Jump to content
Blauer

-= COMMUNITY WAR =- | DANACH

Recommended Posts

Für die Statistik: <_<

FW vs [MOB] mit 841 - 1030 verloren. Gespielt wurde 10 vs 10 BG'42 - Midway & Kharkov Winter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die Statistik: :D

Funwar vs ]ncz[ deutlich 3:1 gewonnen. Gespielt wurde 8 vs 8 Vanilla - Stalingrad & Tobruk.

Hier ein Matchbericht von ]ncz[ Toertsche, Quelle: http://www.ncz.at

Tja, wieder einmal waren wir zu einem War mit den Jungs der bf42.net-Community verabredet, um uns auf dem Schlachtfeld gediegen gegenseitig die Rübe vom Rumpf zu schießen.

Auf Stalingrad konnten wir in der ersten Runde als Axis zwar nicht wirklich brillieren und anfangs sogar einige Male die wichtigen Punkte erobern, doch zum Ende hin überrannten uns die Gegner und gewannen klar. Wir fanden aus unserer Base kaum noch einen Weg, einen der Punkte zu erobern, konnten schließlich uns aber einigermaßen im nördlichen Punkt festsetzen. Das Ticketloss war allerdings zu groß, um etwas reißen zu können und der Gegner hatte und vor allem am Mittelpunkt mit den russischen Panzern gut unter Kontrolle.

In der zweiten Runde Stalingrad als Allies waren wir von vornherein unterlegen, wir schafften mit Müh und Not den südlichen, der Base nahegelegenen Punkt, zu halten. Einige Vorstöße Richtung Mitte und Norden waren zwar angedacht und der nördliche Punkt wurde auch kurz erobert, aber eine wirklich relistische Chance, das Ruder jemals rumzureißen gab es nicht.

Wir hofften einfach auf zwei positiv verlaufende Runden auf Tobruk.

Wir begannen auf Tobruk wieder als Deutsche und schafften endlich das langersehnte Ziel, den Gegner so unter Druck zu setzen, daß er Tickets verlor. Die Frontreihe und die britische Base gehörten nahezu durchgehend uns. Wir landeten einen Punktsieg und freuten uns. Diese Runde ging an uns.

Die Rückrunde als Allies stellten wir uns wohl einfacher vor, durch den Sieg in der Hinrunde noch leicht beschwipst, wurde in der laufenden Runde noch gefragt, ob dies nun schon "ernst" sei  Ja, war es. Anfangs auf dem Schlachtfeld doch gut gestanden, leider dann die gehütete Base verloren und dann kam Ticketloss hinzu. Die Seite der Briten ist einfach schwieriger zu spielen, als die der Deutschen. Was sollten wir machen, die wichtigen Punkte, wo die ursprünglich eigenen Panzer respawnten waren ständig in der Hand des Gegners... Keine Chance.

Anschließend trafen wir uns noch zu einem Gruppenfoto in der britischen Base. Dies wird sich wohl früher oder später in der Galerie finden.

An die bf42-Spieler geht unser Dank für das faire Spiel, gerne wieder

Autor: ]ncz[ Toertsche

post-2-1106786102_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

2.

hat echt spaß gemacht,und wir haben mal wieder gemerkt das keine taktik,die beste taktik ist!! :D

lob an alle aus unserem team,wo meiner meinung nach,auch die absprachen im ts diesmal sehr gut geklappt haben. :respekt:

post-2-1106817237_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kleiner Bericht zum heutigen Fun-War gegen [TmA]:

Es wurden gespielt: Bulge & Battleaxe

Bulge:

Zunächst starteten wir als Achse. Nach relativ kurzer Spieldauer hatten wir alle Flaggen eingenommen (inklusive der südlichsten) und somit den "Materialnachschub" für TmA geblockt. Diese Runde ging an uns.

Dann als Allies auf Bulge: TmA konnte anfangs die Flaggen immer wieder einnehmen jedoch wurden sie von uns wieder zurückerorbert. Die längste Runde beim War. Eine sehr schöne Runde die wir auch für uns entschieden - man darf schon sagen: Es lief auch hier alles rund bei bf-42.de.

Battleaxe:

Trotz starker Luftwaffe konnten wir auch hier die Flaggen immer wieder bis ganz nach vorne an die Alliierten-Base einnehmen und diese Runde ebenfalls für uns entscheiden.

Die letzte Runde auf Battleaxe wurde dann nicht mehr ausgetragen.

Danke an TmA für diesen War.

Share this post


Link to post
Share on other sites

(war zwar nur die erste runde dabei)

aber trotzdem, vielen dank an TmA !!

wünsche euch viel spaß biem zocken und viel erfolg in der ESL !! ;)

mfg KaLLeeeepALLLE

Share this post


Link to post
Share on other sites

ole ole,

glatter 4:0 sieg gegen die "suf´ler" :)

vielen dank an den gegner der fast ;) immer fair gespielt hat.

und vor allem vielen dank an unser team,was gestern abend sehr gut zusammen gespielt hat.besonders an die beiden automechaniker panzerfahrer(alex) und dr. ivan,für die netten reparaturen meines panzers!! :D

alex,schreibst du noch einen kleinen bericht? :unsure:

hier ein bild von der ersten runde omaha als allie!

post-2-1109576429_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
(...)

alex,schreibst du noch einen kleinen bericht?

(...)

Aber gern doch :D

Bericht zum Fun-War <bf-42.de> vs. SuF Clan am 27.2.05

Gespielt wurden Omaha Beach und Kursk

1. Runde auf Omaha Beach als Allies

Wir wussten nicht so wirklich was uns erwarten würde bzw. wie heftig der Widerstand sein würde, also stürmten wir einfach mal drauf los. Am rechten Aufgang wurden wir schon vom "Tiger" erwartet und der Widerstand war schon da. Schließlich gelang es uns aber doch den Gegner zu überrumpeln und die mittlere Flagge weiß zu färben und nach kurzer Zeit für uns zu gewinnen. Das Geschützfeuer von den Türmen war nicht so stark wie erwartet und so gelang es uns immer wieder kurzzeitig nach ganz oben durchzukommen. Wir hielten die mittlere Flagge recht souverän, kurzzeitige Umfärbungen durch den Gegner wurde sofort von uns gekontert.

Diese Runde entschieden wir für uns: 61: 148

Runden: 1:0

2. Runde auf Omaha Beach als Achse

Es wirkt wohl nicht überheblich wenn man sagt, dass wir die Runde zu 100% unter Kontrolle hatten. Wir waren sehr gut aufgestellt. Links der Tiger und rechts der PIV die immer rechtzeitig repariert und mit Munition versorgt wurden. Unsere sehr gute Infantrie gab ihr Übriges zum guten Gelingen dieser Runde. Es gelang dem Gegner nicht die mittlere Flagge einzunehmen, geschweige denn auch nur einen Überraschungsangriff zu starten (mit dem wir gerechnet hätten). Daran konnte auch das Artilleriefeuer des feindlichen Schiffs nichts mehr ändern.

Auch diese Runde entschieden wir für uns: 247 : 0

Runden: 2:0

3. Runde auf Kursk als Achse

Hier zeigten unsere Tanker und Flieger ihr volles Talent. Nach kurzer Zeit übernahmen wir das Sägewerk und die Flagge mit dem Tarnnetz. Auch hier lief es wie ein "Schweizer Uhrwerk". Die Flieger trafen zielgenau, die Minen wurde richtig platziert und die Tanks trafen fast perfekt. Auch kurzzeitig zurückerorberte Flaggen nahmen wir mit unserer nächsten "Panzerwelle" wieder ein.

Diese Runde entschieden wir ebenfalls für uns. 344 : 76

Runden 3:0

4. Runde auf Kursk als Allies

Alles in allem wohl die schwächste Runde von uns. Wir taten uns als Allies etwas schwerer Flaggen einzunehmen. Dementsprechend hektisch wurde es auch im TS, als man den Gegner doch nicht so richtig zu greifen bekam. Also sammelten wir uns nochmal ;) , und siehe da - es geht doch. Nach kurzer Zeit nahmen wir das Sägewerk und die Flagge am Tarnnetz ein. Diese wurden zwar immer wieder zurückerobert doch diese Runde ging trotzdem an uns. Auch hier war unsere Luftwaffe sehr stark und drehte dem Gegner schon kurz nach Verlassen der Base "den Hahn ab". 203: 323

Runden 4:0

Endergebnis: 341: 1078

Zum Schluss gab es noch ein Gruppenfoto auf Kursk - alles in allem ein gelungener Bf-Abend

Danke an SuF für diesen War. Der Re-War ist am 13.03.2005

edit by Daywalker: 1. Runde Kursk Ticketanzahl ergänzt. Danke für den Super Bericht :)

Edited by Daywalker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öhm ja mein Ping war den ganzen Abend so toll - konnte ja auch nie optimal fliegen weil es total laggy war, aber ich habe keine Ahnung woran das lag.

Außerdem hat sich kurz vorher das netzteil meines Joysticks verabschieded - aber daran hab ich mich gleich gewöhnt...

Deshalb war ich in Omaha ja auch im Geschütz - nochmal Sry für den Teamkill gleich zu Beginn [blauer musste glaube ich dran glauben]

War auf jeden Fall ein schöner war, und das Schiff konnte ja auch nicht viel anstellen da mig21 und ich es immer recht schnell versenkten...

ich freu mich auf ide Rückrunde und hoffe wieder fliegen zu dürfen ^^

CC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.