Jump to content
Saob

Texturen auf Objekte

Recommended Posts

Ich hab ein Objekt gemoddelt und will es Texturieren.

Nur wo mach ich das?

Hier die Textur:

post-26-1090679073_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

unwrap uvw und der rest via texporter

lies andre threads und spam nicht rum...

das hatte ich ein paar topics früher schon erklärt

==> das is zwar nicht hyperprofessionell, aber das einfachste

mfg golem

Link to comment
Share on other sites

tut mir leid aber ich find nicht so ein thema wo du es beschrieben hast.

kannst du mir nen link geben der mich zu sonem thema hinführt? oder du erklärst es nochmal?

bitte da hinführen wo es für 3ds max beschrieben ist und einfach ausgedrückt ist da ich noch einsteiger bin.

:danke:

Link to comment
Share on other sites

wenn du 3ds max benutzt, dann musst im Material editor eine standart material erstellen.

dessen diffuse map musst du mit deiner textur belegen. dann legst du die mat. auf dein objekt.

nun musst du deinem objekt den " unwrap uvw " modifyer zuweisen.

dann wirst du auf der rechten seite (im modify panel ) einen dicken button sehen der "edit unwrap"

oder so heißt. klicke den an. es öffnet sich ein fenster wo deine mp und die flächen

deines objekts erscheinen. klicke in desem fenster oben auf mapping und wähle dan flatten mapping

aus. nun kannst du die flächen dienes objektes besser erkennen. und sie verschiebn.

wenn du deine mat. im viewport sehen möchtest musst du im ME und deiner mat. ein kleines kästchen

aktivieren. das heißt "show map in viewport". (kleine blaue box )

hoffe ich konnte helfen ;)

Link to comment
Share on other sites

danke für deine hilfe aber das was du da geschrieben hast ist, finde ich, für einen anfänger sehr unverständlich.

also, geht es auch einfacher? du kannst ja auch nen bild machen und kennzeichnen wo was ist und was ich drücken muss oder so

Link to comment
Share on other sites

nachbar hat zwar schon n tut gepostet aber ich machs nochmal gant ausfürlich.

also du hast ein objekt. drücke M um den materialeditor zu öffnen.

jetzt siehst im ME oben deine materials. (graue kriese).

die ganz oben links ist standart maßig aktiviert. nun klickst du auf das kleine kästchen neben dem

diffuse farbfeld.(mitte des me). ein fenster öffnet sich. dort wählst du bitmap aus und läds deine textur

rein. nun kannst sehen dass die mat im me sich verändert hat. die ziehst du dann auf dein objekt.

um die mat auch im ansichts fenster zu sehen klickst du auf das keine blaue kästchen im ME.

direkt unter den kreisen (mats). das nennt sich " show map in vieport".

falls dus ner findest probierste halt alle aus ohn zu klicken. nur mit der maus 3-4 sek. druber . dann erscheint ja immer eine kleine info....

so, jetzt öffnest du den modify panel auf der rechten seite und wählst dort aus der modifyer liste den

UNWRAP UVW modifyer aus.( mit deinem objekt natürlich ausgewählt).

kannst du auch über modifyer in dr oberen menüleiste machen...

kopf_auge1.jpg

hier siehst du rchts den modifypanel. hatte gerade kein anderes bild.

wenn du das gemacht hast siehst du auf der echten seite einen button der edit unwrap heißt.

den klickst du an und siehr da , du bist im unwrap editor.

und dann weiter wie oben beschrieben....

hoffe das war jetzt aber verständlcih.... viel glück weiterhin...

Edited by newton
Link to comment
Share on other sites

diesen kugeln ne textur zu geben hab ich schon gemacht aber wenn ichs aufs objekt ziehe wirds weiß.

was hab ich falsch gemacht?

Link to comment
Share on other sites

drauf ziehen oder diesen kleinen button im m-editor drücken (mal ein wenig mit der maus drüber fahren und die beschreibung leses ;D)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.