Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Guest Mannerheim

Wie kann ich CD-KEY ändern??

Recommended Posts

da warst du schon ganz richtig wies mir aussieht. du kannst diesen wert ändern indem du einfach einen doppelklick drauf machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Mannerheim

Ne!!! auf Doppelclick zeigt der mir keinen Wert! Da bei mir Steht: Standard REG_SZ (Wert nicht gesetzt) :angry::ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. auf "Start" unten Links klicken

2. dann auch "Ausführen" klicken

3. "regedit" eintippen (ohne Anführungsstriche)

4. dann haste sone art explorer...

5. auf den ordner (schlüssel) "HKEY_LOCAL_MACHINE" klicken

6. dann weiter rein in "Electronic Arts\EA Games\Battlefield 1942\ergc"

7. dann steht da rechts oben "(Standard) REG_SZ "KEY" (statt KEY also der KEY

wenn der dir nix anzeigt, haste vielleicht noch keinen cd key eingegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Mannerheim

Bei GameSpy Arcade BF1942 Chat meinten die Amis ++++ das es nocht geht!!

Es soll nicht möglich sein das CD:key zu ändern!!

Na ja! mal schauen wer besser lacht!!

PS: Kuckt euch mal "Bowling for Columbine" Den Film an!! Typisch Amis!!!

www.eself.........

"will ja keinen auf dumme geadanken bringen!

Ich bin nicht verantwortlich auf den inhalt was auf die gelinkten seiten beinhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Mannerheim

Der film handelt um Amis die angst haben!!

ERST KRIEG DANN ERST REDEN, ABER MIT WEM WENN ALLE TOD SIND!!

Sher guter film, *hick* Pros*t :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe diesen einzigartigen dokumentarfilm im kino gesehen. er ist einfach spitze. allein schon der anfang. beim eröffnen eines kontos bekommt er ne shotgun von der bank geschenkt, dann geht er zum frisör und kauft die passende munition dazu. comic? ne amerika!

solche szenen hat der film massenhaft und dazu ist er auch gar nicht dumm von seinem standpunkt her. kein patriotischer film, obwohl er aus amerika kommt. greetz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mittlerweile hat sich meine meinung zu michael moore ein bisschen geändert. der film ist super - aber mit vorsicht zu geniessen. der typ übertreibt doch total, er lässt es aussehen, als wären ALLE amerikaner so extrem waffengeil, dabei zeigt er wirklich nur die extremsten beispiele.

der kerl ist eher entertainer als journalist...fast sogar eine comedy-nummer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach ich weiss was das is...war dass mit dieser zeichentrick vorschau...mit der amerikanischen geschichte im schnelldurchlauf...? (is dasn trickfilm?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.