Jump to content
Typ

No one left behind - Lösung?

Recommended Posts

Hallo,

ich stecke gerade bei der Mission "No one left behind" fest. Man befindet sich auf dem Berg und muss alle Einheiten ausschalten - das habe ich getan, zumindest kann ich keine weiteren Truppen im Lager ausmachen. Jedoch kann ich nicht weiter, da ich sonst "das Schlachtfeld verlasse".

 

Durch googeln hab ich herausgefunden, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin - allerdings gab es keine Lösung...

 

Ist der Spielstand jetzt unbrauchbar oder habt ihr eine Idee, wie ich weiter komme?

 

Vielen Dank,

 

Typ

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gabs da nicht die option ne mission neu zu starten? bzw. die mission vom hauptmenü komplett neu zu spielen..? Müsstest du mal nachsehn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich stecke gerade bei der Mission "No one left behind" fest. Man befindet sich auf dem Berg und muss alle Einheiten ausschalten - das habe ich getan, zumindest kann ich keine weiteren Truppen im Lager ausmachen. Jedoch kann ich nicht weiter, da ich sonst "das Schlachtfeld verlasse".

 

Durch googeln hab ich herausgefunden, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin - allerdings gab es keine Lösung...

 

Ist der Spielstand jetzt unbrauchbar oder habt ihr eine Idee, wie ich weiter komme?

 

Vielen Dank,

 

Typ

Den Bug kenne ich, hatte ich auch immer gekriegt, als ich mit dem Fallschirm ganz am Anfang zu weit nach vorne geflogen bin. Da gibt es nur zwei Möglichkeiten, entweder ganz an den Anfang zurückrennen, bis die allererste Missionsaufgabe als erledigt markiert wird, oder das Level neu starten, und dann nicht ganz am Ende von der vorgesehen Landefläche fliegen sondern in der Mitte landen, bis halt das "Landung geschafft"-Aufgabe-Erledigt-Dingens aufploppt oder wie das hieß, halt das allerste in der Mission :).

Ohne dieses Mission-Erledigt ist das ganze Gefangenenlager nach der Klippe eine "Todesszone" die nicht freigeschaltet wird.

Edited by Matty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, das probiere ich morgen mal. Zurückrennen ist nicht, weil kurz vor der Klippe so eine Miniklippe heruntergesprungen werden muss, wo man nicht mehr hoch kommt.

 

Also im Hauptmenü auf Mission neustarten... alles klar. Bin aber nicht zu spät gelandet, sondern eher zu früh. Bin BF-Neuling und hab erst zwei Wochen BF2-Demo-Erfahrung und da ist es ja noch ganz anders :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast nach 8 Jahren nachdem das komplette Spiel draussen ist, jetzt erst Erfahrung mit der DEMO von damals? Oder hast du VOR 8 Jahren 2 Wochen lang die Demo gespielt? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast nach 8 Jahren nachdem das komplette Spiel draussen ist, jetzt erst Erfahrung mit der DEMO von damals? Oder hast du VOR 8 Jahren 2 Wochen lang die Demo gespielt? :D

 

Mein Bruder hat mit einem Kumpel die Demo gezockt und dann haben wir halt auch mal zusammen gespielt. Ja, das waren die letzten beiden Wochen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank nochmal, hat jetzt geklappt. Obwohl ich irgendwie trotzdem im Baum gelandet bin :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, sorry für Multipost: Komme schlussendlich bei der letzten Mission nicht weiter. Muss Kirilenko abschießen - aber dann fallen beide runter... hab probiert von oben zu schießen, auf gleicher Höhe und von unten... imme rfällt mein Kollege mit runter... hilft hier auch Neustart der Mission oder nicht mal das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.