Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Germanfragger

34C3 - "Tuwat"

Recommended Posts

So morgen ist es wieder soweit der Chaos Computer Club startet seine 34ste konferrenz unter dem Motto "Tuwat"

4 tage lang wird wieder Diskutiert,gehäckt und gelötet!

Hier kann man den Livesteams Kostenlos zugucken - https://streaming.media.ccc.de/34c3 -

Den dazugehörigen Fahrplan gibt es hier - https://events.ccc.de/congress/2017/Fahrplan/index.html -

Besonders Empfehlenswert  ist der Jahresrückblick  und die Security Nightmares

€:    Relive Link! Temporärer stream Dump bis die Stream verarbeitet werden und im

Releases landen (Bearbeitete videos)

Noch ein Highlight von mir Minkorrekt tritt auch auf!

Viel Spaß

Quote

34c3 : Tuwat

 

Daß sich mit Kleinkomputern trotzalledem sinnvolle Sachen machen lassen, die keine zentralisierten Großorganisationen erfordern, glauben wir.

Daß die innere Sicherheit erst durch Komputereinsatz möglich wird, glauben die Mächtigen heute alle.

Daß Komputer nicht streiken, setzt sich als Erkenntnis langsam auch bei mittleren Unternehmen durch.

Daß durch Komputereinsatz das Telefon noch schöner wird, glaubt die Post heute mit ihrem Bildschirmtextsystem in “Feldversuchen” beweisen zu müssen.

Daß der “personal computer” nun in Deutschland dem videogesättigten BMW Fahrer angedreht werden soll, wird durch die nun einsetzenden Anzeigenkampagnen klar.

Daß sich mit Kleinkomputern trotzalledem sinnvolle Sachen machen lassen, die keine zentralisierten Großorganisationen erfordern, glauben wir.

Damit wir als Komputerfrieks nicht länger unkoordiniert vor uns hinwuseln, tun wir wat und treffen uns am 27.12.17 in Leipzig, Seehausener Allee 1 (TAZ-Hauptgebäude) ab 11:00 Uhr.

Wir reden über internationale Netzwerke – Kommunikationsrecht – Datenrecht (Wem gehören meine Daten?) – Copyright – Informations- u. Lernsysteme – Datenbanken – Encryption – Komputerspiele – Programmiersprachen – processcontrol – Hardware – und was auch immer.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er hat aber auch recht, die Beklopptheit ist dieser Tage wirklich die neue Normalität. Da müsste man Trump schon mit Putin in einem Bahnhofsklo erwischen um in der Hinsicht noch auftrumpfen zu können. :fox:  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Germanfragger, vor 15 Stunden:

@Angstman

Fefe meldet sich im eigenen Blog warum er das nicht macht kurzum: 2monate Arbeit für 2 Stunden war ihm zu viel!

https://blog.fefe.de/?ts=a71cbd97

Weiß ich, das war ja schon lange klar. Mal schauen was sonst noch so kommt, die ganzen Tech-talks interessieren mich nämlich überhaupt nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.