Jump to content
der.enforcer

Powerline LAN-Adapter und Phasenkopplung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich wohne in einem gemieteten Reihenhaus und habe mein Home-Office im Obergeschoss. Der DSL-Anschluss sitzt natürlich im Erdgeschoss und soweit ich weiß gibt es leider keine Leerrohre mehr, durch die ich Kabel ziehen könnte.

 

Das WLAN-Signal ist mir nicht stark genug bis ganz nach oben darum nutze ich meine Devolo dLAN 200Mbit/s Powerlan-Adapter. Aber auch hier ist die Verbindung ziemlich mies und mit Speedmeter.de kann ich nur ca. 1 Mbit/s im Büro empfangen (von 16 möglichen). WLAN im Erdgeschoss ist im Vergleich etwa bei 14Mbit/s Downstream, reizt also meinen DSL Anschluss komplett aus.

 

Jetzt hab ich gelesen, dass man einen Phasenkoppler (http://www.amazon.de/gp/product/B002SK55P0/ref=s9_simh_gw_p147_d0_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-4&pf_rd_r=183VM7K1TFRZ4B1D1K24&pf_rd_t=101&pf_rd_p=455353727&pf_rd_i=301128)

benutzen könnte, um durch kapazitive Kopplung der Phasen noch Leistung rauszuholen. 

 

Irgendwie glaube ich nicht, dass mir das Teil helfen kann, da ich ja prinzipiell eine Verbindung habe. 

Wer hat Erfahrungen mit der Thematik?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.