ob ich damals den link schonmal gepostet hatte, aber hier: https://derstandard.at/2000063302642/Eine-Bitte-Kaufen-Sie-keine-Games-beim-Key-Reseller -> lieber cracken als bei resellern kaufen. alles andere ist nur sich selbst belügen. klar funktionierts, aber das ist ja nicht der punkt. PS: ein crack hat ja auch den vorteil, dass man nicht dem micropaymentzeugs ausgesetzt ist als bsp würde mir shadow of war einfall, wenn man sich das kauft, hat man immer die möglichkeit, micropayments zu machen, mit crack wirds aber nicht funktionieren -> doppelt geld gespart
  15. Kaufberatung

    naja, das einzige, was sich ändert, ist die auflösung und die größe. das display bleibt ein tn panel, welches einfach typ-bedingt farbarm und blickwinkelabhängig ist. mit 4k brauchst du halt auch viel mehr performance (graka!) um das anständig zu befeuern, d.h. du kommst viel schneller in die "wechsel die graka" thematik, wenn du höhere fps möchtest und die grakapreise werden dieses jahr nicht unbedingt sinken. das natüprlich aufs zocken bezogen, für filme usw gehts immer! kommt drauf an, wie du "Es lohnt sich für mich" definierst wenn du sagst du möchtest jetzt endlich einen größeren bildschirm, dann passt das ja zB.
×